Cover-Bild Tod und Sterben alter Eltern

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

23,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Budrich Academic Press
  • Themenbereich: Gesellschaft und Sozialwissenschaften - Pädagogik
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Ersterscheinung: 23.11.2020
  • ISBN: 9783966659703
Ursula Pietsch-Lindt

Tod und Sterben alter Eltern

Die Verwaisung Erwachsener als ambivalente Erfahrung in narrativen literarischen Rekonstruktionen
When parents die, this is usually accompanied by drastic and lasting experiences for the children. However, what this experience means for adult middle-aged children has hardly been addressed in educational science. In contrast, numerous literary texts deal with this phase of life. Eight examples are analyzed in this work as ambivalent transitional situations and the writing down of this experience is reflected upon as a way of processing it.

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.