Cover-Bild Kiss Me Now- Kiss the Bodyguard, Band 3 (Knisternde Romance von SPIEGEL-Bestsellerautorin Stella Tack)
(8)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

15,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Ravensburger Verlag GmbH
  • Genre: Kinder & Jugend / Jugendbücher
  • Seitenzahl: 640
  • Ersterscheinung: 02.05.2022
  • ISBN: 9783473586172
Stella Tack

Kiss Me Now- Kiss the Bodyguard, Band 3 (Knisternde Romance von SPIEGEL-Bestsellerautorin Stella Tack)

***Mit Bonus-Story: KISS ME ALEX!***

Als Eve den Sohn eines Palast-Bodyguards trifft, geraten ihre Gefühle völlig durcheinander. Dabei passt der freiheitsliebende Kingsley überhaupt nicht an den Königshof. Doch auch Kingsley kann sich dem Charme der Prinzessin nicht entziehen. Ein aufregender Flirt beginnt – mit tödlichem Preis: Bei einem Angriff schützt Kingsleys Vater Eve als Bodyguard und zahlt mit dem Leben. In Trauer trennen sich Eves und Kingsleys Wege. Bis Kingsley die Position seines Vaters übernehmen und Eve schützen soll.

Weitere Bücher von Bestsellerautorin Stella Tack:
Kiss the Bodyguard
Band 1: Kiss Me Once
Band 2: Kiss Me Twice

Night of Crowns
Band 1: Spiel um dein Schicksal
Band 2: Kämpf um dein Herz


Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 01.06.2022

Lustiger und humorvoller letzter Band

0

Kiss me Now ist der dritte Band der Bodyguard Reihe von Stella Tack. Bereits die ersten beiden Bände haben mir unheimlich gut gefallen und ich habe mich sehr auf den dritten Band gefreut. Auch dieser konnte ...

Kiss me Now ist der dritte Band der Bodyguard Reihe von Stella Tack. Bereits die ersten beiden Bände haben mir unheimlich gut gefallen und ich habe mich sehr auf den dritten Band gefreut. Auch dieser konnte mich wieder komplett überzeugen und begeistern.
In der Geschichte geht es um Evangeline die wir in Band zwei bereits kennenlernen durften. Dort war sie ein junges Mädchen welches von ihrern Eltern und ihrer Familie sehr vernachlässigt wurde und es mit Regeln nicht ganz so genau genommen hat. Nun ist Evangeline erwachsen geworden und nach einem Vorfall mit ihrem Bodyguard hat sie sich sehr von ihrer Familie und ihrem alten Leben distanziert und abgegrenzt. Man merkt das diese Situation Evangeline noch heute stark belastet. Nach einem Vorfall an ihrer Schule wird Kingsley ihr neuer Bodyguard den sie ebenfalls schon aus ihrer Vergangenheit kennt und mit dem sie keine guten Erinnerungen verknüpft. Nun müssen die beiden sich aufeinander einlassen und zusammenarbeiten was sich sehr schwierig gestalten könnte.

Kiss me Now hat genau wie die ersten beiden Bände einen absolut klasse Schreibstil. Stella Tack schreibt unglaublich humorvoll, lustig und es folgt ein witziger Spruch nach dem nächsten. Trotzdem schafft sie es gleichzeitig ernste Themen mit diesem tollen Humor zu verknüpfen und eine einzigartige Geschichte zu erschaffen.
Das Buch enthält viele tolle Wendungen die mich immer wieder aufs neue Überrascht haben und zu keinem Zeitpunkt ist die Geschichte langweilig geworden. Von Anfang bis Ende wird eine super Spannung aufrecht erhalten. Es ist wirklich Schade, dass die Bodyguard Reihe nun ihren Abschluss gefunden hat.
Ebenso toll war es zu sehen wie Evangeline und Kingsley Erwachsen werden und sich weiterentwickeln und lernen Verantwortung zu übernehmen. Beide haben es in der Vergangenheit nicht leicht gehabt und trotzdem lassen sie sich nicht unterkriegen und sind tolle, sympahtische und starke Charaktere.

Die Bücher von Stella Tack sind wirklich tolle und süße Young Adult Geschichten mit einer super Mischung aus Humor, Action und tiefen Gefühlen. Ebenso schön ist es die alten Bekannten wieder zu treffen und auch die Bonusgeschichte Kiss me Alex war ein toller und perfekter Abschluss für diese unterhaltsame und schöne Reihe. Wer Young Adult Geschichten mag ist hier absolut richtig und kann sich einfach nur in diese Bücher verlieben.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 18.05.2022

Humorvolle Lovestory!

0

Prinzessin Eve und Kingsley, der Sohn ihres Bodyguards, könnten unterschiedlicher nicht sein und doch können sie einander nicht vergessen. Als die beiden heimlich den Palast verlassen, um sich besser kennenzulernen, ...

Prinzessin Eve und Kingsley, der Sohn ihres Bodyguards, könnten unterschiedlicher nicht sein und doch können sie einander nicht vergessen. Als die beiden heimlich den Palast verlassen, um sich besser kennenzulernen, nimmt das Chaos dann allerdings seinen Lauf. Sie werden angegriffen und Kingsleys Vater rettet Eve, wofür er mit seinem eigenen Leben bezahlt. Die Wege der beiden trennen sich wieder, bis Kingsley die Stelle seines Vaters übernehmen soll..

Stella Tack hat es mal wieder geschafft: ihre Geschichte hat mich so sehr in den Bann gezogen, dass ich das Buch ab Seite 50 nicht mehr aus der Hand legen konnte und in einem Rutsch durchgelesen habe. Man durfte alle Protagonisten aus den anderen Büchern wiedersehen und gemeinsam mit ihnen ein großes Abenteuer bestreiten, dass Band 1 und Band 2 an Spannung nochmal übertrumpft hat. Der Schreibstil von Stella Tack ist einfach wieder traumhaft humorvoll und die Dialoge sind so unglaublich witzig und frech, wodurch die Geschichte seinen ganz eigenen Charme bekommt.
Eine tolle Lovestory mit einer Portion Spannung und ganz viel Humor!

Veröffentlicht am 17.05.2022

Nostalgie pur

0

Die Kiss me Reihe ist wirklich Kindheitserinnerung für mich, Band eins hab ich vor vier Jahren mit 11 gelesen, mir Kiss me twice dann direkt vorbestellt als es angekündigt wurde und inzwischen sogar signiert ...

Die Kiss me Reihe ist wirklich Kindheitserinnerung für mich, Band eins hab ich vor vier Jahren mit 11 gelesen, mir Kiss me twice dann direkt vorbestellt als es angekündigt wurde und inzwischen sogar signiert im Regal stehen <3 Und die Nostalgie hat mich zum Schluss auch weinen lassen, weil als wirklich alle Charaktere zusammen und happy waren einfach hach🥺🤍
Aber Oke eigentlich geht es in Kiss me now ja um Eve und Kingsley und klar hab ich nichts anderes erwartet aber mennometer waren die cute und lustig🤞
Die ganze Story ist auf jeden Fall mal ganz ganz anders aufgebaut als man es sonst so kennt aber das fand ich mega toll, und Internats Setting ist sowieso immer next level>>>
Auf Stellas Humor ist auch immer verlass, wie kann man bitte so so lustig also wirklich lustig schreiben ohne es lächerlich zu machen?!
Ich bin gerade auch schon traurig dass die Reihe beendet ist, aber es wurde ja schon angedeutet dass es eventuell eine neue Reihe zu den Neben Charakteren gibt und JA!!! Weil ich shippe Dorian und Judy so sehr bitte gebt mir mehr😩🤌
Aber auch die Zustazstory zu Alex und Jeff war einfach cuteness overload und das perfekte Ende, welches das Buch straight zu einem Jahreshighlight macht😌
Und ja ich habe die Cupcakes nur für das Foto gebacken haha

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 08.05.2022

So so toll!!

0

Wie ich mich auf dieses Buch gefreut habe!!! Habe tagelang den Postboten gestalkt und als es endlich ankam natürlich direkt mit dem Lesen begonnen! Brauchte einfach eine große Portion Stella Tack Schreibstil ...

Wie ich mich auf dieses Buch gefreut habe!!! Habe tagelang den Postboten gestalkt und als es endlich ankam natürlich direkt mit dem Lesen begonnen! Brauchte einfach eine große Portion Stella Tack Schreibstil und Humor und einfach die Bodyguard Crew. Und ja, genau das habe ich in Mengen bekommen PLUS NOCH SO VIEI MEHR??? es hatte absolute Internats Thriller Vibes, mit denen ich nicht gerechnet habe, und die Emotionen: Wow! Ich bin mehr als geflasht von diesem dritten Band, und ja - ich habe zum Schluss sehr sehr geweint, weil es so schön war, aber eben auch weil es der letzte Teil der Reihe war… ich werde die Crew sehr vermissen und bestimmt auch noch ganz oft Rereaden! Wer Humorvolles New Adult sucht ist hier goldrichtig!!!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 11.06.2022

Aufregend, spannend und humorvoll

0

Ich war sehr von Kiss me Once und Kiss me Twice begeistert und habe mich riesig auf den dritten Teil gefreut! Und ich wurde nicht enttäuscht!



Die Charaktere Eve und Kingsley sind einzigartig und vorallem ...

Ich war sehr von Kiss me Once und Kiss me Twice begeistert und habe mich riesig auf den dritten Teil gefreut! Und ich wurde nicht enttäuscht!



Die Charaktere Eve und Kingsley sind einzigartig und vorallem Eves Handlungen finde ich persönlich sehr nachvollziehbar gestaltet. Einige Entscheidungen von Kingsley bezüglich Dexter waren hingegen für mich absolut nicht nachvollziehbar. Im großen und ganzen finde ich die Charaktere aber außergewöhnlich und gut ausgearbeitet!

Der Schreibstil war flüssig und man konnte das Buch in einem Rutsch lesen. Auch die Handlung fand ich sehr interessant und spannend und ab dem dritten Kapitel war ich in der Geschichte gefesselt. Neben Mord und ein wenig Blut gab es auch einige Stellen zum Lachen, aber auch ein paar Tränchen gingen mir verloren. Hier ein großes Lob, denn dies im perfekten Maß hinzubekommen ist sehr schwierig! Vorallem den Leser zum Lachen bringen zu können ist nicht leicht, Respekt an Stella!

Auch den Teil Kiss Me Alex fand ich eine wundervolle Idee!

Allerdings fand ich es an einigen Stellen auch etwas langatmig und dachte mir manchmal "So schwierig kann das doch nicht sein, die beiden sollen endlich zusammen kommen!"

Ich würde mich freuen, wenn noch mehr Teile (über die anderen Adligen) erscheinen würden. Stella spielt zumindest mit dem Gedanken, was ihre Danksagung verrät ;)

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere