Cover-Bild Die Mission der sieben Templer

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Aufbau TB
  • Genre: Krimis & Thriller / Historische Kriminalromane
  • Seitenzahl: 473
  • Ersterscheinung: 13.09.2019
  • ISBN: 9783746635781
Guido Dieckmann

Die Mission der sieben Templer

Historischer Roman
Kann ein Katharer die Templer retten?

Frankreich, im 14. Jahrhundert: Der eigenwillige Ritter Rémy St. Clair kennt nur ein Ziel: Er möchte den Templerorden, der einst vom französischen König vernichtet wurde, wieder zum Leben erwecken. Doch zuvor gilt es für ihn und seine Kameraden, das Vermächtnis eines verstorbenen Ordensbruders zu erfüllen. Sie sollen einen Katharer finden, der angeblich weiß, wo das verschollene Archiv der Templer sowie ein Artefakt aus dem Orient zu finden ist. An der Seite der Templer: die Heilerin Prisca, die aber, weil sie Jüdin ist, stets in besonderer Gefahr schwebt.

Hochspannend und nach wahren Begebenheiten erzählt – der neue Bestseller über das Vermächtnis der Templer

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 27.11.2019

Leseempfehlung

0

Zum besseren Verständnis bietet es sich an, die ersten beiden Teile zu lesen.
Der Autor schreibt wie gewohnt flüssig und vermag es, die LeserInnen in seinen Bann zu ziehen. Das Cover passt, bereits wie ...

Zum besseren Verständnis bietet es sich an, die ersten beiden Teile zu lesen.
Der Autor schreibt wie gewohnt flüssig und vermag es, die LeserInnen in seinen Bann zu ziehen. Das Cover passt, bereits wie bei den anderen Bänden, gut zum Buch. Der Spannungsbogen zieht sich durch das ganze Buch und natürlich macht es neugierig, wie es weiter geht.
Die Charaktere sind sehr gut ausgearbeitet. Remy möchte einen Templerorden wiedererwecken und wir begleiten ihn auf seinem Weg dorthin. Natürlich müssen bis dorthin einige Hindernisse überwunden werden. Auch Prisca, eine Heilerin, ist gut in die Geschichte eingearbeitet. Ihre Geschichte hat aber einen eigenen Hintergrund, da sie aufgrund ihrer Glaubensrichtung in großer Gefahr schwebt.
Leseempfehlung von mir!