Cover-Bild Stay away from Gretchen (Die Gretchen-Reihe 1)
(6)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

16,95
inkl. MwSt
  • Verlag: Hörbuch Hamburg
  • Themenbereich: Belletristik - Belletristik: zeitgenössisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Ersterscheinung: 18.03.2021
  • ISBN: 9783844926361
Susanne Abel

Stay away from Gretchen (Die Gretchen-Reihe 1)

Eine unmögliche Liebe
Vera Teltz (Sprecher)

Eine große Liebe in dunklen Zeiten

Eine junge Frau, ein afroamerikanischer GI und das Geheimnis einer verbotenen Liebe

Der bekannte Kölner Nachrichtenmoderator Tom Monderath macht sich Sorgen um seine 84-jährige Mutter Greta, die immer mehr vergisst. Was anfangs ärgerlich für sein scheinbar so perfektes Leben ist, wird unerwartet zu einem Geschenk. Nach und nach erzählt Greta aus ihrem Leben – von ihrer Kindheit in Ostpreußen, der Flucht vor den russischen Soldaten im eisigen Winter, der Sehnsucht nach dem verschollenen Vater und ihren Erfolgen auf dem Schwarzmarkt in Heidelberg. Als Tom jedoch auf das Foto eines kleinen Mädchens mit dunkler Haut stößt, verstummt Greta. Zum ersten Mal beginnt Tom, sich eingehender mit der Vergangenheit seiner Mutter zu befassen. Nicht nur, um endlich ihre Traurigkeit zu verstehen. Es geht auch um sein eigenes Glück.

Weitere Formate

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 29.08.2022

Ein Kapitel deutscher Nachkriegsgeschichte, das bewegt und erschüttert.

0

~ Eine demente Mutter, das passt nun wirklich gar nicht in das nahezu perfekte Leben des Kölner Nachrichtenmoderators Tom Monderath.
Doch als die 84-jährige Greta anfängt, aus ihrem Leben zu erzählen, ...

~ Eine demente Mutter, das passt nun wirklich gar nicht in das nahezu perfekte Leben des Kölner Nachrichtenmoderators Tom Monderath.
Doch als die 84-jährige Greta anfängt, aus ihrem Leben zu erzählen, nimmt auch sein Schicksal eine ungeahnte Wende und er erkennt, was im Leben wirklich zählt. ~

„Stay away from Gretchen – eine unmögliche Liebe“ ist mehr als nur ein Liebesroman. Gefühlvoll und spannend wird hier eine Familiengeschichte erzählt, die mehrere Generationen umfasst und an Tragik kaum zu überbieten ist. Es fällt mir schwer, hier meinen Leseeindruck zu beschreiben, denn ich möchte auf keinen Fall spoilern.
Nur so viel: Der Roman von Susanne Abel hat mich sehr berührt und tief bewegt. Es ist ein Buch, das noch lange nachwirkt. Man kann und sollte sich als Leser von Gretchens Schicksal einfach überraschen und mitreißen lassen.
Einzig das Ende war dann doch etwas überzogen. Sicherlich sollte es auf den nachfolgenden Roman vorbereiten. Das ist aber, meiner Meinung nach, einfach zu viel des Guten. Die Geschichte ist erzählt, man sollte sie nicht unnötig in die Länge ziehen. Ich werde es also bei diesem ersten Teil belassen.

Kurz: Eine bewegende Familiengeschichte, gefühlvoll und großartig geschrieben. Ein Kapitel deutscher Nachkriegsgeschichte, das bewegt und erschüttert.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere