Nutzungsbedingungen der Lesejury

Präambel

Die Bastei Lübbe AG, Schanzenstr. 6-20, 50163 Köln („Bastei Lübbe“) stellt im Internet die Community Lesejury (Lesejury) zur Verfügung, um literaturinteressierten Menschen (private, natürliche Personen) eine Plattform mit folgenden Funktionen zu bieten:

  • Information und Austausch über literaturbezogene Themen in Foren / persönlichen Nachrichten zwischen den Nutzern
  • Bewertung von Büchern, E-Books, Hörbüchern und Audio-Downloads
  • Teilnahme an Leserunden
  • Teilnahme an Gewinnspielen und weiteren Aktionen
  • Anlegen virtueller Produktsammlungen
  • Darstellung der eigenen Person

 

Die Teilnahme an der Lesejury ist kostenlos und unterliegt den folgenden Nutzungsbedingungen:

1.    Registrierung

Die Nutzer haben die Möglichkeit, in der „Lesejury“ ein eigenes Nutzerprofil anzulegen. Werden Angaben zur Person in das Profil aufgenommen (wie etwa Anschrift, Telefonnummern etc.) müssen diese der Wahrheit entsprechen und dürfen nicht missverständlich sein, um eine Zustellung von Leseexemplaren / Manuskripten im Rahmen von Leserunden sowie Gewinnen aus Gewinnspielen sicherstellen zu können.

Bastei Lübbe weist zudem ausdrücklich darauf hin, dass alle in das Profil eingetragenen Informationen und hochgeladenen Fotos von allen anderen registrierten Nutzern sowie der Öffentlichkeit vollständig eingesehen werden können. Davon ausgenommen sind sämtliche personenbezogene Daten wie vollständiger Name, Adresse, Geburtsdatum sowie ggf. detaillierte Informationen zu Blogs, die ausschließlich für interne Zwecke verwendet werden.

 

2.    Löschen des Accounts

Der Nutzer kann seinen Account jederzeit selbst über die Funktion „Profil löschen“ in seinem persönlichen Profil oder durch eine entsprechende E-Mail an lesejury@luebbe.de löschen.

Alle personenbezogenen Daten werden in diesem Fall gelöscht – die eingestellten Inhalte wie Rezensionen, erste Eindrücke oder Einträge im Forum bleiben erhalten und einem Nutzer „Gelöschtes Mitglied“ zugeordnet.  


3.    Rechte an veröffentlichten Inhalten, Haftung, Rechteeinräumung

Mit der Veröffentlichung von Inhalten garantiert der Nutzer, dass er Inhaber sämtlicher Rechte (insbesondere Urheberrechte) an diesen ist.

Er überträgt Bastei Lübbe darüber hinaus unentgeltlich und unwiderruflich ein zeitlich, sachlich und räumlich unbeschränktes, übertragbares Nutzungsrecht zur (werblichen) Verwendung der Inhalte in allen erdenklichen Medien, insbesondere Print, Internet, TV, mobile Telekommunikationsplattformen. Hiervon umfasst ist u.a. auch der Abdruck der Rezension auf den Umschlägen der rezensierten Bücher.
Darüber hinaus stimmt der Nutzer zu, dass Bastei Lübbe die Inhalte online auf anderen Plattformen zur Bewerbung der eigenen Produkte verfügbar macht.

Bastei Lübbe ist außerdem berechtigt, die Inhalte anderen Verlagen sowie Buchhandlungen zur Bewerbung ihrer Produkte zur Verfügung zu stellen.


4.    Nutzung persönlicher Daten durch Bastei Lübbe

Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzbestimmungen.

 

5.    Verhaltensregeln

Für die Nutzung des Forums und der Community gelten folgende Bedingungen:

Jeder Nutzer verantwortet die Inhalte seiner Beiträge (Texte, Fotos) selbst.
Die Beiträge dürfen nicht gegen anwendbares Recht verstoßen. Insbesondere ist es dem Nutzer untersagt, Beiträge einzustellen, welche:

  • Bedrohungen, Beleidigungen, Verleumdungen, Falschmeldungen etc. enthalten;
  • persönliche Daten anderer Nutzer wie Namen, Adressen, E-Mail-Adressen, Telefonnummern etc. enthalten;
  • Texte, Zeichnungen und/oder Fotos enthalten, die von fremden Personen angefertigt wurden, sofern diese nicht die erforderliche Erlaubnis zur Veröffentlichung erteilt haben;
  • Der Nutzer verpflichtet sich, nur solche Beiträge einzustellen, die für die Community relevant sind. Die Beiträge sollen der inhaltlichen Auseinandersetzung mit den jeweiligen Themen dienen;
  • Die Beiträge dürfen keine gewerblichen Inhalte haben. Unzulässig ist selbstverständlich auch das Spamming und Crossposting.
  • Beiträge sollen selbst und nicht unter Anwendung automatisierter Hilfsmittel erstellt werden.
  • Bastei Lübbe wird die in der Lesejury eingestellten Beiträge grundsätzlich nicht prüfen.
  • Hinweisen auf mögliche Rechtsverletzungen, die an lesejury@luebbe.de gerichtet werden sollten oder direkt über die Funktion „Beitrag melden“ erfolgen, wird Bastei Lübbe jedoch nachgehen.
  • Bastei Lübbe ist jederzeit dazu berechtigt, eingestellte Beiträge zu löschen. Dies gilt insbesondere im Falle eines Verstoßes gegen diese Nutzungsbedingungen. In einem solchen Fall ist Bastei Lübbe ferner dazu berechtigt, den Nutzer von der Nutzung der Lesejury auszuschließen und das Benutzerprofil des Nutzers zu sperren bzw. zu löschen.  
  • Der Nutzer verpflichtet sich, jedes Verhalten zu unterlassen, dass dazu geeignet ist, andere User zu belästigen oder zu stören. Dazu gehört das wahllose und übermäßige Verschicken von Freundschaftsanfragen ebenso wie das Verschicken von internen Nachrichten.
  • Eine Nutzung der Lesejury für den Verkauf eigener Waren oder Dienstleistungen durch den Nutzer ist nicht gestattet, auch nicht im privaten Rahmen.

 

6.    Teilnahme an Leserunden

Im Rahmen von Leserunden können Nutzer gemeinsam Produkte in fest gelegten Abschnitten lesen / hören und über ihre Eindrücke auf www.lesejury.de auf der jeweiligen Leserundenseite diskutieren.
Für Leserunden können Nutzer sich bewerben, die Auswahl der Teilnehmer erfolgt durch die Bastei Lübbe AG. Der Rechtsweg ist hierbei ausgeschlossen.

Bei der Teilnahme an unseren Leserunden verpflichtet sich der Teilnehmer zur Beachtung folgender Bedingungen:

  • In der Regel erhalten die Teilnehmer der Leserunde das Manuskript oder das fertige Produkt bereits vor dem offiziellen Erstverkaufstag. Das Manuskript darf grundsätzlich nicht, finale Produkte nicht vor dem Erstverkaufstag des Produktes an Dritte weitergegeben werden, gleichgültig ob dies entgeltlich oder unentgeltlich, zeitweilig oder dauerhaft erfolgen soll. Auf den Erstverkaufstag weisen wir in der Bewerbung der Leserunde hin, sie ist außerdem auch der Produktdetailseite auf www.lesejury.de zu entnehmen.
  • Mit Ausnahme von Kurzzitaten mit einem Umfang von bis zu fünf Sätzen darf der Inhalt des Vorabdrucks weder ganz noch teilweise wortwörtlich oder nahezu wortwörtlich - z. B. in Internetforen - wiedergegeben werden.
  • Das Manuskript darf weder physisch noch digital vervielfältigt und verbreitet werden.
  • Der Nutzer verpflichtet sich, seine korrekte und vollständige postalische Adresse bekannt zu geben, um die Zusendung von Produkten / Manuskripten gewährleisten zu können.
  • Der Nutzer verpflichtet sich im Rahmen der Leserunde an der Diskussion auf der Leserundenseite teilzunehmen sowie zur Abgabe einer Rezension über das zur Verfügung gestellte Produkt.  
  • Sofern es sich um Produkte handelt, die potentiell für Kinder / Jugendliche als gefährdend eingestuft werden könnten, behält Bastei Lübbe sich vor, ein Mindestalter für die Teilnahme festzusetzen.

 

7.    Bonuspunktesystem

Registrierte Nutzer erhalten für ihre aktive Teilnahme an „Lesejury“ Bonuspunkte für die nachfolgenden Bedingungen:

Bereich Aktionen Punkte
Registrierung Registrierung 50
Profil Profil vollständig ausfüllen 250
Angaben zur Familie vollständig ausfüllen 250
Angaben zum Freizeitverhalten vollständig ausfüllen 250
Produkte Rezension verfassen 25
Rezension einer weiteren Ausgabeform 0
Rezension des Monats 250
Veröffentlichung einer Rezension auf Buchumschlag 500
Verwendung der Rezension in einer Werbemaßnahme bei Bastei Lübbe 100
Regale Regale ausfüllen
(Mind. 5 Produkte/Regal, 1 Produkt beim Regal "Ich lese/höre gerade")
100
Erstellen eines eigenen Regals und mind. 5 Produkte im Regal 10
Leserunden Veröffentlichung von mind. 1 Beitrag pro Leseabschnitt 25
Rezension zu Leserunden-Titel verfassen 100
Rezension bei einer anderen Community (pro Link) 25
Rezension im Shop (pro Link) 25
Rezension im eigenen Blog 50
Mitglieder Geworbenes Mitglied registriert sich 100
Geworbenes Mitglied sammelt 2000 Bonuspunkte 100
Freund hinzufügen 0
Mitglied des Monats (Aktivität & Redaktion entscheiden) 250
Blogger des Monats (Aktivität & Redaktion entscheiden) 250

7.1.    Bei Bonuspunkten für Rezensionen gilt

  • Jedes Produkt darf von jedem Nutzer nur einmal rezensiert werden. Weitere Ausgabeformen (zum Beispiel das Hörbuch zum Buch) dürfen rezensiert werden, allerdings werden hierfür keine weiteren Bonuspunkte vergeben.
  • Bastei Lübbe weist darauf hin, dass aus der Rezension des Nutzers erkennbar sein muss, dass er sich zuvor mit dem bewerteten Produkt beschäftigt hat.
  • Rezensionen sollten initial auf www.lesejury.de veröffentlicht werden. 
  • Wir behalten uns vor, zu Rezensionen, die älter als vier Wochen sind, die ausgestellten Bonuspunkte wieder abzuziehen.

 

7.2.    Bei Bonuspunkten für Links zu Rezensionen auf fremden Portalen, die im Rahmen einer Leserunde eingereicht werden, gilt

Verlinkt werden dürfen Rezensionen, die zum Beispiel auf folgenden Portalen veröffentlicht wurden:

  • amazon.de
  • buch.de
  • buecher.de
  • ebook.de
  • Google Play
  • iBookstore
  • thalia.de
  • weltbild.de
  • Lovelybooks
  • Was liest Du?

Ebenfalls zulässig ist ein Link auf den eigenen Blog. Der Name im Impressum des Blogs muss identisch mit dem in der Community hinterlegten Klarnamen sein.

Die verlinkte Rezension muss vom Nutzer selbst erstellt und mit dem Wortlaut der entsprechenden Rezension auf www.lesejury.de identisch sein.


7.3.    Bei Bonuspunkten für das persönliche Profil gilt

Um Bonuspunkte zu erlangen, müssen die im persönliche Profil hinterlegten Angaben zur Person der Wahrheit entsprechen.

 

7.4.    Bei Bonuspunkten für die Bewerbung an Leserunden gilt

Aus der Bewerbung sowie dem ersten Eindruck muss erkennbar sein, dass sich der Nutzer mit den für die Bewerbung zur Verfügung stehenden Informationen wie Leseprobe / Hörprobe des Produktes beschäftigt hat.

 

Für die Fälle 7.1 – 7.4 gilt

  • Stellt Bastei Lübbe fest, dass Aktionen erkennbar nur dazu dienen, Bonuspunkte zu generieren (z.B. Kopieren fremder Rezensionen, Anlegen mehrerer Accounts, usw.), behält Bastei Lübbe sich vor, die dafür gewährten Bonuspunkte wieder abzuziehen, die durch die Aktionen ggf. entstandenen Einträge wie Rezensionen oder erste Eindrücke zu löschen und den Nutzer von einer weiteren Nutzung der Lesejury auszuschließen.
  • Wenn Aktionen, für die Bonuspunkte vergeben wurden, von Nutzern rückgängig gemacht werden, werden die entsprechenden Bonuspunkte wieder abgezogen.
  • Ein Anspruch auf das Einlösen der Bonuspunkte besteht in diesem Fall nicht. 

 

7.5.    Einlösen von Bonuspunkten gegen Prämien

Über die Anzahl seiner verfügbaren Bonuspunkte kann der Nutzer sich jederzeit in seinem Bonuspunktekonto informieren.

Verfügbare Prämien findet der Nutzer im Bereich „Bonuspunkte-Shop“.  Dies können beispielsweise folgende Sachprämien sein:

  • Bücher
  • Hörbücher
  • E-Books
  • Audio-Downloads
  • Gutscheine

Die Auswahl der Prämien und die Festsetzung der der dafür benötigten Bonuspunkte obliegt Bastei Lübbe.
Hat ein Nutzer ausreichend Bonuspunkte gesammelt, kann er diese gegen eine entsprechende Prämie einlösen. Auf eventuelle Limitierungen im Hinblick auf Menge oder Zeitraum oder Zielgruppe der verfügbaren Prämien wird Bastei Lübbe hinweisen.

Sofern es sich bei den Prämien um Produkte handelt, die potentiell für Kinder / Jugendliche als gefährdend eingestuft werden könnten, behält Bastei Lübbe sich vor, ein Mindestalter für die Prämie festzusetzen.  

Jeder Nutzer darf jede Prämie nur einmal erwerben.

Die Summe der einzulösenden Punkte pro Nutzer ist auf 10.000 Punkte pro Kalenderjahr begrenzt.

7.6.    Zustellung der Prämien

Physische Produkte werden dem Nutzer an seine im Profi hinterlegte Adresse zugesendet.
Digitale Produkte erhält der Nutzer per E-Mail oder ggf. direkt über sein Lesejury-Profil. Hierbei gilt: Jeder Download bzw. Download-Versuch wird registriert und im Zusammenhang der Einlösung gespeichert. Dies geschieht, um den Missbrauch der Downloads zu verhindern und um Ihnen im Falle von Download-Problemen weiter helfen zu können.

Bastei Lübbe bemüht sich um eine zeitnahe Zustellung der Prämie. In Einzelfällen kann die Verarbeitung sowie Zustellung bis zu 30 Tage in Anspruch nehmen.


7.7.    Verstoß gegen Bonuspunktebestimmungen und Nutzungsbedingungen

Eine missbräuchliche Teilnahme am Bonuspunktesystem (wie etwa das Einstellen von Beiträgen mittels Ausnutzung technischer Hilfsmittel oder unter Verstoß gegen die weiteren Nutzungsbedingungen der Lesejury) berechtigt Bastei Lübbe zum sofortigen Ausschluss des Nutzers. Ein Anspruch auf ein Einlösen der Bonuspunkte besteht in diesem Fall nicht.

 

8.    Online-Shop

Die Bestimmungen für die Nutzung des Online-Shops sind in den AGB Online-Shop geregelt.

 

9.    Werbung

Bastei Lübbe ist berechtigt, auf sämtlichen Seiten der Website, im Newsletter und Social Media Profilen wahlweise selbst oder durch einen externen Dienstleister Werbung für eigene oder fremde Produkte oder Dienstleistungen zu platzieren.


10.    Haftungsausschluss

Die Haftung der Bastei Lübbe AG ist im Haftungsausschluss geregelt.


11.    Datenschutz

Bastei Lübbe nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Die Nutzung Ihrer Daten ist daher detailliert in unserer Datenschutzerklärung beschrieben.


12.    Änderungen und Einstellung des Angebots „Lesejury“

Bastei Lübbe behält sich Änderungen der Nutzungsbedingungen ausdrücklich vor und wird diese 4 Wochen vor Inkrafttreten der Änderung ankündigen.  Bastei Lübbe ist darüber hinaus jederzeit mit einer Ankündigung von 4 Wochen zur Einstellung des Internetangebotes „Lesejury“ berechtigt.
Bis dahin gesammelte Bonuspunkte können bis zu 6 Monate nach Einstellung des Angebotes eingelöst werden.


13.    Schlussbestimmungen

Es findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung. Diese Rechtswahl gilt nur insoweit, als nicht der durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, gewährte Schutz entzogen wird.


Von diesem Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen finden keine Anwendung.
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise nichtig oder unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.