Cover-Bild Assassin's Creed - Das offizielle Kochbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

24,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Gräfe und Unzer Autorenverlag ein Imprint von GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
  • Genre: Ratgeber / Essen & Trinken
  • Seitenzahl: 144
  • Ersterscheinung: 12.11.2018
  • ISBN: 9783833865305
Thibaud Villanova

Assassin's Creed - Das offizielle Kochbuch

Rezepte der Bruderschaft der Assassinen
Das offizielle Kochbuch zum Gaming-Welterfolg Assassin’s Creed. Ob Antikes Ägypten, das Venedig der Renaissance oder das viktorianische London – die Helden aus Assassin’s Creed verschlägt es in der weltweit erfolgreichen Spieleserie an die unterschiedlichsten Orte und in die spannendsten Epochen der Weltgeschichte. Ihr Auftrag: Als Assassinen kämpfen sie überall dort für die Gerechtigkeit, wo diese Tyrannen zum Opfer fällt. In Assassin’s Creed – Das offizielle Kochbuch folgen wir ihnen und begeben uns auf eine kulinarische Entdeckungsreise durch Zeit und Raum. Ein absolutes Must-have für alle Fans der Spiele und zugleich eine Sammlung von über 70 leckeren und leicht zuzubereitenden Gerichten und Getränken, die uns das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen und uns Teil der Bruderschaft der Assassinen werden lässt.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 17.12.2018

Von mir gibt es für das Buch, die Idee und die Umsetzung volle 5 von 5 Punkten.

0 0

Immer wieder habe ich schon auf das Buch aufmerksam gemacht, jetzt kurz vor Weihnachten und als Anregung als Weihnachtsgeschenk kommt jetzt noch mal eine ausführliche Rezension. Viel Spaß

Immer wieder habe ich schon auf das Buch aufmerksam gemacht, jetzt kurz vor Weihnachten und als Anregung als Weihnachtsgeschenk kommt jetzt noch mal eine ausführliche Rezension. Viel Spaß <3

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Vorweg/ Um was geht es? ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Wer die Spiele oder die Bücher der AC-Reihe kennt, wird immer mal wieder über die Speisen und Getränke der verschiedenen Zeitepochen stolpern und sich vielleicht hin und wieder fragen, wie das eine schmeckte oder aussah.
Nun gibt es endlich ein Kochbuch zur AC-Reihe, durch das wir in die verschiedenen Spielepochen springen können, um herauszufinden, wie die einzelnen und vermutlich auch bekanntesten Gerichte der Reihe schmecken.

Ich selbst liebe ja ausgefallene Kochbücher und als ich sah, dass es von AC nun auch eines gibt, musste ich unbedingt hineinschauen und dann auch das ein oder andere Gericht/Getränk ausprobieren.

Besonders großartig find ich, dass wir nicht nur die Gerichte haben, sondern auch immer etwas zu den Spielen/Büchern und den Charakteren, die in dieser Zeit gelebt haben, erfahren. Die Schrift ist zwar auf den Infoseiten ein kleinwenig klein, doch die Bilder sind farbgewaltig und wirklich großartig anzusehen. Auch über die Kochanleitung kann ich nicht klagen. Je nachdem, ob man im Kochen schon ein wenig geübt ist oder nicht, ist der Schwierigkeitsgrad der einzelnen Gerichte angegeben, so dass man seine eigenen Fähigkeiten ein wenig einschätzen kann, um zu sehen, ob man für etwas länger braucht oder vielleicht auch noch ein wenig Hilfe :)
Ich selbst fand alle Gerichte machbar – auch für jemanden, der nicht jeden Abend daheim kocht. Jedoch empfehle ich Menschen, die darin noch nicht so bewandert sind, mit den einfachen Speisen anzufangen und sich dann hochzuarbeiten.

Im Buch selbst ist definitiv für jeden etwas dabei. Ob nun Fleisch mag oder nicht, man kann sich durch die unterschiedlichen Angebote der Epochen blättern und neue Dinge ausprobieren oder sich einfach von diesem Buch inspirieren lassen.

Ganz hinten im Buch gibt es außerdem ein Inhaltsverzeichnis, das ich sehr übersichtlich finde.

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Meine Meinung ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Die Auswahl der Gerichte finde ich großartig gewählt. Es sind so viele unterschiedliche Sachen, speziell auf die Zeit/das Land abgestimmt, dass man einfach Lust hat vieles davon auszuprobieren. Untermalt wird das AC-Thema natürlich durch zahlreiche Bilder und kleineren Infos zu Charakteren, die ich wirklich interessant finde. Ich bin selbst ein großer AC-Liebhaber und bin begeistert, dass es nun tatsächlich auch mal ein Kochbuch dazu gibt.
Allein wenn man bedenkt wie viel Recherche und Ausarbeitung hier drinsteckt, damit man so ein Buch in den Laden stellen kann, finde ich schon großartig.

Außerdem sind die einzelnen Schritte der Anleitungen leicht verständlich und dadurch auch für Koch-Anfänger gut umzusetzen.
Mein Lieblingsgericht ist im Übrigen der Hummus aus Siwa. Aber auch der Wildhase nach Jägerar könnte den ein oder anderen an den baldigen Feiertagen vielleicht begeistern :)
Zu jedem Gericht gibt es übrigens natürlich auch ein Bild – schön angerichtet mit Deko – was gleich noch mehr Lust zum Kochen macht und den Appetit anregt.

Alles in allem bin ich wirklich mit dem Preis / Leistungsverhältnis zufrieden und als großer AC-Fan ist dieses Buch einfach auch ein Muss in meinem Bücher- bzw. Kochbücher-schrank :)

Ich hoffe, ich konnte dem ein oder anderen damit bei seiner Kaufentscheidung behilflich sein.

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Fazit des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Von mir gibt es für das Buch, die Idee und die Umsetzung volle 5 von 5 Punkten.