Cover-Bild mal Undenkbares denken

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

29,00
inkl. MwSt
  • Verlag: medhochzwei Verlag
  • Themenbereich: Kunst
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 280
  • Ersterscheinung: 24.06.2022
  • ISBN: 9783862169139
Ulla Lohmann, Heinz Lohmann

mal Undenkbares denken

Dialog mit der Kunst
Ein Buch mit über 70 Texten zu Kunst und Kultur von Ulla und Heinz Lohmann, die sich seit vielen Jahren leidenschaftlich mit der Kunst beschäftigen.

„Ohne Kunst können wir uns unser Leben kaum noch denken. Dazu gehören untrennbar auch die Künstlerinnen und Künstler. Wir schätzen deren Kreativität und die Innovationskraft der Kunst. Ein Abend im Atelier schafft Abstand zum Alltagsgeschehen. Wer zu nah an die eigenen Probleme gerät, verliert die Realität aus dem Blick. Distanz ermöglicht Weitsicht und eröffnet Chancen, Perspektive zu gewinnen. Kunst fordert Offenheit und Toleranz. Sie ist Katalysator zum Verständnis im Wandel unserer Zeit.“

Ulla und Heinz Lohmann – sie viele Jahre als Naturwissenschaftlerin in der Umweltplanung, er in führenden Positionen der Gesundheitswirtschaft tätig – legen jetzt mehr als 70 Texte zu Kunst und Kultur vor. Die Aufsätze, Reden und Interviews aus den letzten 25 Jahren dokumentieren eindrucksvoll die besondere Motivation und Leidenschaft der Autoren für diese Themen.

Das Buch „mal Undenkbares denken – Dialog mit der Kunst“ enthält neben den Texten der Autoren zwei kommentierenden Beiträge der Kunsthistoriker und Journalisten Hajo Schiff und Gisela Schütte.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.