Cover-Bild NEW HUMAN FOOTPRINT

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

49,95
inkl. MwSt
  • Verlag: eoVision
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 256
  • Ersterscheinung: 15.10.2018
  • ISBN: 9783902834249
Markus Eisl, Gerald Mansberger

NEW HUMAN FOOTPRINT

Unsere Welt im Umbruch
Der Bildband NEW HUMAN FOOTPRINT zeigt aus Satellitenperspektive, auf wie vielfältige und spektakuläre Weise der Mensch seine Umwelt gestaltet. Die faszinierenden und oft unerwarteten Ansichten machen deutlich, wie groß dieser Einfluss mittlerweile geworden ist. Von pulsierenden Städten, tief eingeschnittenen Bergwerken und weit verzweigten Verkehrs- und Energienetzen reicht das Spektrum bis zu den bunten Strukturen der Landwirtschaft. Dabei werden auch Konflikte sichtbar, die sich aus der Begrenztheit der Ressourcen unseres Planeten ergeben.

Die Menschheit erlebt gegenwärtig eine Reihe grundlegender Umbrüche. Der „außerirdische“ Blick von Satelliten ermöglicht den Vergleich von Landschaften und Städten aus aller Welt als Ausdruck der jeweiligen gesellschaftlichen und politischen Verhältnisse und macht die Veränderungen im Zuge der globalen Entwicklungen sichtbar: weltanschauliche Gegensätze werden zum Teil wieder wichtiger und weite Landstriche verändern ihren Charakter durch ausgedehnte Infrastrukturprojekte wie Windparks und Solarkraftwerke. Vor dem Hintergrund diesen Veränderungen bilden der Reichtum und die Vielfalt, die in diesem Bildband dargestellt sind, eine der Grundlagen für eine positive Rolle des Menschen im Weltgeschehen des dritten Jahrtausends.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.