Cover-Bild Pllover

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

8,99
inkl. MwSt
  • Verlag: BoD – Books on Demand
  • Themenbereich: Belletristik - Belletristik: Familienleben
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 136
  • Ersterscheinung: 25.11.2021
  • ISBN: 9783755734628
Timo Papenfuß

Pllover

Seit dem Tod seines Vaters, spricht Ben kein Wort mehr. Das Einzige dass Ben tröstet, ist ein alter Pullover seines Vaters. Bens Mutter beschließt, auf den Hof ihres Bruders zu ziehen, wo sie auch arbeiten kann. Doch Ben möchte nicht fort, nicht noch mehr Veränderungen. Er fühlt sich mit seinem Problem allein. Niemand scheint zu wissen was er braucht! Am wenigsten er selbst.
Die Situation eskaliert am Tag des Umzugs, an dem Ben davonläuft, wobei er von dem obdachlosen Henry neugierig beobachtet wird. Als Ben am Abend alleine auf einer Bank im Park sitzt und weint, setzt Henry sich zu ihm.
"Schöner Pllover!", sind die ersten Worte die Bens Aufmerksamkeit auf den Obdachlosen ziehen, denn er sagt es genau so wie sein Vater es sagte: "Pllover."
Schon nach kurzer Zeit schafft Henry unbewusst das, was alle anderen von Ben scheinbar krampfhaft erwartet hatten: Er öffnet sich und spricht.
Als Ben Henry erzählt was passiert ist, sieht Henry sich auch mit seiner Vergangenheit konfrontiert und er beschließt, Ben wieder zu seiner Mutter zurückzubringen.
Als sie auf der Flucht vor einem wildgewordenen Wildschwein die Landkarte verlieren und sich verlaufen, stoßen sie dabei nicht nur an ihre Grenzen, sondern müssen lernen, gemeinsam einen Weg zu finden um an ihr Ziel zu gelangen.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.