Cover-Bild Emanuel Schucan - Ein vergessener Kajakpionier

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

22,99
inkl. MwSt
  • Verlag: epubli
  • Themenbereich: Sport und Freizeit
  • Genre: Ratgeber / Sport
  • Seitenzahl: 72
  • Ersterscheinung: 13.01.2022
  • ISBN: 9783754939864
Steffen Kiesner-Barth

Emanuel Schucan - Ein vergessener Kajakpionier

Emanuel Schucan aus Bad Tölz war ein hervorragender Falt-Kajakbauer, talentvoller Tüftler und genialer Erfinder zahlreicher Faltbootpatente. In den 1950er-Jahren entwickelte und baute er für sich selbst und mit Freunden technisch wundervolle und optisch reinrassige Falt-Eskimokajaks nach grönländischem Vorbild von der Ostküste. Mit seinen selbstgebauten Kajaks befuhr er zahlreiche Wildflüsse in den Alpen. Kajakfreunden lehrte er unermütlich die Eskimorolle. 1999 wurde er als wahrer Pionier des faltbaren Eskimokajaks posthum geehrt. Heute jedoch sind seine Faltkajaks und Erfinderungen nahezu unbekannt. In dem vorliegenden Buch wird sein 5,80m langer Faltkajak ausführlich in Wort und Bild vorgestellt und sein spannendes Kajakleben beschrieben. Ehemalige Freunde zeichnen mit ihren persönlichen Erinnerungsberichten ein aufschlussreiches Bild einer facettenreichen Vita, in der nicht nur der Kajak als Sportgerät hoch verehrt wird.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.