Cover-Bild Rotenburger Schriften

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

16,00
inkl. MwSt
  • Verlag: PD-Vlg
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 240
  • Ersterscheinung: 05.12.2018
  • ISBN: 9783867078986
Wolfgang Dörfler, Luise Knoop, Walter Jarecki

Rotenburger Schriften

Heft 98 - 2018
Die Rotenburger Schriften sind die jährlich erscheinende Geschichtszeitschrift für den Landkreis Rotenburg (Wümme), die Aufsätze mit regionalen historischen Themen präsentieren ‒ verfasst von Autoren aus der Region, die selbstverständlich immer wieder über die Kreisgrenze hinausblicken.
Aus dem Inhalt:
• Eine neu aufgefundene Abbildung des Schlosses Rotenburg von 1653
• Die Gorries-Karten des Elbe-Weser-Dreiecks aus der Schwedenzeit
• Die Entwicklung von Wasserwirtschaft und Meliorationswesen
• Die Geschichte der Wilstedt-Zeven-Tostedter Eisenbahn
• Wandergewerbe und Wanderhändler im 19. Jahrhundert
• J. J. Mahnken aus Wittkopsbostel und die Reichstagswahl 1878
• Das Schicksal des Bremervörde Marineoffziers Heinrich Deike 1915/16
• Die revolutionären Ereignisse 1918/19 in Bremen und Rotenburg
• Die alte Schule in Nindorf (Visselhövede)
• Die Entstehung des Films „Die Heide stirbt“ 1931/32 in und um Zeven
• Die Geschichte der Niedersächsischen Tafelrunde

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.