Cover-Bild Tex-Mex Küche

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
  • Genre: Ratgeber / Essen & Trinken
  • Seitenzahl: 64
  • Ersterscheinung: 06.08.2018
  • ISBN: 9783833866272
Tanja Dusy

Tex-Mex Küche

Beim Gedanken an Tex-Mex-Essen geht die Sonne auf und das Kopfkino los … überbackene Nachos, Chili con Carne und Guacamole, alles mit mucho Geschmack und Chilischärfe. Doch die texanisch-nordmexikanische Fusionsküche kann noch viel mehr. Farbenfroh, vielseitig und aromatisch zeigen Tacos, Fajitas, Burritos, Enchiladas & Co., was in ihnen steckt. Ob als Einlage oder Unterlage, gefüllt oder gerollt, geröstet oder gebacken – so einfach geht’s mit dem GU KüchenRatgeber Tex-Mex-Küche! Mit Pico de Gallo (Tomaten-Salsa), Aguachile (mexikanisches Ceviche), Refried Beans (Bohnenpüree) und Mole Poblano (Schoko-Gewürzsauce) werden Fleisch, Fisch und Gemüse zum kulinarischen Feuerwerk. So lässt sich die trendige Tex-Mex-Küche im Handumdrehen an den heimischen Esstisch zaubern. Zum Ausklappen und beim Kochen immer im Blick: Schritt für Schritt zum ultimativen Tex-Mex-Flavour. Noch ein Gläschen Margarita und ein paar Amigos dazu … und der Abend ist perfekt! Also ran an die Tacos, fertig, los!

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 02.09.2018

Hier darf man mit den Fingern essen!

0 0

Kochbücher sind eine Leidenschaft von mir. Meine Sammlung umfasst mehrere Hundert Bücher. Ich finde es einfach schöner, in Büchern zu blättern, statt online zu suchen. Sehr gut finde ich immer themenbezogene ...

Kochbücher sind eine Leidenschaft von mir. Meine Sammlung umfasst mehrere Hundert Bücher. Ich finde es einfach schöner, in Büchern zu blättern, statt online zu suchen. Sehr gut finde ich immer themenbezogene Ratgeber in handlichem Format, die sich rein auf die Rezepte konzentrieren und keine „Romane“ über Land und Leute beinhalten. Sie eignen sich auch hervorragend für Themenabende oder Themenpartys. Dieser Ratgeber rund um die Tex-Mex-Küche versammelt eine Reihe Rezepte rund um die Kategorien „Starters & Snacks“, „Tortillas & Co.“ und „Hauptgerichte & Beilagen“.

Die Rezepte sind übersichtlich gestaltet und gut erklärt. Die Zutaten findet man in jedem guten Supermarkt, heute sogar fast schon in jedem Discounter. Vegetarische Gerichte sind mit einem Symbol extra gekennzeichnet. Relevante Angaben (Zeiten, Kalorien, Eiweiß, Fett) sind bei jedem Rezept vermerkt. Da ich es bevorzuge, wenn ich sehe, wie das Gericht am Ende aussehen soll, freue ich mich besonders über die gelungenen Fotos.

Auch dieser Ratgeber kann mit der kostenlosen App „GU Kochen Plus“ genutzt werden. Ich gehöre zur Generation, die das nicht benötigt (trotz eifriger Nutzung des Smartphones). Aber nett ist die Möglichkeit auf alle Fälle. Einzig die Nutzung einer Gewürz-Fertigmischung für Chili-con-Carne lehne ich ab. Da würze ich selbst. Aber dies ist kein Grund, einen Stern abzuziehen.

Fazit: Wer die Crossover-Küche aus Mexikanisch und Texanisch liebt, wird hier eine schöne Sammlung an Rezepten für sich finden, die man gerne hervorholt. Deshalb von mir die vollen fünf Sterne.