Cover-Bild Videobasiertes Lernen – Filme in der Aus- und Weiterbildung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

19,80
inkl. MwSt
  • Verlag: Frank & Timme
  • Themenbereich: Gesellschaft und Sozialwissenschaften - Pädagogik
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 100
  • Ersterscheinung: 13.05.2022
  • ISBN: 9783732908646
Thomas Kurt Grieser

Videobasiertes Lernen – Filme in der Aus- und Weiterbildung

Vom virtuellen Erleben zur Interaktion. Eine methodische Handreichung
Filme sind beliebt. Im Unterricht vermitteln sie Lerninhalte anschaulich und ihr Einsatz lockert die Stunde auf. Sie kommen deshalb immer häufiger auch in Trainings- und Beratungssituationen in der Aus- und Weiterbildung zum Einsatz. Lehrkräfte an allgemein- und berufsbildenden Schulen schätzen das Medium Film ebenso wie Jugend- und Erwachsenenbildner, Kursleiter und Personalentwickler. Doch was gilt es zu bedenken, um mit einer Filmpräsentation auch beim Publikum ins Schwarze zu treffen? Welche Potenziale für videobasiertes Lernen haben Filmgattungen wie Tutorial, Erklärvideo, Dokumentarfilm, Reportage, Werbespot, Kurz- und Spielfilm? Und wie lassen sich in der filmpädagogischen Arbeit strukturierte Planung und gleichzeitige Offenheit für spontane Teilnehmerinteressen miteinander vereinbaren? Diese und andere Fragen beantwortet Thomas Kurt Grieser in dieser methodischen Handreichung.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.