Cover-Bild Hör rein, sing mit!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Ravensburger Verlag GmbH
  • Genre: Kinder & Jugend / Bilderbücher
  • Seitenzahl: 12
  • Ersterscheinung: 24.09.2020
  • ISBN: 9783473319930
Volksgut

Hör rein, sing mit!

Erste Kinderlieder zum Anhören. Ab 12 Monaten
Gabriele Dal Lago (Illustrator)

5 bekannte und beliebte Lieblingslieder der Kleinsten können in diesem allerersten Soundbuch kinderleicht abgespielt werden. Durch Aufschlagen der Seite beginnen die Lieder wie von Zauberhand zu spielen. So können schon die Kinder selbst bestimmen, welches Lied sie anhören möchten.
„Alle meine Entchen“, „Backe, backe Kuchen“, „Bruder Jakob“, „Summ, summ, summ“ und „Schlaf, Kindlich, schlaf“ – jedes der 5 Kinderlieder wird von farbenfrohen, altersgerechten Bildern begleitet. Das lädt Kinder ab einem Jahr zum Anhören, Betrachten, Entdecken, Mitsingen, Klatschen und Spielen ein. Das gemeinsame Zuhören, Singen und Erleben schult Wahrnehmung und Motorik der Kleinen und bereitet Eltern und Kindern große Freude!
Die Lautstärke der Lieder ist an das empfindliche Gehör von Kleinkindern angepasst. Zusätzlich lässt sich die Soundfunktion auf der Rückseite des Buches an- und ausschalten.
Das Buch ist sofort einsatzbereit – es enthält drei für Kinder nicht zugängliche Knopfbatterien, die bei Bedarf nur mithilfe eines Kreuzschraubendrehers ausgetauscht werden können.
Dieses Soundbuch aus der Reihe ministeps ist genau auf die Entwicklung von Babys abgestimmt und besteht aus unbedenklichen Materialien. Es wurde von Pädagogen entwickelt und fördert Kinder altersgerecht und mit viel Spaß!

Vertrauen schenken. Das Leben entdecken.

Babys und Kleinkinder wollen mit allen Sinnen die Welt entdecken.

ministeps begleitet die Kleinen auf ihren ersten Schritten ins Leben. Die vielfältigen ministeps Bücher, Spiele und Spielsachen bieten für jedes Kind die optimalen Sinnesanreize. Sie fördern das Erkennen von Farben, Formen und Bildern, sie laden zum (Be-) Greifen ein und ermutigen zum Krabbeln und Sprechen.

Alle ministeps Produkte sind von höchster Ravensburger Qualität. Und das spüren nicht nur die Kleinen. Auch die Großen haben die Sicherheit, den Kindern immer ideale Anreize zu bieten.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 14.11.2020

Niedliche Gestaltung - Hörfunktion ein wenig laut

0

In diesem kleinen Pappbilderbuch aus der Reihe "ministeps" von Ravensburger, kann man sich von fünf verschiedenen Kinderliedern die jeweils erste Strophe anhören.

Die Liederstrophen, welche man in dieser ...

In diesem kleinen Pappbilderbuch aus der Reihe "ministeps" von Ravensburger, kann man sich von fünf verschiedenen Kinderliedern die jeweils erste Strophe anhören.

Die Liederstrophen, welche man in dieser Pappe findet sind:

1. Bruder Jakob

2. Alle meine Entchen

3. Backe, backe Kuchen

4. Summ, summ, summ

5. Schlaf, Kindlein, schlaf

Die Aufmachung dieses Pappbilderbuches finde ich sehr schön. Die Gestaltungen sind niedlich und man findet die Tiere vom Cover auch auf den Illustrationen wieder.

Die Liederstrophen sind, wie bei den meisten Liederbüchern, mit Noten und Silbentrennung versehen.

Die Hörfunktion an sich ist mit einem Aus- und An-Schalter auf der Rückseite des Buches versehen. Die Lieder schalten sich automatisch beim aufklappen der jeweiligen Seite ein.

Die Handhabung ist also super einfach und auch schon für die aller kleinsten geeignet. - Wobei der Verlag das Alter bei 12 bis 18 Monaten ansetzt.

Der Gesang + Musik an sich ist in Ordnung, für meinen Geschmack nur ein wenig sehr laut.

Wenn man sich die Lieder übern Tag zusammen mit dem Kind anhören möchte ist dies eine super Option - für ruhigere Momente oder gar die Schlafenszeit, ist dieses Buch, meiner Meinung nach, jedoch eher ungeeignet.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 12.11.2020

Macht ganz schön Action im Kinderzimmer!

0

Denn die Lieder hallen nicht gerade leise aus dem Buch! Aus meiner Sicht könnte das ruhig ein wenig leiser eingestellt sein, so dass das Kind mit seiner Beschallung nicht die Familie terrorisiert! ...

Denn die Lieder hallen nicht gerade leise aus dem Buch! Aus meiner Sicht könnte das ruhig ein wenig leiser eingestellt sein, so dass das Kind mit seiner Beschallung nicht die Familie terrorisiert!

Aber sonst ist das wirklich eine supernette Idee, diese Lieder im Buch! Dem sehr zarten Alter der Rezipienten wird hier ganz klar Rechnung getragen, auch wenn ich nicht so richtig verstehen kann, warum die Noten abgebildet sind: die Kleinen können sie noch nicht lesen - und die dazugehörigen Erwachsenen haben das definitiv nicht nötig - sie können die Lieder nach ein- oder zweimal zuhören auch so mitsingen, sollten sie sie nicht ohnehin bereits kennen.

Ein schönes Geschenk gerade auch für Kinder, deren Eltern möglicherweise nicht selbst in Deutschland aufgewachsen sind und die absoluten Klassiker nicht kennen. Denn hier kennt sie wirklich jeder in Deutschland aufgewachsene und kann sie bestimmt auch nach vielen Jahren des Erwachsenenlebens noch mitsingen. Zumindest die erste Strophe, denn mehr ist hier gar nicht aufgeführt.

Begleitet wird der Text von liebevollen Zeichnungen, auf verschiedene Tiere wie Bär, Ente, Schaf etc. abgebildet sind.

Veröffentlicht am 06.11.2020

Ein tolles Kleinkinderbuch zum Hören, Lesen und Mitsingen!

0

Das Kinderlieder-Pappbilderbuch, Hör rein, sing mit! von Ravensburger wird sicher verpackt, super schnell geliefert.

Schon beim Auspacken öffnet sich mein Herz, die Bilder auf dem Buch sehen total niedlich ...

Das Kinderlieder-Pappbilderbuch, Hör rein, sing mit! von Ravensburger wird sicher verpackt, super schnell geliefert.

Schon beim Auspacken öffnet sich mein Herz, die Bilder auf dem Buch sehen total niedlich aus. Absolut kindgerecht und farbenfroh gehalten.

Nun schalte ich die Batterie auf dem Buchrücken ein und fange an, das kleine Bilderbuch anzuschauen und die Lieder anzuhören. Es gibt 5 verschiedene Kinderlieder: „Alle meine Entchen“, „Backe, backe Kuchen“, „Bruder Jakob“, „Summ, summ, summ“ und „Schlaf, Kindlich, schlaf“ Alle Lieder sind mit passenden Bildern untermalt und man kann sofort mitsingen und sich freuen.
Mein Enkel liebt es, mit uns zusammen das Buch anzuschauen und freut sich wie Bolle, wenn Oma und Opa mitsingen.

Das ist Lese-, Hör- und Spielspaß von allererster Güte.

Fazit:

Das Kinderliederbuch von Ravensburger „Hör rein, sing mit!“ gehört in jedes Kinderzimmer. Zum Schlafengehen wird noch „Schlaf, Kindlich, schlaf“ angeschaut und gehört und schon ist der kleine Mann selig und süß eingeschlafen. Daher kommen von mir hier 5 verdiente Sterne und eine klare Lese- bzw. Hörempfehlung.

  • Cover
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.10.2020

Ein Erlebnis für die Kleinen!!!

0

Worum gehts?

Fünf Kinderlieder erklingen wie durch Zauberei, wenn die passende Seite aufgeschlagen wird. So können schon Einjährige ihr Lieblingslied selbst aussuchen und ohne Hilfe anhören. „Alle meine ...

Worum gehts?

Fünf Kinderlieder erklingen wie durch Zauberei, wenn die passende Seite aufgeschlagen wird. So können schon Einjährige ihr Lieblingslied selbst aussuchen und ohne Hilfe anhören. „Alle meine Entchen“, „Backe, backe Kuchen“, „Bruder Jakob“, „Summ, summ, summ“ und „Schlaf, Kindlich, schlaf“ sind für Kleinkinder der ideale Einstieg in die spannende Welt der Musik!
(Quelle: Ravensburger)

Wie ergings mir?

Meine jüngste Nichte Anna feierte im Juli ihren ersten Geburtstag und schon ein paar Monate später wurde sie „Opfer“ von Tante’s Bücherleidenschaft. Da sie eine musikalische Ader hat – wie auch ihr Cousin hihi – fand ich dieses Buch ideal für sie.

Optisch ist es wirklich schön gemacht. Es ist hochwertig verarbeitet und die Illustrationen sind wirklich total ansprechend und farbenfroh gestaltet. Angefangen von der Ente bis hin zum Marienkäfer. Die Optik ist für mich bei Kinderbüchern unheimlich wichtig, denn wenn es nicht anspricht, dann hat es schon verloren. Auch die Funktionsweise fand ich unheimlich interessant: Kleine Metallknöpfe in jeder Seite, die laut Rückseite des Buches auf Licht reagieren, lösen die Lieder aus.

Der Aufbau ist so, dass man auf fünf Doppelseiten jeweils ein Lied findet, welches mit einer passenden Illustration versehen ist. Die Lautstärke der Lieder ist gut gewählt, auch die Stimme ist sehr angenehm und ansprechend und Anna gefiel es gleich gut. Man kann eigentlich gar nicht viel meckern. Wie lange es wirklich hält, kann man erst nach einer gewissen Zeit sagen.

Kritikpunkt ansich habe ich eigentlich keinen, aber man hätte ruhig noch ein paar Lieder mehr mit reinpacken können, wobei ich da auch wieder überlege, ob es dann nicht für Kinder in diesem Alter (Zielgruppe 12-18 Monate) nicht zu dick und unhandlich werden würde. Auf jeden Fall kann ich es wirklich empfehlen!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 18.10.2020

Für mini Musikanten

0

"Hör rein, sing mit" ist ein musikalisches Kinderbuch aus Pappe für Kleinkinder ab zwölf Monaten.

Im Buch gibt es fünf Kinderlieder zu entdecken, die eigentlich jeder aus seiner eigenen Kindheit kennt: ...

"Hör rein, sing mit" ist ein musikalisches Kinderbuch aus Pappe für Kleinkinder ab zwölf Monaten.

Im Buch gibt es fünf Kinderlieder zu entdecken, die eigentlich jeder aus seiner eigenen Kindheit kennt: Alle meine Entchen; Backe, backe Kuchen; Bruder Jakob; Sum, sum, sum und Schlaf Kindlein schlaf.
Jedem Klassiker ist eine Doppelseite gewidmet mit süßen Illustrationen. Text und Noten sind ebenfalls dabei. Schlägt man eine Seite auf, erklingt das Lied.
All das lädt ein kleines Kind sicherlich zum mitmachen ein. Hören, sehen und singen fördern so ein erstes musikalischen Verständnis und die sprachliche Entwicklung. Das Buch macht auf jeden Fall spaß und bietet eine schöne Beschäftigung mit den Kleinsten.
Der einzige Kritikpunkt ist die Lautstärke der Musik. Für kleine Kinder könnte diese doch etwas zu laut sein, aber zu Not kann man diese ganz hinten im Buch ausschalten. Die einzelnen Seiten sind schön dick aus Pappe und gut geeignet für kleine Hände.

Fazit: Ein niedliches Buch für kleine Musikanten.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere