Cover-Bild Die schönsten Ausflugsziele im und rund um das Ruhrgebiet

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,95
inkl. MwSt
  • Verlag: Ellert & Richter
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 208
  • Ersterscheinung: 27.03.2020
  • ISBN: 9783831907625
Sylvia Lukassen, Rolf Kiesendahl

Die schönsten Ausflugsziele im und rund um das Ruhrgebiet

Wussten Sie, dass in einem Naturschutzgebiet bei Arnheim die zweitgrößte Van-Gogh-Sammlung der Welt zu bewundern ist? Oder Gräfin Walburgis von Neuenahr-Moers die Besucher des Grafschafter Museums höchstpersönlich durch die Ausstellung im Moerser Schloss begleitet? Immerhin ist die adlige Dame schon über 400 Jahre alt. Im Rathaus zu Münster wurde 1648 mühsam der Westfälische Frieden ausgehandelt. Dabei ist die Westfalenmetropole gar nicht so friedlich. Die schrägen TV-Ermittler Wilsberg, Thiel und Professor Boerne, die dort mehrmals im Jahr ihren Job machen, haben zum Vergnügen ihrer Millionen Fans viel zu tun. Orangerot wie flüssiges Eisen ist die größte freistehende Rolltreppe Deutschlands auf Zollverein in Essen. Sie führt direkt ins Gedächtnis des Reviers, dem Ruhr Museum. Idyllisch geht es dagegen auf Hombroich zu, der Museumsinsel bei Neuss. Natur und Kultur bilden dort eine reizvolle Symbiose.
Es gibt sehr viel zu entdecken und erleben: im Ruhrgebiet und drum herum. Willkommene Orientierungshilfe bietet dieses Buch, für das sich die Autoren Sylvia Lukassen und Rolf Kiesendahl auf den Weg gemacht haben. Viel länger als eine Autostunde waren sie nie unterwegs. So wurden auch die Grenzgänge zu den nahen Niederlanden möglich. Bekannte und weniger bekannte Orte werden beschrieben -- mit einer kleinen Geschichte dazu. Und alle sind des Sehens würdig.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.