Profilbild von Journeythroughbooksx

Journeythroughbooksx

Lesejury-Mitglied
offline

Journeythroughbooksx ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Journeythroughbooksx über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 05.03.2018

Gefühlvoller New Adult, der auf weiteres Hoffen lässt.

Close to you
0

Der Klappentext hat mich direkt angesprochen und war sehr vielversprechend.
Die Geschichte an sich, fand ich sehr schön und erfrischend.
Das Cover ist in buntem Design ein kleiner Eyecatcher.

Die Protagonisten ...

Der Klappentext hat mich direkt angesprochen und war sehr vielversprechend.
Die Geschichte an sich, fand ich sehr schön und erfrischend.
Das Cover ist in buntem Design ein kleiner Eyecatcher.

Die Protagonisten Violet, Aiden und Chloe haben mich abgeholt und mir direkt ein Gefühl gegeben, mittendrin zu sein.
Violet leidet unter Panikattacken und ist dementsprechend ein wenig verschlossen.
Chloe ist die spritzige und quirlige Freundin der Protagonistin und damit der Gegenpol von Violet.

Aiden wiederum ist der typische Bad Boy. Er hält sich für schlecht benimmt sich rüpelig und gewinnt dennoch das Herz der "guten" Violet.
Same old Story! ABER ! Gerade das finde ich überhaupt nicht schlimm, denn wenn wir mal ehrlich sind, bestehen fast alle New Adult Romane aus diesen Zutaten und wir lieben es dennoch! Der Mensch ist ein Gewohnheitstier und greft auf altbewährtes zurück. Wenn wir New Adult lesen, erwarten wir New Adult und genau das haben wir bekommen die Ähnlichkeit mit anderen Geschichten, kommt vermutlich daher, dass ca 99% der New Adult Geschichten schon einmal geschrieben wurden.
Ich fand Close to You gut und würde es auch weiterempfehlen!

  • Cover
  • Atmosphäre
  • Charaktere
  • Gefühl
  • Geschichte
Veröffentlicht am 21.01.2018

Spannende Fortsetzung

Glanz der Dämmerung
1

Zum Inhalt: Der Krieg gegen die Titanen lässt Josie kaum zu Atem kommen. Aber die entfesselten Mächte der Unterwelt sind das geringste Problem für Halbgöttin Josie. Ihr geliebter Seth hat sich zum allmächtigen ...

Zum Inhalt: Der Krieg gegen die Titanen lässt Josie kaum zu Atem kommen. Aber die entfesselten Mächte der Unterwelt sind das geringste Problem für Halbgöttin Josie. Ihr geliebter Seth hat sich zum allmächtigen »Göttermörder« gewandelt, stärker und gefährlicher als selbst die Olympier. Nur Josie glaubt noch daran, dass er der Finsternis widerstehen kann und auf der Seite des Lichts kämpft. Doch wenn sie falschliegt, könnte Seth das Ende für die Ära der Götter bedeuten …

Meine Meinung:
Generell finde ich den Stil und die Story der gesamten Reihe sehr reizvoll und gut ausgearbeitet.Die beiden ersten Teile habe ich sehr schnell gelesen und voller Vorfreude dann Teil 3 begonnen zu hören.
Die Stimmen der Leser fand ich sehr angenehm und gut gewählt. Den Sichtwechsel haben sie gut gestaltet, so wahr es sehr schön zu folgen und zuzuhören.
Seth und Josie sind tolle Charaktere, die sehr unterschiedlich sind und das wurde immer wieder klar.
Den Storyverlauf fand ich sehr gut, bis auf ein paar langatmige Stellen, war es toll zu verfolgen.
Einige spannende Wendungen und Ereignisse sorgen für eine stetige Spannung.
Alles in Allem ist das ein gelungener dritter Teil, der mich in helle Aufregung versetzt hat und nachdem ich nun leider noch so lange auf Teil 4 warten muss!

  • Cover
  • Stimme
  • Spannung
  • Atmosphäre
  • Gefühl
Veröffentlicht am 30.10.2017

Schnelles Intermezzo ;)

Friction - Extrem verführt
0

Zum Inhalt :

Wer mit dem Feuer spielt Lucy Williams hat das mit diesem „Erwachsenwerden“ noch nicht so ganz raus: Sie hat eine Scheidung am Hals, muss sich vor Gericht verantworten und zu allem Überfluss ...

Zum Inhalt :

Wer mit dem Feuer spielt Lucy Williams hat das mit diesem „Erwachsenwerden“ noch nicht so ganz raus: Sie hat eine Scheidung am Hals, muss sich vor Gericht verantworten und zu allem Überfluss wieder bei ihrer Mutter einziehen, weil sie ihre Arbeit verloren hat. Da kommt ihr der neue Marketing-Job bei EXtreme Effects gerade recht. Auch wenn die Dinge, die sie hier anpreisen muss, ein wenig – unorthodox sind, Lucy braucht das Geld. Dringend! Einziger Haken an der Sache: ihr Boss Jace Exley – erfolgreich, gutaussehend und der heißeste Traum ihrer schlaflosen Highschool-Nächte.



https://www.luebbe.de/lyx/ebooks/liebesromane/friction-extrem-verfuehrt/id_6470174



Meine Meinung :

Mit Friction, habe ich das erste Buch von Emily Snow gelesen und ich muss sagen, dass es mir gut gefallen hat!
Der Stil lässt sich wirklich gut und schnell lesen. Die sympathische Lucy wirkt so normal, dass man sich wunderbar mit ihr identifizieren kann und dann lernt man ihren neuen Boss Jace kennen und man ist sofort Feuer und Flamme! Denn der Typ ist ziemlich heiß und redet definitiv nicht um den Brei herum.
Die Story dieser Geschichte ist wie sich vermuten lässt, nicht unbedingt die tiefste, dafür sind aber die Eckpfeiler ein wenig anders als bei den anderen Modellen dieses Genres.
Das Buch ist definitiv eine tolle Abwechslung von langen Schmökern.
Wer ein bisschen schnelle Abwechslung braucht, ist hier genau richtig!

Veröffentlicht am 29.10.2017

Ich empfehle dieses wunderbare Buch gerne weiter!

A Thousand Boy Kisses - Poppy und Rune für immer
0

Zum Inhalt : Ein Kuss hält nur für einen kurzen Moment. 1000 Küsse halten für die Ewigkeit.

Als Rune Kristiansen nach zwei Jahren in Norwegen in das verschlafene Blossom Grove, Georgia, zurückkehrt, ...

Zum Inhalt : Ein Kuss hält nur für einen kurzen Moment. 1000 Küsse halten für die Ewigkeit.

Als Rune Kristiansen nach zwei Jahren in Norwegen in das verschlafene Blossom Grove, Georgia, zurückkehrt, hat er nur eins im Sinn: Herausfinden was mit Poppy passiert ist. Herausfinden, warum das Mädchen, das ein Teil seiner Seele ist und das ihm einst versprochen hat, bis in alle Ewigkeiten auf ihn zu warten, ihn ohne ein Wort der Erklärung aus ihrem Leben verbannt hat. Zwei Jahre lang hat Poppys Stille Rune jeden Tag aufs Neue das Herz gebrochen, doch als er ihr nach all der Zeit das erste Mal wieder gegenüber steht, weiß er augenblicklich, dass ihnen der schlimmste Herzschmerz erst noch bevorsteht.

Meine Meinung :

Was für mich nach einem emotionalen Jugendbuch klang, war so viel mehr als das!

Der Anfang eher schleppend hat mich nicht so überzeugt. Ich konnte mich nicht aufraffen weiter zu machen… Bis heute Abend! Da es ein Reziexemplar von Netgalley ost, war der Druck groß und es hat sich gelohnt! Rune und Poppy haben sich nach wenigen weiteren Seiten in mein Herz geschlichen und sind geblieben! Rune der unnahbare und bedingungslos liebende und Poppy das glückliche Mädchen von nebenan, das einen lehrt, was im Leben wirklich wichtig ist!

Die Liebe der beiden ist so bedingungslos und vollkommen, wie man es sich nur träumen kann! Ich war fast ein wenig neidisch! Zusammen sind sie einfach furchtbar süß und liebenswert. Bis sie für zwei Jahre getrennt sind. Danach ist alles anders. Was vorher schwerelose Jugendliebe ist, ist nun herzschmerz pur! Ich habe Seite für Seite gehofft uns verloren! Die Kapitel nach der 2 Jahres Trennung haben mich zerstört! Ich habe so viel geweint wie lange nicht mehr. Es gab so viel Emotionen, ich habe getrauert, geliebt, gehofft, gelacht, gestaunt und noch mehr getrauert. Ich kann einfach nicht fassen, wie jemand mich nur mit geschriebenem Wort so beeinflussen kann!

Dieses Buch ist nicht nur ein Jugendbuch, es ist wie ein Ratgeber! Poppy hat mir aufgezeigt immer das gute zu sehen und positiv zu denken. Wir leben in einer schnelllebigen Welt und da das glücklich sein aus den Augen zu verlieren geht so schnell! Deshalb haben mich ihre Ansichten nochmals mehr geflasht! Denn nur wenn wir zulassen glücklich zu sein, können wir wirkliches Glück spüren. Es ist nicht nur von Lebensumständen abhängig, es ist allgegenwärtig! Ob es der erste Sonnenstrahl ist, der rauschende Wind an einem Herbsttag oder die Blüten eines Kischbaumes. Lebt den Moment und zählt die guten Dinge und nicht die schlechten! ?

Ich empfehle dieses wunderbare Buch gerne weiter!

Veröffentlicht am 29.10.2017

Absolut Lesenswert

Götterfunke
0

Rezension – Götterfunke – Hasse mich nicht – Marah Woolf

Zum Inhalt:

Das neue Schuljahr beginnt und Jess versucht, Cayden zu vergessen, nach allem, was er ihr angetan hat. Aber Zeus und seine Götter ...

Rezension – Götterfunke – Hasse mich nicht – Marah Woolf

Zum Inhalt:

Das neue Schuljahr beginnt und Jess versucht, Cayden zu vergessen, nach allem, was er ihr angetan hat. Aber Zeus und seine Götter haben anscheinend andere Pläne, und schon am ersten Schultag steht Cayden plötzlich vor ihr. Schwebt Jess etwa in Gefahr? Ist Agrios ihr womöglich nach Monterey gefolgt? Jess möchte nicht in den Kampf der Götter hineingeraten, sondern wünscht sich ein ganz normales Leben. Aber was ist schon normal, wenn man die Welt der Götter sehen und betreten kann? Und vor allem: Wie lange kann sie Cayden wirklich hassen?

http://www.dressler-verlag.de/buecher/jugendbuecher/details/titel/3-7915-0041-4//////G%F6tterFunke%20-%20Hasse%20mich%20nicht%21.html

Meine Meinung:
Da Band 1 dieser Reihe so toll war, musste ich direkt mir Band 2 weiter machen!
Wir befinden uns wieder in Monterey und begleiten Jess und Cayden auf ihrem weiteren Weg.
In diesem Teil nimmt die Spannung nochmal deutlich zu!
Wir lernen Monster und weitere Figuren der Mythologie kennen.
Die Dreiecksbeziehung zwischen Jess, Cayden und Robyn hält uns auch weiter auf Trab!
Wir lernen zudem auch noch Mateo kennen, der für mich von Anfang an sehr offensichtlich, nicht zufällig aufgetaucht ist. In diesem Teil sehen wir auch etwas mehr von Josh und wir sehen, wie ätzend Robyn eigentlich wirklich ist. Die Geschichte ist in vollem Gange und macht echt Spaß zu lesen.Ich fand die Fortsetzung nicht ganz so grandios wie den ersten Teil, aber das Ende des zweiten Bandes hat mich sehr in Vorfreude auf Band 3 versetzt!
Götterfunke- Hasse mich nicht hat mich nicht enttäuscht aber auch nicht alle Erwartungen erfüllt, dennoch fand ich auch dieses Buch sehr gut! Für Jugendbuchfans absolut lesenswert!