Cover-Bild Einmal für immer, bitte

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: MIRA Taschenbuch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 304
  • Ersterscheinung: 01.04.2019
  • ISBN: 9783745700015
Susan Mallery

Einmal für immer, bitte

Liebesroman
Ivonne Senn (Übersetzer)

Silver ist eine Frau der Tat. Beherzt verfolgt sie ihren Lebenstraum, in ihrer mobilen Bar die perfekten Cocktails für jede Hochzeit zu mixen. Nachdem die Bank den Kredit abgelehnt hat, bietet ausgerechnet ihr Ex Drew Hilfe an. Er gibt ihr das nötige Geld allerdings nur gegen eine geschäftliche Partnerschaft. Sagt Silver Ja, muss sie eng mit ihm zusammenarbeiten und darf seinem immer noch sehr sinnlichen Lächeln nicht verfallen. Denn sonst lässt sich das Geheimnis nicht länger verbergen, das sie seit ihrer Trennung mit sich herumträgt.

»Ein wahrhaft unvergessliches Buch! Mallery ist unvergleichlich!« Romantic Times Book Reviews über »Die Liebe trägt Giraffenpulli«

»… besticht durch den für die beliebte Autorin typischen Mix aus Humor, Scharfsinn und Kleinstadt-Charme.« Booklist über »Planst du noch oder liebst du schon?«

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

  • Dieses Buch befindet sich in 9 Regalen.
  • 4 Mitglieder haben dieses Buch gelesen.
  • Dieser Titel ist das Lieblingsbuch von 1 Mitgliedern.

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 02.05.2019

Ein absoluter Wohlfühlroman

0

Ich habe bereits viele Bücher von Susan Mallery gelesen und bin immer wieder bestens unterhalten.

In diesem Buch kommen wir wieder nach Happily Inc., dem Ort für Hochzeiten. In diesem Buch der Reihe geht ...

Ich habe bereits viele Bücher von Susan Mallery gelesen und bin immer wieder bestens unterhalten.

In diesem Buch kommen wir wieder nach Happily Inc., dem Ort für Hochzeiten. In diesem Buch der Reihe geht es um Silver, der Inhaberin von AlcoHaul, einer mobilen Bar. Sie benötigt Geld um neue Wohnmobile zu kaufen und somit Ihre Firma zu vergrößern. Doch das Geld kommt nicht von der Bank und der neue Miteigentümer ist angenehmer als gedacht...

Die Bücher dieser Autorin können mich immer wieder gut unterhalten. Nach einem langen Tag mit einem Buch dieser Reihe den Feierabend verbringen, für mich beste Entspannung.

Die Bücher sind natürlich keine hohe Literatur, aber bestens geeignet für alle, die humorvolle Liebesromane mögen.

In dieser Reihe spielt das Setting immer in Happily Inc. und dreht sich rund um die Planung von Hochzeiten, Giraffen und Kunst. Wir treffen in jedem Buch auf einen neuen Protagonisten und doch kennen wir alle aus den letzten Büchern und man fühlt sich sofort wohl und sieht sich in gewohnter Umgebung.

Die Protagonistin dieser Reihe ist unsere Barkeeperin Silver, über deren Vergangenheit wir im Buch viel erfahren und so einige Überraschungen mit Ihr erleben. Sie ist mir sehr ans Herz gewachsen, genauso wie Ihr Geldgeber.

Die Story ist okay, jedoch fehlt es an mancher Stelle etwas an Wendungen.

Der Schreibstil von Susan Mallery ist brillant, humorvoll, spritzig und immer voll Liebe. Keine Seite enthält Langeweile.

FAZIT

Ein Muss für alle Leserinnen von Liebesromanen, die nach bester Unterhaltung und einem Wohlfühlroman suchen.

Veröffentlicht am 26.04.2019

Die Geschichte von Silver und Drew

0

Endlich erfährt man in diesem Band die Geschichte von Silver. Sie war in dem Sommer bevor Drew ans College gegangen ist, mit ihm zusammen und hat sich dann von ihm getrennt, damit er sich auf sein Leben ...

Endlich erfährt man in diesem Band die Geschichte von Silver. Sie war in dem Sommer bevor Drew ans College gegangen ist, mit ihm zusammen und hat sich dann von ihm getrennt, damit er sich auf sein Leben am College konzentrieren kann. Leider hat er damals nicht um sie gekämpft. Er ist jetzt aber schon länger wieder in Happily Inc und will dort auch bleiben.

Was passiert bis beide zusammen kommen und welches Geheimnis Silver vor Drew verheimlicht, wird wie immer gut und kurzweilig erzählt. In diesem Band wird Fools Gold übrigens nur mal nebenbei erwähnt, dafür werden andere Personen wie Wynn, Jasper und Renee mehr beschrieben, man kann sich also schon auf die nächsten Bände freuen!

Veröffentlicht am 25.04.2019

...verzaubert, versunken und wieder einmal mit perfekten Happy End

0

Der neue Roman auf der Happily-Serie ist wieder ergreifend, amüsant als auch entzückend.

Susan Mallery schafft es wieder vom ersten Moment zu verzauber und hat mich wieder in den Bann der idyllischen ...

Der neue Roman auf der Happily-Serie ist wieder ergreifend, amüsant als auch entzückend.

Susan Mallery schafft es wieder vom ersten Moment zu verzauber und hat mich wieder in den Bann der idyllischen Kleinstadt und Ihrer Bevölkerung gezogen.
Die Charaktere haben mich vom ersten Moment an begeistert. Ihre Persönlichkeit als auch der Gefühlschaos sind einnehmend. Die Szenen sind nicht nur humorvoll als auch voller zärtlicher Gesten.

Das Buch hat mich vollkommen begeistert, gefesselt und in Leidenschaft gezogen. Genau wie erwartet bekam ist ein wundervolles und herzliches Lesevergnügen geboten.
Der Schreibstil war fließend als auch locker leicht, der einen in einen mitreißenden Lesefluss zieht, so dass Ich das Buch nicht aus der Hand legen konnte.

Ein wundervolle Mix aus Liebe, Humor und Leidenschaft und der Botschaft auf die Ermöglichung der zweiten Chance und diese zu ergreifen.

Ich bleibe vollkommen zufrieden und mit einen seufzen zurück. Schon zum vielfachen hat mich die Autorin komplett überzeugt und Ich freue mich auf das nächste Werk.

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar an den Verlag.
Trotz der Bereitstellung hat dies in keiner Weise meine ehrliche Meinung zum Buch beeinträchtigt.

Einmalfürimmerbitte

HappilySerie

SusanMallery

HarperCollins
#werbung

Veröffentlicht am 17.04.2019

Teil 4 der Happily Inc. Reihe

0

Inhalt:
Silver besitzt eine mobile Bar, mit der sie sich einen Lebenstraum erfüllt und auf Hochzeiten die perfekten Cocktails zubereitet. Aber sie träumt auch davon zu expandieren, doch die Bank lehnt ...

Inhalt:
Silver besitzt eine mobile Bar, mit der sie sich einen Lebenstraum erfüllt und auf Hochzeiten die perfekten Cocktails zubereitet. Aber sie träumt auch davon zu expandieren, doch die Bank lehnt ihren Kredit ab. Ausgerechnet ihr Ex Drew bietet ihr seine Hilfe an – und will im Gegenzug an ihrer Firma beteiligt werden. Das würde bedeuten, dass die beiden sehr eng zusammen arbeiten müssten was es Silver fast unmöglich machen würde, ein lange gehegtes Geheimnis zu verbergen…

Eigene Meinung / Fazit:
Bei diesem Roman handelt es sich um Band 4 der Happily Inc. Reihe. Die Bücher sind in sich zwar abgeschlossen – was ein Lesen auch ohne Kenntnis der Vorgängerbände möglich macht, aber es gibt immer wieder Andeutungen zu den Geschichten aus den vorangegangenen Teilen. Daher würde ich schon empfehlen, die Bände in der Reihenfolge zu lesen. Auch die Entwicklung der ganzen Charaktere kann man meines Erachtens nur richtig verfolgen, wenn man die anderen Teile kennt.
Der Schreibstil der Autorin ist gewohnt spritzig und leicht, so dass man nur so durch das Buch fliegt. Die Charaktere sind total liebevoll gestaltet und man mag sie alle. Naja, FAST alle… denn ein Buch ohne einen unsympathischen Charakter könnte auch schnell langweilig werden.
Dieses Buch ist mal wieder eine schöne Mischung aus Romantik, ein wenig Spannung und Humor.
Die spritzigen und lustigen Dialoge der Protagonisten machen das Buch wirklich zu einem kurzweiligen Lesevergnügen.
Auch die Kleinstadtidylle ist wieder hervorragend dargestellt. Die Stadt macht ihrem Namen wirklich alle Ehre.
Wer gerne leichte, lockere Happy-End-Romane liest, wird hier sicher nicht enttäuscht werden. Ich freue mich auf jeden Fall auf eine Fortsetzung.
Für das Gesamtpaket vergebe ich glatte 5 von 5 Sternen.

Veröffentlicht am 15.04.2019

Einmal für immer, bitte

0

Inhalt:

Silver ist eine Frau der Tat. Beherzt verfolgt sie ihren Lebenstraum, in ihrer mobilen Bar die perfekten Cocktails für jede Hochzeit zu mixen. Nachdem die Bank den Kredit abgelehnt hat, bietet ...

Inhalt:

Silver ist eine Frau der Tat. Beherzt verfolgt sie ihren Lebenstraum, in ihrer mobilen Bar die perfekten Cocktails für jede Hochzeit zu mixen. Nachdem die Bank den Kredit abgelehnt hat, bietet ausgerechnet ihr Ex Drew Hilfe an. Er gibt ihr das nötige Geld allerdings nur gegen eine geschäftliche Partnerschaft. Sagt Silver Ja, muss sie eng mit ihm zusammenarbeiten und darf seinem immer noch sehr sinnlichen Lächeln nicht verfallen. Denn sonst lässt sich das Geheimnis nicht länger verbergen, das sie seit ihrer Trennung mit sich herumträgt.

Meine Meinung:

Dies ist der 4. Band der Reihe "Happily Inc".

Ich liebe die Bücher von Susan Mallery. Ihr Schreibstil ist wunderbar angenehm, locker und leicht zu lesen. Ihre Geschichten sind spannend, gefühlvoll und humorvoll zugleich, eine tolle Kombination.

Sie kommen ohne dramatische Action aus und sind dennoch einfach fesselnd und romantisch und es wird zu keinem Zeitpunkt langweilig.

Die Seiten sind nur so dahin geflogen, ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Es hat eine unheimliche Anziehung auf mich ausgeübt, so dass ich es innerhalb kürzester Zeit verschlungen habe.

Der Einstieg in die Geschichte ist mir sehr gut gelungen. Die meisten Personen sind mir schon aus dem ersten Teil der Reihe bekannt.

Das Setting gefällt mir unheimlich gut. Ich mag dieses kleine Wüstenstädtchen und seine Bewohner sehr gerne. Alles dreht sich hier um die Liebe und um das Thema Hochzeit.

Die Handlung und deren Verlauf hat mir sehr gut gefallen. Schön ist es auch alte Bekannte wieder zutreffen und ihren Werdegang am Rande weiter mitverfolgen zu können.


Die Figuren sind alle sehr lebendig gezeichnet und handeln ihrem Charakter entsprechend nachvollziehbar, so dass sie sehr authentisch wirken. Diese vielen bunten, vielfältigen und unterschiedlichen Charaktere, die hier zusammenspielen, runden das Bild harmonisch ab und unterstreichen dadurch den Eindruck der Realität. Hier hat jeder sein Päckchen zu tragen, jeder hat seine Vergangenheit, jeder musste sich durchboxen auf die ein oder andere Weise und manchmal wartet am Ende das Happy End.

Es hat mir viel Spaß bereitet Silver und Drew ein Stück weit zu begleiten. Absolut sympathische Charaktere, die mir sehr ans Herz gewachsen sind. Silver hat einiges mitgemacht, eine starke junge Frau. Drew wirkt erst kühl und arrogant, als würde ihn nichts bekümmern.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Es ist emotional und fesselnd, sehr unterhaltsam und unheimlich warmherzig. Es hat mir schöne, gefühlvolle Lesestunden beschert und mein Herz höher schlagen lassen. Ich bin einfach dahin geschmolzen und abgetaucht. Die Autorin hat wieder eine zauberhafte Atmosphäre geschaffen. Ich freue mich sehr auf weitere Geschichten aus Happily Inc.

Fazit:

Eine schöne und romantische Geschichte, charmante Charaktere, ein tolles Setting. Eine gelungene Reihenfortsetzung. Absolute Leseempfehlung!