Platzhalter für Profilbild

Christiane-15

Lesejury-Mitglied
offline

Christiane-15 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Christiane-15 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 16.05.2020

Verbotene Sehnsucht spannend und sinnlich in einer rauen Geschäftswelt

Dirty Rich - Verbotene Sehnsucht
1

Verbotene Sehnsucht ist eine sinnliche und spannende Achterbahnfahrt der Gefühle in einer rauen Geschäftswelt


Reid Maxwell, Wirtschaftsanwalt in der Partnerkanzlei Maxwell, Maxwell & Maxwell und Carrie ...

Verbotene Sehnsucht ist eine sinnliche und spannende Achterbahnfahrt der Gefühle in einer rauen Geschäftswelt


Reid Maxwell, Wirtschaftsanwalt in der Partnerkanzlei Maxwell, Maxwell & Maxwell und Carrie West, die im Familienunternehmen von West Enterprises als Geschäftsführerin tätig ist, sind die Protagonisten von Band 3 der Dirty-Rich-Reihe (Verbotene Sehnsucht) der Autorin Lisa Renee Jones.

Das erste Zusammentreffen von Carrie und Reid auf einer Spendengala, in deren Verlauf Reid von Carrie bei einer Date-Aktion für einen guten Zweck ersteigert wird, symbolisiert bereits zu Beginn die sich durch das ganze Buch bestehende gegenseitige Anziehung von Carrie und Reid. Geheimnisse umgeben Reid, welche nicht nur in Zusammenhang mit der feindlichen Übernahme von West Enterprises Bedeutung haben, sondern auch die Familienfehde zwischen beiden Familien erklären. Ein Machtkampf und Rachespiele zwischen Carrie und Reid nicht nur auf geschäftlicher, sondern auch auf sinnlicher und emotionaler Ebene dominieren das Buch. Umrahmt wird die Handlung von dem Bestreben Reid`s bei einer Anklage gegen den Bezirksstaatsanwalt eine Entschädigung für die Familien der Mordopfer eines Serienmörders zu erlangen und dem Bestreben Carrie`s die Firmenanteile von West Enterprises zurückzukaufen.
Carrie ist eine selbstsichere und zielorientierte Protagonistin, die die sich keine Schwäche vor Reid erlauben möchte und sich zuallererst nicht in Reid verlieben möchte, zumal sie glaubt, dass sie nur eine Eroberung für Reid sei. Sie ist das moralische Gewissen.
Reid dagegen umgibt eine Aura von Macht und Sexyness. Er ist selbstbewusst und attraktiv, wobei hinter der Fassade von Reid Maxwell mehr steckt, als auf den ersten Blick erkennbar ist.

Die Autorin Lisa Renee Jones ist eine mit Genrepreisen im Bereich Liebesroman mehrfach ausgezeichnete New-York-Times- und USA-Today Bestsellerautorin. Die dritte Dirty Rich Reihe ist auch ohne Hintergrundinformation zu den beiden vorherigen Bänden gut lesbar.
Thema des Buches ist eine Familienfehde, welche nicht nur auf das Verhältnis von Carrie und Reid auf geschäftlicher und emotionaler Ebene Auswirkungen hat. Es geht um gegenseitige Anziehung, Misstrauen, Kontrolle, Vertrauen und Schuldgefühle.
Der Schreibstil ist flüssig und fesselnd. Der Spannungsbogen wird gehalten, wobei die vielen Informationen zu potentiellen Kunden und Deals sowie der diversen Geheimnisse von Reid etwas überfordernd wirken.
Die Emotionen, welche beim Lesen des Buches aufgetreten sind, waren vielfältig. Zum einen Spannung und Interesse und zum anderen auch Überraschung, denn die Geheimnisse, welche Reid und seine Familie umgeben, haben mich beim Lesen gefesselt.

Zusammengefasst ist der Titel Verbotene Sehnsucht das tragende Moment des Buches.
Reid und Carrie dürfen bzw. wollen zunächst vor dem Hintergrund u.a. des Geheimnisses zwischen Reid und Carrie`s Vater zwar keine Beziehung aufbauen. In der Entwicklung des Buches lässt sich dies aufgrund der gegenseitigen Anziehung aber nicht vermeiden. Die Betonung des Buches liegt dabei auf dem Aspekt des Lernens um gegenseitiges Vertrauen.
Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Reid und Carrie lassen nicht nur die Vergangenheit hinter sich, und dies plausibel, sondern kämpfen sich auch gemeinsam durch alle Widrigkeiten und Geheimnisse des Buches.







  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Cover
  • Gefühl