Cover-Bild Das Hören des Menschen

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

19,80
inkl. MwSt
  • Verlag: Königshausen u. Neumann
  • Themenbereich: Gesellschaft und Sozialwissenschaften - Kultur- und Medienwissenschaften
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 166
  • Ersterscheinung: 15.10.2021
  • ISBN: 9783826074400
Wolfgang Skrandies

Das Hören des Menschen

Physik – Psychologie – Physiologie
Neben dem Sehen ist das Hören die wichtigste Sinnesmodalität des Menschen, weil es die Basis für unsere Kommunikation bildet. Hören bedeutet, dass unser Ohr und Gehirn aus sehr kleinen Luftdruckschwankungen sinnvolle Information gewinnt. Dabei laufen überaus komplexe Verarbeitungsprozesse ab. In diesem Buch werden die physikalischen, anatomischen und physiologischen Grundlagen erklärt und die Bedeutung des Hörens für unser Leben beschrieben. Dies umfasst Alltagsphänomene des Hörens sowie Sprache, Musik und technische Anwendungen in der Raumakustik oder Technik (Lärmschutz, MP3-Codierung). Medizinische Themen wie beispielsweise Ultraschalluntersuchungen und die Diagnose und Therapie von Hörstörungen werden ebenfalls erläutert. Der Leserkreis für den verständlich geschriebenen Text sind interessierte Laien und auch Studierende der Medizin oder Psychologie.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.