Profilbild von esposa1969

esposa1969

aktives Lesejury-Mitglied
offline

esposa1969 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit esposa1969 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 18.12.2016

Packender Thriller

Schattenkiller
1 0

Inhaltsangabe:

Seit Wochen schüttet der Septemberhimmel gewaltige Wassermassen über Rom aus. Nahe des Tibers werden an düsteren Orten drei Leichen entdeckt, deren Entstellungen der Polizei Rätsel aufgeben. ...

Inhaltsangabe:

Seit Wochen schüttet der Septemberhimmel gewaltige Wassermassen über Rom aus. Nahe des Tibers werden an düsteren Orten drei Leichen entdeckt, deren Entstellungen der Polizei Rätsel aufgeben. Profiler Enrico Mancini, anerkannter Experte für Serienmorde, sieht zunächst keine Verbindung zwischen den Fällen. Doch dann erhält er verschlüsselte Botschaften, alle von einem Absender, der sich Schatten nennt. Botschaften, die ein neues Licht auf die Taten werfen. Denn ein grausamer Racheplan ist offenbar noch nicht vollendet. Und weist bald in eine einzige Richtung - in die Mancinis.


Leseeindruck:

Mit "Schattenkiller" von Autor Mirko Zilahy liegt dem Leser ein fesselndes Thrillerdebütvor, das vond er ersten bis zur letzten Seite spannend unterhält. Wie man dem Klappentext bereits entnehmen kann,w erden in Rom nahe des Tibers drei Leichen entdeckt. Profiler Enrico Mancini wird mit den Ermittlungen dieser Mordserie betraut. Nach dem erschütternden Krebstod seiner Frau, ist er davon alles andere als erfreut. Dennoch macht er sich an die Arbeit und begibt sich selbst in höchste Gefahr.


Der Schreibstil war sehr angenehm und flüssig zu lesen. Sämtliche Personen und auch Lokalitäten werden sehr authentisch und real vorstellbar beschrieben. Immer wieder tauchen in diesem Thriller Fragen über Fragen auf, die mich miträtseln ließen und so sehr bannten, dass ich immer weiter und weiter lesen musste. Auch der ital. Lokalkolorit gefiel mir sehr gut und erschien mir passend.


Insgesamt verteilten sich 57 angenehm kurze und kurzweilige Kapitel auf 413 Seiten. Die Schrift war angenehm leserlich groß verfasst. Das Cover wirkt mehr als düster und unheimlich und lässt einem schon beim Anblick das Blut in den Adern gefrieren. Sehr gerne vergebe ich 5 von 5 Sternen!


© esposa1969

Veröffentlicht am 27.05.2017

Tolles Pony-Abenteuer

Villa Hufschuh (1). Ein Pony sorgt für Trubel
0 0

Klappentext:

Nanu, wer knabbert denn da die Bäume an?! Als Josefine und ihre Freundin Bertilie im Wald ein abgemagertes Pony finden, nehmen sie es mit nach Hause in die kunterbunte Villa Hufschuh. Schließlich ...

Klappentext:

Nanu, wer knabbert denn da die Bäume an?! Als Josefine und ihre Freundin Bertilie im Wald ein abgemagertes Pony finden, nehmen sie es mit nach Hause in die kunterbunte Villa Hufschuh. Schließlich hat Josefines Familie dort bisher noch jedes Tier aufgepäppelt! Das Pony ist ein richtiger Frechdachs und beherrscht tolle Tricks. Jo und Berti möchten ihren neuen Freund nie wieder hergeben - doch plötzlich melden sich seine Besitzer. Müssen die beiden jetzt Abschied nehmen?

Leseeindruck:

Mit ""Ein Pony sorgt für Trubel"liegt dem Leser der erste Band der „Villa Hufschuh“-Reihe von Autorin Karin Müller mit Illustrationen von Ulla Mersmeyer vor. Wie man dem Klappentext bereits entnehmen kann, findet Josefine und ihre Freundin Bertilie im Wald ein abgemagertes Pony. Selbstverständlich, dass sie es mit in die Villa Hufschuh nehmen, um es dort wieder hochzupäppeln. Was aber, wenn der Besitzer sich meldet?

Ich habe dieses Buch im Rahmen einer LR gemeinsam mit meiner 8-jährigen Patentochter gelesen, die Pferde über alles liebt. Das Buch ist sehr kindgerecht verfasst mit einer augenfreundlich großen Schrift, egrade für Leseanfänger. Die 9 angenehm kurzen und kurzweiligen Kapitel verteilen sich auf 115 Seiten, zzgl. einer Leseprobe zu Band 2 "Rettung für das Minischwein"- Als kleine Zugabe findet man auch ein Villa Hufschuh Lesezeichen in Hologramm-Style. Bereichert wird diese tolle und tierfreundliche Geschichte mit vielen schwarz-weiß Illustrationen, durch die der Leser die Figuren während des Lesens bildhaft vor Augen hat.

Uns hat die Geschichte sehr gut gefallen, gerade als kleine Pferdenärrin machte es meiner Mitleserin viel Spaß in die Handlung einzutauchen. Wir freuen uns schon auf Band 2 und sind nun Fan der Villa Hufschuh und allen Figuren!

@ esposa1969

Veröffentlicht am 23.05.2017

Trauriger Roman

Obwohl es dir das Herz zerreißt
0 0

Klappentext:

3 Frauen, 3 Generationen, 1 Geschichte

Jahrelang hat Caroline ihrer 17-jährigen Tochter Katie die Großmutter vorenthalten. Zu viele Verletzungen, zu viele böse Worte waren zwischen den beiden ...

Klappentext:

3 Frauen, 3 Generationen, 1 Geschichte

Jahrelang hat Caroline ihrer 17-jährigen Tochter Katie die Großmutter vorenthalten. Zu viele Verletzungen, zu viele böse Worte waren zwischen den beiden gefallen. Doch nun taucht die alte Dame unvermittelt wieder in ihrem Leben auf ... und erinnert sich an fast nichts mehr: Mary leidet an Demenz. Was für Caroline einem Albtraum gleicht, weckt in Katie neue Hoffnung. Sie freundet sich mit ihrer Großmutter an und fügt in deren lichten Momenten wie bei einem Puzzlespiel ihre Familiengeschichte zusammen. Noch ahnt Katie nicht, was sie damit ins Rollen bringt. Es wird ein Sommer werden, der alles verändert.


Leseeindruck:

Mit "Obwohl es dir das Herz zerreißt" von Autorin Jenny Downham liegt dem Leser ein sehr berührender und nachdenklich stimmender Roman vor. Der Leser lernt hier die drei Protagonistinnen Katie, Caroline und Mary kennen, drei Generationen, drei unterschiedliche Charaktere. Großmutter Mary leidet an einer starken Demenz, als diese nach langer Funkstille bei Tochter Caroline einzieht. Katie fühlt sich mit der Großmutter eng verbunden umd beginnt deren Erinnerungen niederzuschreiben und bringt damit einen Stein ins Rollen...

Dieser Roman ist sehr bewegend, gerade auch, da meine eigene Mutter und schweren demenziellen Veränderungen leidet, so konnte ich tief in diesen Roman eintauchen, der sehr zum Nachdenken anregt und mir gut gefallen hat. Der Schreibstil liest sich angenehm leicht, da dieser Roman auch für junge Leser ab 11 Jahren geeignet ist, wobei ich die Lesealterempfehlung etwas hinaufsetzen würde, da mein knapp 14 Jahre alter Sohn, der sehr viel und gerne liest, sich dieses Buch nicht dafür interessieren würde.

@ esposa1969

Veröffentlicht am 19.05.2017

Spannend!

Conni & Co 2 - Das Buch zum Film (mit Filmfotos)
0 0

Klappentext:

Conni und ihre Freunde verbringen wie jedes Jahr ihre Sommerferien auf der Kanincheninsel vor den Toren von Neustadt. Doch das Kinder- und Naturparadies ist in Gefahr. Conni nimmt den Kampf ...

Klappentext:

Conni und ihre Freunde verbringen wie jedes Jahr ihre Sommerferien auf der Kanincheninsel vor den Toren von Neustadt. Doch das Kinder- und Naturparadies ist in Gefahr. Conni nimmt den Kampf auf: Rettet die Kanincheninsel!

Leseeindruck:

Mit "Conni & Co 2" liegt dem (jungen) Leser das Buch zum aktuellen Film von Till Schweiger vor, mit Emma Schweiger als Conni in der Hauptrolle. Obwohl wir den ersten Conni & Co Band nicht kennen, waren mein Sohn und ich schnell vertraut mit den Charakteren und der Handlung. Conni und ihre Freunde verbringen die Sommerferien auf der Kanincheninsel, eine Insel, die ideal zum Entspannen und für Kinder wie gemacht ist. Doch der profitgierige Bürgermeister möchte die Hotelanlage "Gigantotels" genau eben auf diese Insel bauen lassen und somit würde das naturbelassene Paradies zerstört werden. Glücklicherweise findet Hündchen Frodo einen Dinosaurierknochen. Kann dieser Fund die Baupläne stoppen??

Der Schreibstil der Autorin Vanessa Walder, die wir schon von vielen anderen tollen Kinderbüchern her kennen, ist absolut verständlich und auch kindgerecht geschrieben. Sie schaft es wunderbar Spannung auszubauen und der Geschichte Witz und Kurzweiligkeit einzuhauchen. Sämtliche Figuren werden während des Lesens lebendig und da man die Schauspieler auch auf Fotos mittig im Buch betrachten kann, hat man sie auch während des der Handlung immer vor Augen.

Die 250 Seiten haben uns wunderbar unterhalten, liefern zudem Filminformationen und schwupp-di-wupp sind wir nun nicht nur weiterhin Vanessa Walder Fans, sondern auch noch zu Conni Fans mutiert. Ein tolles Kinderbuch, das mein Sohn und ich wärmstens empfehlen können!

@ esposa1969

Veröffentlicht am 16.05.2017

Perfektes Kochbuch

Björn Freitag – Smart Cooking
0 0

Klappentext:

Einfacher geht es wirklich nicht mehr
Nicht viel mehr Aufwand als belegte Brote , das war die Zielsetzung von Björn Freitag für sein Smart Cooking. Das geht auch nach einem harten Tag, so ...

Klappentext:

Einfacher geht es wirklich nicht mehr
Nicht viel mehr Aufwand als belegte Brote , das war die Zielsetzung von Björn Freitag für sein Smart Cooking. Das geht auch nach einem harten Tag, so sein Credo. Auch ein Sternekoch mag nach einem 10-Stunden-TV-Dreh für ein neues Kochbuch nicht mehr ausschweifend einkaufen und den Rest des Abends in der Küche verbringen. Aber Fastfood ist eben auch keine Option, wenn man Qualität des Essens sozusagen mit der Muttermilch aufgesogen hat. Über die vielen Jahre seiner TV-Präsenz hat Björn Freitag eine eigene Art entwickelt, sein Abendessen ohne viel Aufwand, aber trotzdem mit Raffinesse zuzubereiten. Dabei liebt er es leicht, frisch, möglichst gesund, aber vor allem richtig lecker. Küche verwüsten kommt dabei für ihn nicht in Frage. Und das Einkaufen sollte auch in 3 Minuten erledigt sein: nur 2 oder 3 Teile Frisches, basta.
Grundlage seiner Rezepte ist eine Liste mit gängigen Nahrungsmitteln und Gewürzen, die man sowieso praktisch in jedem Haushalt findet, natürlich in guter Qualität. Dazu werden 1 oder 2 hochwertige, frische Zutaten unterwegs eingekauft, dann alles möglichst in nur einem Topf, einer Pfanne oder auf einem Backblech in ein paar Minuten zubereitet! Seine 70 besten Smart-Cooking-Rezepte verrät Björn Freitag in diesem einzigartigen Kochbuch.

Mein Eindruck:

Mit "Smart Cooking - Einfacher geht´s nicht" von Autor und Koch Björn Freitag liegt dem Leser und Hobbykoch ein abwechslungs- und ideenreiches Kochbuch vor, das durch einfache und schmackhafte Rezepte überzeugt. Bei jedem Rezept ist eine Einkaufsliste angegeben, aber auch eine Liste mit Zutaten, die man eigentlich eh und je zuhause haben sollte. Manches Mal aber sind da auch Zutaten dabei (Koriandersamen, Kokosessig, Bio-Zitrone, Cashewkerne...), die ich so - wenn ich sie nicht genau für dieses Rezept benötigen würde - sonst nicht zuhause hätte. Zukaufen muss man nur noch je Rezept etwa 3-5 Zutaten. Es gibt zwar vorneweg ein Verzeichnis mit Lebensmitteln, die man immer zuhaue haben sollte, aber Bio-Zitronen gehen ja auch kaputt, wenn man sie nicht genau dann benötigt.

Auf Rund 160 Seiten finden wir jeweils auf großformatigen Doppelseiten dann jeweils das Rezept auf der einen, die passende Abbildung, lecker und appetitanregend, auf der nebenliegenden Seite.

Die Rezepte sind nicht nur einfach, sondern allesamt genau nach unserem Geschmack.

Im Anhang finden wir noch Grundrezepte für Nudeln, Pesto, Pizzateig u.v.m.

Arbeits-und Kochzeit, sowie Personenzahl sind ebenfalls gut bemessen und angegeben, sowie auch welches Kochgeschirr man benötigt. Kcal-Angaben leider nicht.

Smart Cooking bedeutet im übrigen auf keinerlei Aromen verzichten zu müssen, wenig Equipment zu benötigen und schmutzig zu machen, den Geldbeutel schonen durch weniger Lieferdienste und keine stundenlangen Kochorgien.

Dieses Kochbuch bereichert meine umfangreiche Kochbuch-Sammlung!

@ esposa1969