Cover-Bild Die Notaufnahmeschwester

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Penguin
  • Genre: Weitere Themen / Comics, Cartoons, Humor
  • Ersterscheinung: 09.03.2020
  • ISBN: 9783641253646
Ingeborg Wollschläger

Die Notaufnahmeschwester

Ein Alltag zwischen Leben, Tod und Wahnsinn
Die skurrilsten und dramatischsten Geschichten aus der Notaufnahme – von der ErfolgsbloggerinIngeborg Wollschläger hat als erfahrene Notaufnahmeschwester schon alles erlebt. Witzig und einfühlsam erzählt sie von ihren skurrilsten, schönsten und berührendsten Alltagserlebnissen: von der alten Dame mit Bluthochdruck, die ganz gerne sterben würde. Von dem Mann, der sich für einen Notfall hält, weil er dringend Zahnseide braucht, und dem Praktikanten, der sich mehr Hirnquetschungen wünscht – so wie in Emergency Room. Selten läuft zwischen Schmerzinfusionen, Gipsverbänden und Röntgenbildern alles nach Plan. Und doch zeigen all diese wunderbar unterhaltsamen Geschichten, dass die Notaufnahme vor allem eines ist: durch und durch menschlich.

Weitere Formate

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 13.07.2020

Ein interessanter und toll erzählter Erfahrungsbericht!

0

Rezension {26/30 in 2020}
Unbezahlte Werbung|Rezensionsexemplar

Vielen lieben Dank an das @bloggerportal für das Rezensionsexemplar!

Ingeborg Wollschläger erzählt in diesem Buch von ihrer jahrzentelangen ...

Rezension {26/30 in 2020}
Unbezahlte Werbung|Rezensionsexemplar

Vielen lieben Dank an das @bloggerportal für das Rezensionsexemplar!

Ingeborg Wollschläger erzählt in diesem Buch von ihrer jahrzentelangen Erfahrung als Notaufnahmeschwester.
Sie berichtet mit Humor, aber auch viel Tiefgang von einzelnen Fällen, aber nicht nur das.
Frau Wollschläger geht auf die Arbeitsverhältnisse, ihre Kollegen, die Angehörigen der Patienten und natürlich auch auf die Patienten selbst ein.
Zudem lässt sie dabei nicht außer Acht, was die Arbeit in der Notaufnahme mit einem selbst und seinem Umfeld macht.
Das war an vielen Stellen sehr interessant und lehrreich, falls man selbst in solch eine Situation gelangen sollte.

Die Idee des Buchs hat mir sehr gefallen, jedoch hat mir beim Lesen besonders die tolle, humorvolle und einfühlsame Erzählweise der Autorin gefallen, die die Geschehnisse im Buch noch viel lebendiger hat wirken lassen.

Da Ingeborg Wollschläger bereits Jahrzente als Krankenschwester gearbeitet hatte, war es sehr interessant zu lesen, wie der Beruf früher ausgeführt wurde, wie die Ausbildung verlief und was sie aus dieser Zeit mitgenommen hat. Gerne hätte darüber noch etwas mehr erzählt werden können.

Meiner Meinung nach ist das Buch für jedermann; für Krankenschwestern, für (regelmäßige) Patienten oder für jeden anderen Menschen, der Lust auf einen Einblick in die Notaufnahme hat und mal hinter die Kulissen blicken möchte.

Das Buch hat mir sehr gut gefallen und mich definitiv bereichert, sowie für meinen ersten potenziellen Besuch in der Notaufnahme gewappnet!
Große Empfehlung!


Cover: 4🌟
-
Aufbau: 5🌟
Umsetzung: 5🌟
Unterhaltung: 4,5🌟
Figurenentwicklung: 5🌟
Schreibstil: 5🌟
Gesamteindruck: 4,8🌟
Erwartungen erfüllt: 4,8🌟
=
Gesamt: 4,9 von 5 Sternen🌟

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere