Cover-Bild Weltbegegnungen

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

18,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Verlag Herder
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 144
  • Ersterscheinung: 22.10.2019
  • ISBN: 9783451032509
Stephan Burger

Weltbegegnungen

Reisenotizen eines Bischofs
Wenn sich ein deutscher Bischof auf die Reise in verschiedene Regionen der Welt begibt, macht er dort weder Urlaub noch Politik – er macht sich ein Bild von den Nöten und Bedürfnissen der Menschen, die dort leben. In seinen Reisenotizen lässt der Freiburger Erzbischof Stephan Burger an seinen Begegnungen mit Menschen aus unterschiedlichen Kulturen teilhaben – er berichtet Berührendes, Erschütterndes, Ermutigendes, Trostvolles, Trauriges und Hoffnungsvolles. Das Buch zeigt einen der deutschen Bischöfe von einer anderen, ungewohnten Seite.

»Mit meinen ‚Reisenotizen‘ möchte ich Sie teilhaben lassen an den Erfahrungen, die ich auf meinen bisherigen Reisen zu den Projekten von Caritas und Misereor gemacht habe. Sie können Ihnen vielleicht deutlich machen, dass es sich oft eben doch lohnt, über Hilfsprojekte nicht nur etwas zu lesen, sondern sie tatsächlich zu erleben. Von Hunger und Armut in Afrika über Flucht und Krieg im Nahen Osten bis zu Umweltkatastrophen und Klimawandel in Asien – diese Herausforderungen und Lebensrealitäten kann man schwer theoretisch erfassen. Die Erfahrungen auf den Reisen zeigen mir, dass die Begegnungen mit Menschen in den besuchten Ländern etwas anderes sind als nur Berichte über sie.« (Erzbischof Stephan Burger)

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.