Profilbild von Sulania

Sulania

Lesejury Profi
offline

Sulania ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Sulania über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 25.10.2020

Wer ist der Vater?

Twist of a Love Affair
0

Harley sucht den Vater ihrer Tocher, da diese krank ist. Sie platzt in Romes neues Restaurant und ist sehr überrascht, als sie den vermeintlichen Vater doppelt sieht. Rome kann sich nicht mehr an Harley ...

Harley sucht den Vater ihrer Tocher, da diese krank ist. Sie platzt in Romes neues Restaurant und ist sehr überrascht, als sie den vermeintlichen Vater doppelt sieht. Rome kann sich nicht mehr an Harley erinnern und ist geschockt, dass er der Vater sein soll. Er steht aber dazu und will sich kümmern. Harley will aber nur seine Krankenakte und dann wieder gehen...

Ich liebe die Reihe um die Baileys. Die Geschichte ist wieder einfach der Hammer. Man lernt jetzt eine andere Seite von Rome kennen und auch die anderen Baileys kommen nicht zu kurz. Wie immer ist G'ma D einfach der Renner. Harley und ihre Tochter Calista sind auch einfach goldig.
Harley und Rome haben beide ihre Probleme, aber sie versuchen sich zu verbessern und machen eine schöne Entwicklung durch. Nur das Ende kam mir leider etwas zu abrupt, das hätte noch etwas weiter ausgeführt werden können. Das ist aber nur ein ganz kleiner Fehler am Buch, sonst ist es einfach perfekt.

Wie bei den anderen Bänden eine sehr große Leseempfehlung, freue mich schon auf das nächste.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.09.2020

Die Kraft von Träumen

Madame Curie und die Kraft zu träumen
0

Die Geschichte handelt von Marie Curie, die in zwei Zeiten spielt. Einmal später, als ihre Tochter heiratet und über ihre Kindheit und Jugend, die den Hauptteil des Buches ausmacht.

Das Buch hat mir sehr ...

Die Geschichte handelt von Marie Curie, die in zwei Zeiten spielt. Einmal später, als ihre Tochter heiratet und über ihre Kindheit und Jugend, die den Hauptteil des Buches ausmacht.

Das Buch hat mir sehr gut gefallen, da ich Marie Curie einfach bewundere und das Buch nicht wie eine normale Biographie geschrieben ist. Es ist spannend und passend ausgeschmückt, sodass es einen schönen Roman ergibt. Der Schreibstil hat mir sehr zugesagt und mir hat es sehr gut gefallen mehr über Marie Curies Kindheit zu erfahren. Außerdem finde ich es sehr spannend, wie dann ihr Forscherleben beschrieben wird und ihre Zusammenarbeit mit Pierre.

Es ist wohl nicht alles so in Wirklichkeit gewesen, aber ich glaube, dass die Autorin sich ziemlich an das echte Leben gehalten hat. Große Leseempfehlung für alle die starke Frauen mögen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 20.08.2020

Nicht therapiebar

The Logic of Kissing
0

Sandra ist Therapeutin und bringt ihre Dates regelmäßig zum Weinen. Inzwischen hat sie einen großen Kreis an guten Freunden, aber mehr entwickelt sich nicht. Nach einer weiteren Heulattacke ihres Dates ...

Sandra ist Therapeutin und bringt ihre Dates regelmäßig zum Weinen. Inzwischen hat sie einen großen Kreis an guten Freunden, aber mehr entwickelt sich nicht. Nach einer weiteren Heulattacke ihres Dates lässt sie sich auf ein Flirt mit dem Kellner Alex ein, der all ihre Verabredungen mitbekommt. Er ist so gar nicht ihr Typ und er lässt sich auch nicht in die Karten schauen, aber trotzdem wird sie total von ihm angezogen.

Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen, der Schreibstil ist, wie auch in den anderen Bänden, sehr erfrischend und unterhaltsam. Es gibt eine gehörige Portion Spannung und einige Geheimnisse. Sandra und Alex sind sehr tiefgehende Personen, die man nur ins Herz schließen kann. Ich habe mich sehr über das Wiedersehen mit den anderen aus der Strickgruppe gefreut, da diese Truppe einfach sehr lustig ist.

Ich freue mich, wenn vielleicht noch ein paar mehr Bände über die Strickgruppe erscheinen, da die Bücher sehr lesenswert sind.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.07.2020

Tolles Buch

Kisses from the Guy next Door
0

Brooklyn wurde vor dem Altar sitzen gelassen und versucht jetzt damit klarzukommen. Dabei bekommt sie Hilfe von ihrem neuen Nachbarn Wyatt, der sich um sie kümmert. Kann man sich aber so kurz nach einer ...

Brooklyn wurde vor dem Altar sitzen gelassen und versucht jetzt damit klarzukommen. Dabei bekommt sie Hilfe von ihrem neuen Nachbarn Wyatt, der sich um sie kümmert. Kann man sich aber so kurz nach einer solchen Situation wieder auf mehr einlassen? Und Wyatt scheint nicht der Typ für was festes zu sein...

Ich liebe die Bücher von Piper Rayne und somit auch diese Geschichte. Ich hatte mich schon im ersten Band in diese Familie verliebt und ich freue mich, immer mehr von ihnen zu lesen. Und die Stadt ist auch einfach super. Alles ist einfach perfekt. Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen.
Brooklyn und Wyatt sind mir sehr symphatisch, da sie beide Träume haben und auch dafür kämpfen wollen. Auch wenn es vielleicht die falschen sind.

Lest diese Bücher, wenn ihr Piper Rayne liebt oder Fan werden wollt!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 21.07.2020

Toller Abschluss

Always in Love
0

Ben und Sasha sind zum Schnupperkurs in Yale, aber nachdem Sasha Bens Ex getroffen hat, stürzt sie mit jemand anderem ab. Ben findet das unglaublich, dass sie ihm nicht vertraut und beendet die Beziehung. ...

Ben und Sasha sind zum Schnupperkurs in Yale, aber nachdem Sasha Bens Ex getroffen hat, stürzt sie mit jemand anderem ab. Ben findet das unglaublich, dass sie ihm nicht vertraut und beendet die Beziehung. Sasha sieht ein, dass sie richtig zu ihm stehen muss und legt alles darauf an, dass sie wieder zusammenkommen. Ob das klappt?

OMG, ein super Abschluss der Reihe, einfach perfekt. Der Schreibstil ist wieder super und die Perspektivenwechsel verleihen dem ganzen eine Tiefe, da man die Meinung von mehrern kennt. Ich habe die Personen alle inzwischen echt lieb gewonnen. Zwar handeln Sasha und Ben teilweise etwas blöd, aber das gehört dazu und sie kommen zumeist auch wider zur Vernunft. Und die sind so perfekt, dass man ihnen verzeiht. Bin begeistert.

Klare Leseempfehlung!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere