Cover-Bild Happy New Wir

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: SCM Hänssler
  • Themenbereich: Philosophie und Religion - Religion und Glaube …
  • Genre: Ratgeber / Lebenshilfe
  • Seitenzahl: 208
  • Ersterscheinung: 22.02.2019
  • ISBN: 9783775158930
Sarah Lauser

Happy New Wir

Der aufregende Start ins Familienleben
Der Begleiter von der Schwangerschaft bis zur Kleinkinderphase!
Sarah Lauser, Mama von vier Kindern, kennt das Abenteuer, eine Familie zu gründen. Lasst euch von ihr auf die einzigartige und spannende Reise mitnehmen, von Anfang an ein starkes Team zu werden - von der ersten Vorbereitung in der Schwangerschaft bis in die Kleinkinderphase. Offen und ehrlich erzählt Sarah von ihrem Familienleben und macht euch Mut, euren eigenen Weg zu finden.

- Wie leben wir Ehe und legen die Grundlage für unsere Familie?
- Wie können wir die Schwangerschaft gestalten?
- Wie sieht unser Familienleben aus, wenn das Baby da ist?
- Wie entwickeln wir unsere eigenen Familientraditionen?
- Wie erfahren wir Gottes Nähe in all der Aufregung?

Mit ganz viel Herz und Leidenschaft berichtet Sarah von ihren persönlichen Erfahrungen und hält jede Menge Tipps und Inspiration für euch bereit.

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 09.07.2019

...wie eine gute Freundin in Buchform!

0

"Happy New Wir - Der aufregende Start ins Familienleben" von Sarah Lauser ist ein Buch mit viel Herz. Wundervoll - wie eine Freundin in Buchform!

Der Schreibstil ist passend dazu sehr angenehm und locker.
Die ...

"Happy New Wir - Der aufregende Start ins Familienleben" von Sarah Lauser ist ein Buch mit viel Herz. Wundervoll - wie eine Freundin in Buchform!

Der Schreibstil ist passend dazu sehr angenehm und locker.
Die Aufmachung des Buches ebenfalls ansprechend: bunt, sympathisch und
einfühlsam.

Für mich als kinderlose, bald werdene Mama gab es unzählige ebenso hilfreiche wie tröstende, aufmunternde und verständnisvolle Parts.
Die Autorin und selbst vierfache Mutter hat mit diesem Buch einen wirklich tollen Ratgeber geschaffen, in dem viel Herzblut steckt. Das spürt man auf jeder Seite.
Sie gibt vielfältige Anregungen für die Vorbereitung der Schwangerschaft und natürlich das sich anschließende "neue Leben" mit Kind.
Dabei schaut sie auch über den Tellerrand - weist darauf hin, dass nicht nur das Kind, sondern besonders auch die Beziehung der Eltern in der neuen Situation gepflegt werden muss, damit alle glücklich bleiben. Des Weiteren spielt in diesem Buch auch der Vater endlich mal eine Rolle, der in Schwangerschaftsratgebern oft ganz außen vor gelassen wird als wäre er nicht nötig bzw. an der Schwangerschaft beteiligt.

Vieles was die Autorin sagt fußt auf christlichen Glaubensgrundsätzen. Das sollte man bedenken. Für mich war dies völlig in Ordnung und sympathisch.

Am Ende der Lektüre hat man nicht nur das Gefühl, dass einem ein Großteil der Angst genommen wurde, sonder auch, dass man eine neue gute Freundin hinzugewonnen hat.

Dieses bestärkende Buch ist wirklich etwas Besonderes: herzlich, ehrlich und inspirierend!

Veröffentlicht am 11.06.2019

Voller Impulse für den Alltag

0

Das Buch "Happy New Wir - Der aufregende Start ins Familienleben" von Sarah Lauser hat mir sehr gut gefallen!

Der Schreibstil ist einfach gehalten und sehr eingängig, liebevoll, ehrlich und ohne erhobenen ...

Das Buch "Happy New Wir - Der aufregende Start ins Familienleben" von Sarah Lauser hat mir sehr gut gefallen!

Der Schreibstil ist einfach gehalten und sehr eingängig, liebevoll, ehrlich und ohne erhobenen Zeigefinger.
Das Cover und auch die Innenbuchgestaltung haben mich sofort angesprochen - farbenfroh, warm und einladend.

Die Autorin, selbst Mutter von 4 Kindern, gibt in diesem liebevollen Ratgeber vielfältige Anregungen für die emotionale, gedankliche und körperliche Vorbereitung in der Schwangerschaft und das anschließende Leben mit einem, bzw mehreren Kindern.
Dabei legt sie auch immer ein Augenmerk auf die Wichtigkeit einer funktionierenden Ehe als Basis, was ich sehr wichtig finde, da dieser Punkt im Alltag oft untergeht.

Wichtig zu erwähnen finde ich, dass der Inhalt des Buches und das Leben der Autorin mit ihrer Familie sehr christlich geprägt ist, was in diesem Buch auch sehr deutlich wird. Jemandem, der mit einem Leben mit Jesus und Gott überhaupt nichts anfangen kann, würde ich dieses Buch nicht empfehlen (der Verlag SCM Hänssler gehört zur Stiftung Christliche Medien).


Sehr aufbauend und positiv empfand ich beim Lesen die stete Ermunterung, Vertrauen in mich selbst, meine Fähigkeiten als Mutter und Gottes Liebe zu mir und meinem Baby zu haben. Auch aus Sicht des (werdenden) Vaters wird immer mal wieder erzählt.

Durch die herzliche und ehrliche Art der Autorin, ganz ohne erhobenen Zeigefinger einfach Ideen und Anregungen für einen Familienalltag voller Liebe, Glaube, Ermutigung und Akzeptanz zu geben, fühle ich mich richtig bestärkt auf meinem Weg und habe neue Impulse für mich und meine zukünftige Familie aufnehmen können.

Ganz toll finde ich das Symbol des "Familienhauses" und die Anmerkung
"Wer zu einer Familie Ja sagt, muss zu anderem in seinem Leben Nein sagen".

Veröffentlicht am 30.06.2019

Happy Family

0

"Happy new wir" ist ein passender und interessanter Titel. Ich habe noch keine eigenen Kinder, aber ich werde nach meinem Studium viel mit Kindern zu tun haben und ich gerne selber eine Familie möchte, ...

"Happy new wir" ist ein passender und interessanter Titel. Ich habe noch keine eigenen Kinder, aber ich werde nach meinem Studium viel mit Kindern zu tun haben und ich gerne selber eine Familie möchte, ist dieses Buch eine große Hilfe. Ich bin selber christlich und habe mich über einen christlich angehauchten Familienratgeber gefreut. Es ist nicht super persönlich von der Familie der Autorin die Rede, aber es werden Tipps gegeben, wie man Beziehung und Kinder in Einklang bringen kann.

Keine Sorge, es ist nicht zu christlich und fromm geschrieben. Aber es wird auf christliche Werte hingewiesen und eine positive Leseatmosphäre geschaffen. Der Schreibstil ist symphatisch und ehrlich.

Sehr gut hat mir die Aufmachung in dem Buch gefallen und dass auch der Papa wertgeschätzt wurde. Einige der Tipps sind für mich sehr hilfreich, denn ERziehung ist ein schwieriges Thema. Ich bin christlich aufgewachsen und finde, dass meine Eltern schon viel richtig gemacht haben, daher ist dieses Buch für mich eine tolle Unterstützung.

Für alle, die nicht so christlich sind, es lohnt sich dennoch, mal in das Buch zu schauen. Denn es gibt einige Aspekte, die nichts mit der Religion zu tun haben, sondern einfach damit, wie Menschen, Familien und Paare sich gegenseitig unterstützen können und mit WErtschätzung und Kommunikation den Alltag zusammen meistern können.

Veröffentlicht am 06.06.2019

Ein guter Begleiter

0

Inhalt:
Der Begleiter von der Schwangerschaft bis zur Kleinkinderphase!
Sarah Lauser, Mama von vier Kindern, kennt das Abenteuer, eine Familie zu gründen. Lasst euch von ihr auf die einzigartige und spannende ...

Inhalt:
Der Begleiter von der Schwangerschaft bis zur Kleinkinderphase!
Sarah Lauser, Mama von vier Kindern, kennt das Abenteuer, eine Familie zu gründen. Lasst euch von ihr auf die einzigartige und spannende Reise mitnehmen, von Anfang an ein starkes Team zu werden - von der ersten Vorbereitung in der Schwangerschaft bis in die Kleinkinderphase. Offen und ehrlich erzählt Sarah von ihrem Familienleben und macht euch Mut, euren eigenen Weg zu finden.

- Wie leben wir Ehe und legen die Grundlage für unsere Familie?
- Wie können wir die Schwangerschaft gestalten?
- Wie sieht unser Familienleben aus, wenn das Baby da ist?
- Wie entwickeln wir unsere eigenen Familientraditionen?
- Wie erfahren wir Gottes Nähe in all der Aufregung?

Meine Meinung:
Das Cover hat mir sofort gut gefallen und mein Interesse geweckt. Auch der Klappentext hat mich sofort angesprochen und ich wollte dieses Buch unbedingt lesen. Sprache und Schreibstil sind sehr angenehm und flüssig zu lesen. Man kann sich problemlos in alle Situationen und Orte reinversetzen. Das Buch spricht sämtliche Emotionen und Lebenslagen an und ist dadurch auch ein guter Ratgeber für diese Situationen. Einen Stern muss ich leider abziehen da der Bezug zu Gott für meinen Geschmack schon sehr extrem, oft und ausführlich dargestellt wird, was mein Leseerlebnis etwas geschmälert hat. Im Ganzen gesehen wirklich ein tolles Buch für ein paar schöne Stunden, das außerdem viele gute Gedanken und Ratschläge beinhaltet.