Cover-Bild Gelebte Geschichte, narrative Identität

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

59,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Alber, K
  • Themenbereich: Philosophie und Religion
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Ersterscheinung: 07.04.2021
  • ISBN: 9783495823767
Tim-Florian Steinbach

Gelebte Geschichte, narrative Identität

Hermeneutik zwischen Rhetorik und Poetik bei Hans Blumenberg und Paul Ricœur
Das Buch eröffnet mit Hans Blumenberg und Paul Ricœur einen Problemhorizont hermeneutischen Geschichtsdenkens: Die Frage, wie die Geschichte angesichts ihrer Diskontinuität in der Moderne noch zu denken sein kann, irritiert immer auch die eigene Identität und provoziert ein Denken von Geschichte und Identität, das sich möglichen Revisionen gegenüber offen zeigt. Und es erlaubt eine immer wieder neue Aneignung und Interpretation des Selbst in Auseinandersetzung mit der eigenen Kultur, Geschichte und Wirklichkeit.

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.