Cover-Bild Das Informationsverhalten von Bundestagsabgeordneten

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

98,10
inkl. MwSt
  • Verlag: Nomos
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Ersterscheinung: 15.03.2018
  • ISBN: 9783845291086
Ulrike Kennert

Das Informationsverhalten von Bundestagsabgeordneten

Eine Analyse der Entscheidungsprozesse im parlamentarischen System
Die Autorin analysiert den parlamentarischen Umgang mit Informationen und weist die damit einhergehenden Probleme auf. Durch diese Analyse kann gezeigt werden, wie es um die Funktionsfähigkeit des parlamentarischen Systems bestellt ist. Für die Betrachtung wird eine politisch-soziologische Perspektive eingenommen, die Politik als Prozess sozialen Handelns begreift. Dadurch können sowohl die Strukturen, in denen sich parlamentarische Informationsarbeit vollzieht, als auch die Handlungsmotive, vor deren Hintergrund politische Akteure agieren, unabhängig von den Kommunikationsinhalten betrachtet werden. Gleichzeitig ist es jederzeit möglich, die analytischen Überlegungen mit Beispielen aus der Praxis zu unterlegen, so dass diese Vorgehensweise dem Erkenntnisinteresse auch auf empirischer Ebene gerecht wird. Letztlich kann so ein Gesamtbild der parlamentarischen Informationsaufnahme gezeichnet werden, das einen Blick auf aktuelle Funktionsprobleme des politischen Systems freigibt.

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.