Profilbild von Franziszeilenliebe

Franziszeilenliebe

aktives Lesejury-Mitglied
offline

Franziszeilenliebe ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Franziszeilenliebe über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 27.04.2019

ein etwas anderer Hunterfall

Verwesung
0

Dieses Buch ist anders als die anderen... ich kann gra nicht genau sagen wieso...
man weiß einfach von anfang an wer der Täter ist und wird trotzdem total überrascht....

auserdem erfährt man einiges ...

Dieses Buch ist anders als die anderen... ich kann gra nicht genau sagen wieso...
man weiß einfach von anfang an wer der Täter ist und wird trotzdem total überrascht....

auserdem erfährt man einiges über seine Familie und Vergangenheit! Ich fand es unglaublich spannend und traurig und musste mir ein paar tränen verdrücken!

Fazit: wieder sehr gelungen

Veröffentlicht am 15.04.2019

Dieses Ende...

Throne of Glass 4 - Königin der Finsternis
0


Gestern habe ich den vierten Band von Throne of Glass beendet.
Ein toller Teil bzw ein grandioses Ende! Der vierte hat mir gut gefallen. Auch wenn er nicht der beste Teil ist. Ich muss dazu aber sagen, ...


Gestern habe ich den vierten Band von Throne of Glass beendet.
Ein toller Teil bzw ein grandioses Ende! Der vierte hat mir gut gefallen. Auch wenn er nicht der beste Teil ist. Ich muss dazu aber sagen, dass es erst am Ende wirklich spannend wurde. Der Anfang hat sich sehr in die Länge gezogen,teilweise habe ich das Buch dann pausiert. Einige Charakterzüge waren mir nicht ganz schlüssig. Rowan,der Krieger, mit seinen Ecken und Kanten ist auf einmal zahm und viel zu nett. Die ganzen Neckereien die im dritten Band so schön angefangen haben,waren im vierten kaum zu finden. Auch die Begegnung zwischen ihm und Chaol habe ich mir viel dramatischer vorgestellt. Der Anfang war durch viele Szenen und Handlungen etwas schleppend. Ich bin mir aber sicher das das alles wichtig war für den nächsten Band. Sie musste erstmal alle Rechnungen begleichen bevorzugt sie in ihre Heimat zurück kehren kann.
Ich habe angefangen Manon in mein Herz zu schließen. So eine coole Frau! Aber auch Aelin in toll. Ich liebe ihre freche Art und Weise. Wie selbstständig sie ist, auch als Königin regelt sie die Dinge lieber selber als ihre Freunde in Gefahr zu bringen. Ich würde das Buch und die Reihe immer empfehlen! Ich finde diese ganzen Verstrickungen und Wendungen einfach toll.
ganz große lese Empfehlung

Veröffentlicht am 30.03.2019

lauer abschluss.

Save Us
0

Mir haben teil 1 & 2 echt gut gefallen,deswegen habe ich mir auch viel vom letzten Band erhofft. allerdings ist nichts passiert.
es wurde keine Spannung aufgebaut und auch die protagonisten waren mir ...

Mir haben teil 1 & 2 echt gut gefallen,deswegen habe ich mir auch viel vom letzten Band erhofft. allerdings ist nichts passiert.
es wurde keine Spannung aufgebaut und auch die protagonisten waren mir leider zu einfach gestrickt.
Diese wundervolle gecshichte ist durch den letzten teil leider etwas kaputt gegangen. Sie find so schön an.
einige reaktionen von Ruby und den anderen waren einfach unrealistisch. So reagiert doch keiner,man redet doch und versucht das anders zu lösen. irgendwie hatte ich das Gefühl sie nehmen alles hin,ist dann halt so...

das fand ich etwas schade. Ich habe immer überlegt wie ich reagieren würde und hätte auch immer anders gehandelt. Trotzdem ist es ein netter Abschluss dieser reihe


trotzdem ist der schreibstyle wie immer toll!

Veröffentlicht am 30.03.2019

Wundervoll

Das Reich der sieben Höfe – Frost und Mondlicht
0

ich muss zugeben das in diesem Teil nicht so viel passiert ist wie in den vorherigen,trotzdem war die Geschichte wunderbar.
ich habe sie von der ersten bis zur letzten Seite geliebt.
es wurden themen ...

ich muss zugeben das in diesem Teil nicht so viel passiert ist wie in den vorherigen,trotzdem war die Geschichte wunderbar.
ich habe sie von der ersten bis zur letzten Seite geliebt.
es wurden themen aufgegriffen die sonst zu kurz kommen. Man erfährt wie das Leben nach dem Krieg weiter geht. Mit welchen Problemen sie zu kämpfen haben und wie sie es meistern.

ich finde es ist ein schöner Abschluss der Geschichte von Rhys und Freye.
Da am ende verkündet wird das es weitere Teile geben wird,die aber mit Nesta und Cassian zu tun haben werden, war das Buch für mich wie ein Abschluss.
Es hat mir wirklich sehr sehr gut gefallen!

Veröffentlicht am 01.03.2019

Grandios

Dein perfektes Leben
0

Mir hat das Buch sehr gut gefallen.
Ein packender Kriminalroman mit viel Atmosphäre und überraschenden Wendungen, wunderbar,
sehr zu empfehlen!

Man taucht schnell in die Geschichte ein und verfolgt gebannt ...

Mir hat das Buch sehr gut gefallen.
Ein packender Kriminalroman mit viel Atmosphäre und überraschenden Wendungen, wunderbar,
sehr zu empfehlen!

Man taucht schnell in die Geschichte ein und verfolgt gebannt verschiedene Handlungsstränge, die gekonnt miteinander verbunden werden und für Abwechslung sorgen.