Cover-Bild ARTGERECHTE GESELLSCHAFT

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

17,50
inkl. MwSt
  • Verlag: Nora
  • Genre: Sachbücher / Politik, Gesellschaft & Wirtschaft
  • Seitenzahl: 256
  • Ersterscheinung: 16.05.2019
  • ISBN: 9783865574725
Michael Geiger

ARTGERECHTE GESELLSCHAFT

Sozialismus - Utopie - Irrtümer - Spurensuche in China
Wer wissen will, »wohin der Hase läuft«,
benötigt Orientierung im Feld.
Wer Orientierung im Feld möchte,
benötigt eine Karte.
Wer die Karte nutzen möchte,
kommt an China nicht vorbei.

Wer den Aufstieg Chinas verstehen will,
sollte die Kommunistische Partei verstehen.
Wer die Kommunistische Partei verstehen will,
muss die Irrtümer des ersten sozialistischen Versuchs verstehen.
Wer die Irrtümer verstehen will,
muss das damalige Weltbild verstehen.
Wer das Weltbild verstehen will,
sollte sich mit dem eigenen Bild vom Menschen auseinandersetzten.

Das Menschenbild wird zentral geprägt von der Antwort auf die Frage:
Was unterscheidet den Homo sapiens vom Wolf?
Von der Antwort, ist schließlich das Überleben der Art abhängig.
Egal, ob Wolf oder Homo sapiens.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.