Cover-Bild Krankenhäuser in Groß-Berlin

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

30,00
inkl. MwSt
  • Verlag: be.bra wissenschaft
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 328
  • Ersterscheinung: 12.09.2019
  • ISBN: 9783954102419
Urte Verlohren

Krankenhäuser in Groß-Berlin

Die Entwicklung der Berliner Krankenhauslandschaft zwischen 1920 und 1939
1920 trat das Gesetz über die Bildung einer neuen Stadtgemeinde Berlin in Kraft. Berlin wurde dadurch die zweitgrößte Stadt der Welt, die größte Europas. Zur Daseinsvorsorge der nunmehr doppelt so großen Gesamtbevölkerung war auch eine auskömmliche Ausstattung mit sozialer Infrastruktur erforderlich, nicht zuletzt mit den notwendigen Krankenhauskapazitäten.
Das Buch beschreibt die Geschichte der Berliner Krankenhäuser ab 1920 und bietet eine sorgfältige Dokumentation des Berliner Krankenhausbestandes nach der Gründung von »Groß-Berlin«.
Mit umfangreichem Architekten- und Krankenhausverzeichnis.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.