Cover-Bild Best Man
(6)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Goldmann
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Ersterscheinung: 20.05.2019
  • ISBN: 9783641236588
Vi Keeland

Best Man

Roman
Babette Schröder (Übersetzer)

Für Nat Rossi ist die Hochzeit ihrer besten Freundin in Kalifornien eine willkommene Abwechslung. Ihre eigene Ehe ist vor Kurzem auf skandalöse Weise in die Brüche gegangen, und seitdem trägt sie die Verantwortung für eine Stieftochter im Teenageralter, die Nat für den Verlust ihres Zuhauses verantwortlich macht. Ein bisschen Spaß kann also nicht schaden! Nicht geplant war allerdings, am nächsten Morgen im Hotelbett des unverschämt attraktiven Trauzeugen und schwerreichen Weiberhelden Hunter Delucia aufzuwachen – und sich an nichts erinnern zu können ...



Weitere Formate

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 27.05.2019

Ich liebe dieses Buch

0

Das Cover ist wirklich schön, auch wenn ich mir Hunter anders vorstelle.

Was soll ich sagen, das Buch ist einfach nur wundervoll.
Ich habe sooft gelacht oder gelächelt und hatte Schmetterlinge im Bauch. ...

Das Cover ist wirklich schön, auch wenn ich mir Hunter anders vorstelle.

Was soll ich sagen, das Buch ist einfach nur wundervoll.
Ich habe sooft gelacht oder gelächelt und hatte Schmetterlinge im Bauch.
Das Buch hat mit total in den Bann gezogen.
Ich konnte es nicht aus der Hand legen.

Der Schreibstil ist locker und flüssig.
Die Autorin schreibt so das man sich sofort in der Geschichte wiederfindet und mitfiebert.
Vi Keeland findet die richtigen Worte in den jeweiligen Situationen.

lch liebe das Buch.
Vonanfang an hat es mich gefesselt und die Charaktere sind mit so viel Herz gestaltet.

Nat ist eine starke, selbständige Frau, die sich alle Mühe bei ihrer Stieftochter gibt. Sie ist wundervoll.
Eine wunderschöne weibliche Protagonistin, die sich durchkämpft und nicht aufgibt.

Hunter...ach ist zum lieben. Er ist sehr direkt und teilweise sehr unverblümt. Aber er sieht gut aus und ist zu Izzy ein liebevoller Freund und Basketballtrainer. Er sagt die richtigen Worte an den richten Stellen, sodass man ihn einfach lieben muss.
Ein Protagonist der einfach nur zum schwärmen und anhimmeln ist.

Die Nebencharaktere sind mit so viel Hingabe geschrieben das ich sie auch alle ins Herz geschlossen habe.

Sehr gut gefallen hat mir wie sich die Beziehung zwischen Nat und Hunter entwickelt. Es hat sehr gut zu den Charakteren gepasst und man konnte das Kribbeln und die Schmetterlinge durch die Seiten spüren.

Die Geschichte hat Tiefgang und einen richtigen Traummann, alles was man braucht.

Das Buch hat mich sehr berührt und in den Bann genommen.
Ich konnte gar nicht genug bekommen.
Absolutes Schwärm-gute-laune Buch.

Eine rießen große Empfehlung!!