Cover-Bild Schneeengel
(1)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

8,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Arena
  • Genre: Kinder & Jugend / Kinderbücher
  • Seitenzahl: 264
  • Ersterscheinung: 21.09.2018
  • ISBN: 9783401511177
  • Empfohlenes Alter: ab 10 Jahren
Jean Little

Schneeengel

Simone Wiemken (Übersetzer)

Die elfjährige Min ist ein Pflegekind, so lange sie denken kann. Kurz vor Weihnachten ist es wieder einmal so weit: Ihre Pflegeeltern wollen sie loswerden. Aber das ist nichts Neues. Das war schon immer so. Doch warum will die Ärztin Jess sie plötzlich bei sich aufnehmen? Jess überhäuft sie mit Aufmerksamkeiten und schenkt ihr sogar einen kleinen Hund. Kann Min es dieses Mal wagen, Vertrauen zu fassen? 

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 03.03.2021

Eine wunderschöne Geschichte

0

"Alle Sorgen sind vergessen
Ausgelassen tanzen wir im Schnee"

"Schneeengel" von Jean Little ist einfach umwerfend, Tiefgründig und windervoll.
Mein Herz wurde gebrochen und dann wieder Stück für Stück ...

"Alle Sorgen sind vergessen
Ausgelassen tanzen wir im Schnee"

"Schneeengel" von Jean Little ist einfach umwerfend, Tiefgründig und windervoll.
Mein Herz wurde gebrochen und dann wieder Stück für Stück zusammengesetzt.
Es ist bezaubernd und liebevoll.

Es erzählt die Geschichte von Min, die als Findelkind von Familie zu Familie gereicht wird und nie richtig ankommt. Doch dann trifft sie auf die Arztin Dr. Jess Hart und ihr ganzes Leben ändert sich.

Es ist ein besonderes Buch über ein so wichtiges Thema, denn es geht unfassbar vielen Kindern wie Min.
Es ist eine wunderschöne Weihnachtsgeschichte, die man aber auch immerlesen kann. Der Schreibstil ist super leicht zu lesen und trotz dieser Leichtigkeit bringt er eine gewisse Tiefgründigkeit mit sich, die dieses Buch zu einem so besonderen Buch macht.
Min hat einen sehr besonderen Charakter, der perfekt zu ihrer Geschichte passt und doch bewundere ich sie für ihre Stärke. Und auch die Charakterentwicklung, die sie durchmacht unterstreicht ihre Stärke noch einmal.
Und auch Jess passt perfekt in die Geschichte rein. Mit ihrer liebevollen Art gegenüber Allem hab ich sie direkt in mein Herz geschlossen.

Fazit: Dieses Buch ist einfach wundervoll. Und ich liebe es.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere