Cover-Bild Des Mondes Silber hellt die Nacht

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

19,90
inkl. MwSt
  • Verlag: INNSALZ
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 191
  • Ersterscheinung: 26.10.2018
  • ISBN: 9783903154834
Wolfgang Fels

Des Mondes Silber hellt die Nacht

Lyrik 2013 – 2018
Die Lyrik von Wolfgang Fels klingt. Sehr feine rhythmische Nuancen bereichern die Aussage. Es geht um das Leben an sich. Um das Nachtgestirn, das den Weg des Menschen bis hin zum Tod begleitet und um die Trugbilder, die schemenhaft auf dem Weg auftauchen. Die dunklen Seiten des Daseins, die Liebe, das Wir, werden ebenso angesprochen wie die Vergangenheit, aus der wir kommen.
Und: Was wäre der Mensch ohne Wünsche und Träume!

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.