Cover-Bild JohannisMond

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

19,90
inkl. MwSt
  • Verlag: Avox Verlag
  • Genre: Fantasy & Science Fiction / Fantastische Literatur
  • Seitenzahl: 500
  • Ersterscheinung: 15.02.2020
  • ISBN: 9783936979213
Ulrich Taschow

JohannisMond

oder die Tür des Zeitlosen
Ulrich Taschow (Herausgeber), Ulrich Taschow (Illustrator)

Am 23. Juni 1843, dem Tag seines achtzehnten Geburtstags, erfährt Arian von seinem Großvater Aodhán MacDonald, dass dieser ihn gemäß uralter Familientradition in der Johannisnacht in das weit in die Vergangenheit reichende geheime Vermächtnis seiner Ahnen einweihen möchte. Überstürzt bricht Arian mit seinem Großvater auf zu einer nächtlichen Aventure in die Schottischen Highlands, ohne dabei im Entferntesten zu ahnen, dass diese Verstand und Sinne verwirrende Sommernacht für ihn nur der Beginn einer abenteuerlichen Reise durch die Jahrhunderte, Zeiten und Welten werden sollte.

Auf eine völlig unerklärliche Weise scheint Arians Schicksal von Anfang an mit dem Weltgeschehen verbunden. Menschen, die er liebte oder fürchtete, mied oder schätzte, bekannte und unbekannte Akteure der Weltgeschichte, kreuzen seinen Weg. Und in der immer tieferen Verstrickung seiner persönlichen Geschicke mit den irdischen beginnt er allmählich die wahren Hintergründe der Geschehnisse und seiner eigenen Existenz zu begreifen, die ihn – einer schrittweisen geistigen Vorbereitung und Erweckung gleich – schlussendlich geradezu zwangsläufig zu Jesus von Nazareth und seinen Gefährten führen ...

Mit dem von einem wundersam visionär-poetischen, romantischen Ton durchwebten Roman JohannisMond reiht sich Ulrich Taschow ein in die lange Tradition christlich-fantastischer Schriftsteller von Wolfram von Eschenbach, Heinrich Seuse, Friedrich von Hardenberg bis hin zu George MacDonald, C. S. Lewis u.a. JohannisMond ist eine zu tiefst berührende und zugleich verstörende Reise in das Innere, tief Versteckte, Unsichtbare des Menschen, allzeit auf der Suche nach dem kostbaren Schatz, der weit jenseits der Banalität, Grobheit und Lieblosigkeit des Alltags in jedem Einzelnen von uns darauf wartet, gehoben zu werden.

Indem JohannisMond die Fragen nach der Wirklichkeit, Wahrheit, Schönheit und dem Sinn unserer irdischen Existenz in den Mittelpunkt rückt, die Schöpfung dabei selbst als wundersame Dichtung begreifend, ist es zugleich ein Buch der Entscheidungen. Halten wir doch als Autoren der Lebensgeschichte gemäß Jesus Christus mit dem Bekenntnis zur Wahrhaftigkeit und Demut unser Schicksal selbst in den Händen. Die Welt ist schon alt, die letzten Zeilen im Buch des Lebens werden gerade geschrieben. Du kannst es annehmen, sein großartiges Geschenk. Es bleibt keine Zeit, zu warten ...

https://www.avox-verlag.de/JohannisMond-oder-die-T%C3%BCr-des-Zeitlosen-von-Ulrich-Taschow-mit-55-Illustrationen

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.