Profilbild von SybilleBookworm

SybilleBookworm

Lesejury-Mitglied
offline

SybilleBookworm ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit SybilleBookworm über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 30.01.2020

Erfrischend, spannend, tiefgründig mit faszinierenden Protagonisten

Dunkle Ufer
0

Die Geschichte fackelt nicht lange herum, ist spannend erzählt, teils ekelhaft und brutal, dann wieder unwiderstehlich sinnlich und sensibel, tiefgründig und philosophisch. Die verschiedenen Charaktere ...

Die Geschichte fackelt nicht lange herum, ist spannend erzählt, teils ekelhaft und brutal, dann wieder unwiderstehlich sinnlich und sensibel, tiefgründig und philosophisch. Die verschiedenen Charaktere sind wunderbar gezeichnet, lebensnah und man fiebert mit ihnen mit oder hasst sie von ganzem Herzen. Der Erzählstil ist genau nach meinem Geschmack, leicht und flüssig zieht er einen in den Mahlstrom der tödlichen Geschehnisse und nebenher lernt man auch noch ein bisschen was über den Tod in der Kunst, oder auch das künstlerische im Tod. Kurzum, cool, düster und sexy.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 30.01.2020

Genial verflochtener, atemberaubend morbider Thriller, nichts für schwache Nerven.

Leichenbraut
1

Ich war schon sehr gespannt auf den Nachfolger von Dunkle Ufer, einem Buch das 2019 zu meinen Highlights gehörte und ich wurde nicht enttäuscht. Leichenbraut ist nicht minder spannend, morbide und faszinierend. ...

Ich war schon sehr gespannt auf den Nachfolger von Dunkle Ufer, einem Buch das 2019 zu meinen Highlights gehörte und ich wurde nicht enttäuscht. Leichenbraut ist nicht minder spannend, morbide und faszinierend. Das neue, erweiterte Team um Inspektor Lang bleibt faszinierend, authentisch und menschlich. Es macht Spaß ihnen bei der schwierigen Ermittlungsarbeit über die Schulter zu schauen, noch mehr Spaß machen würde es nur noch selbst Teil des Teams zu sein 😄

Die Story ist dieses Mal auch wieder absolut ungewöhnlich und bisher in Deutschland so nicht erzählt worden. Leichenbräute, Geisterbräute, Traditionen ferner Länder und obskures aus unseren Nachbarländern, alles basiert auf Tatsachen. Die Autorin recherchiert für ihre Bücher Bereiche die nicht alltäglich sind und packt sie in spannende Geschichten. Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen, bis ich alle falschen Spuren und Irrwege durchhatte. Das fulminante Ende war dann der Kracher. Mit diesem Buch hat es Sage Dawkins definitiv auf die Liste meiner Lieblingsautoren geschafft und ich kann es kaum erwarten zu lesen was für krankes Zeug sie im nächsten Buch ausgräbt. Klare Leseempfehlung.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 30.01.2020

Genial verflochtener, atemberaubend morbider Thriller, nichts für schwache Nerven.

Leichenbraut
1

Ich war schon sehr gespannt auf den Nachfolger von Dunkle Ufer, einem Buch das 2019 zu meinen Highlights gehörte und ich wurde nicht enttäuscht. Leichenbraut ist nicht minder spannend, morbide und faszinierend. ...

Ich war schon sehr gespannt auf den Nachfolger von Dunkle Ufer, einem Buch das 2019 zu meinen Highlights gehörte und ich wurde nicht enttäuscht. Leichenbraut ist nicht minder spannend, morbide und faszinierend. Das neue, erweiterte Team um Inspektor Lang bleibt faszinierend, authentisch und menschlich. Es macht Spaß ihnen bei der schwierigen Ermittlungsarbeit über die Schulter zu schauen, noch mehr Spaß machen würde es nur noch selbst Teil des Teams zu sein 😄

Die Story ist dieses Mal auch wieder absolut ungewöhnlich und bisher in Deutschland so nicht erzählt worden. Leichenbräute, Geisterbräute, Traditionen ferner Länder und obskures aus unseren Nachbarländern, alles basiert auf Tatsachen. Die Autorin recherchiert für ihre Bücher Bereiche die nicht alltäglich sind und packt sie in spannende Geschichten. Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen, bis ich alle falschen Spuren und Irrwege durchhatte. Das fulminante Ende war dann der Kracher. Mit diesem Buch hat es Sage Dawkins definitiv auf die Liste meiner Lieblingsautoren geschafft und ich kann es kaum erwarten zu lesen was für krankes Zeug sie im nächsten Buch ausgräbt. Klare Leseempfehlung.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere