Platzhalter für Profilbild

Dawniek90

Lesejury-Mitglied
offline

Dawniek90 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Dawniek90 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 24.10.2019

Dämonen Mythologie Japans mit einem Interessanten Twist

Im Schatten des Fuchses
0

Ein sehr interessantes Buch, das einen Einblick in eine andere Mythologie gibt, da die meisten Bücher die ich bis jetzt von oder über Mythologie gelesen habe entweder über Griechische oder Nordische Mythologie ...

Ein sehr interessantes Buch, das einen Einblick in eine andere Mythologie gibt, da die meisten Bücher die ich bis jetzt von oder über Mythologie gelesen habe entweder über Griechische oder Nordische Mythologie waren.
So war es etwas anders und in gewässerweise auch besonders, ein Buch über eine komplett andere Art von Mythen über Magie und Dämonen so lebhaft erzählt zu lesen.

Es gab ein paar Momente in dem Buch wo ich mir gewünscht hätte, das die Autorin nicht ganz so langatmig über etwas erzählt, das sie die Handlung etwas schneller voran treibt und nicht so lange oder immer wieder über das gleiche spricht. Genauso wie ich mir gewünscht hätte nicht so viele Dämonen und verschiedene Magie arten in einem Buch zu erleben, stattdessen vielleicht lieber ein wenig mehr und detaillierter über bestimmte Elemente erfahren hätte.
Doch das sind persönliche Vorlieben und eindeutig etwas das jeder Leser für sich selber entscheiden muss! Ich bin mir sicher das es einige Leser gibt die die Vielzahl der erscheinen und ständig wechselnden Dämonen lieben werden.

Für mich persönlich waren die Teile der Gestaltenwanderlin Yumeko am interessantesten und hätte liebendgerne noch mehr über die Magie des Fuchsmädchens und ihrer Art erfahren. Noch dazu kam das Yumeko ein fantastischer Charakter ist die weiß was sie kann und wann sie lieber um Hilfe bitted -auch wenn manchmal ihre art des bittens etwas fragsam ist. Aber sie ist definitive ein sehr interessanter Charakter und ich kann nicht abwarten zu sehen wo der zweite Teil die Geschichte hinführen wird und was Yumeko's nächste Abenteuer beinhalten werden.

Überhaupt hat des Buch eine gute Menge an starken Charakteren die alle interessant sind in ihrer Eigenart.
Eine andere Sache die ich sehr mochte war das kein einziger der Charakter perfekt ist, immer alles richtig macht oder gar alle antworten weiß, sondern das sie alle einmal Hilfe benötigen, alle merken das andere ihnen diese Hilfe geben können und das es nicht unbedingt nötig ist alles zu können, solange es jemand gibt der einem helfen kann!

Meiner Meinung nach ist dieses Buch definitive wert gelesen zu werden, wenn für nichts anders als die interessanten und eindeutig anderen Mythologie Elemente der Japanischen Kultur die wir hier in unseren Gegenden doch noch nicht so gut kennen, aber auf jeden Fall wert sind mehr über sie zu erfahren.

Auf jeden Fall mal Ausprobieren!