Platzhalter für Profilbild

muchlovetonewbooks

Lesejury-Mitglied
offline

muchlovetonewbooks ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit muchlovetonewbooks über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 05.01.2022

!!!

L.A. Love - Can't Stay Away
0

"L.A. Love - Can´t stay away"
Leidenschaft, Verlangen und tiefe Gefühle.
Wenn du diese Tropes gerne liest, ist dieser Roman genau das richtige für dich!!
Vorab ist zu sagen, dass der Roman in der Er/Sie ...

"L.A. Love - Can´t stay away"
Leidenschaft, Verlangen und tiefe Gefühle.
Wenn du diese Tropes gerne liest, ist dieser Roman genau das richtige für dich!!
Vorab ist zu sagen, dass der Roman in der Er/Sie Perspektive geschrieben ist.
Die Verbundenheiz zwischen den Protagonisten Aria und Ben, kam jedoch bestens rüber. Man wurde lediglich von ihrer Geschichte gefesselt und konnte nicht auf hören weiter zu lesen.
Ein weiter Pluspunkt, waren die Perspektivwechsel, welche für Spannung und mehr Verständnis gesorgt haben.
Viel zum Inhalt werde ich jetzt nicht sagen,  da ich nicht spoilern möchte:)
Eins kann ich euch aber sagen, es gibt Drama, Sehnsucht, Verlangen und Einsicht.
Ich kann es euch nur ans herz legen

  • Einzelne Kategorien
  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Cover
  • Gefühl
Veröffentlicht am 07.12.2021

Wohlfühl Buch

Die Schneeblütenprinzessin von Cold Creek Valley
0

Mein erster Weihnachtsroman und ich wurde nicht enttäuscht.
Chiaras und Gabriels Geschichte ist herzerwärmend und lässt einen bis zum Ende mit fiebern.

Gerade am die letzen Seiten haben mich sehr gerührt ...

Mein erster Weihnachtsroman und ich wurde nicht enttäuscht.
Chiaras und Gabriels Geschichte ist herzerwärmend und lässt einen bis zum Ende mit fiebern.

Gerade am die letzen Seiten haben mich sehr gerührt und mir ein wohliges Gefühl gegeben.ü

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 07.12.2021

Herzensreihe

Step into my Heart
0

Mit dem ersten Teil, Dance into my world, hatte Maren mich schon mehr als überzeugt, das sie eine tolle Autorin ist.
Jetzt jedoch nachdem ich auch den zweiten Teil, Fly into my heart, gelesen habe. Kann ...

Mit dem ersten Teil, Dance into my world, hatte Maren mich schon mehr als überzeugt, das sie eine tolle Autorin ist.
Jetzt jedoch nachdem ich auch den zweiten Teil, Fly into my heart, gelesen habe. Kann ich euch nur sagen, meine Erwartungen wurden übertroffen.
Ich liebe liebe Olivias und Daxs Geschichte.
Wie kann es nur sein, dass Maren mit jedem neuen Buch nochmal eine Schippe drauflegt😍

Olivia ist so ein starker Charakter, welchen man einfach direkt in sein Herz schließt.
Sie weckt in einem Freude und motiviert einen man selbst zu sein!!
Maren danke wirklich danke für diese tolle Geschichte.
Olivia und Dax sind einfach zu süß zusammen und ich liebe ihre Entwicklung, vorallem die von Dax.
Maren hör mir zu : bitte hör nie auf zu schreiben!!

Mein Fazit ist also, falls ihr noch nicht etwas von Maren gelesen habt, rennt zum nächsten Laden und ändert dies.
Ich kann euch ihre Bücher nur wirklich wirklich ans Herz legen.
Ihr Schreibstyle ist leicht und zieht einen in den Bann, sodass man nicht aufhören will zu lesen. Ihr werdet es nicht bereuen

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 12.11.2021

Beat it up

Beat it up
0

Alsoo wo soll ich nur anfangen ?
Der Roman war wirklich herzallerliebst.
Die Protagonistin, Summer, ist ein Charakter welchen man einfach nur lieben kann. Ich hätte sie teilweise so gerne in den Arm genommen ...

Alsoo wo soll ich nur anfangen ?
Der Roman war wirklich herzallerliebst.
Die Protagonistin, Summer, ist ein Charakter welchen man einfach nur lieben kann. Ich hätte sie teilweise so gerne in den Arm genommen und ihr gesagt, dass sie gut GENUG ist!!
Kommen wir zu Gabriel, er war mir anfangs nicht so sympathisch hat sich jedoch letztendlich mit seinen Taten in mein und Summers Herz geschlichen.
Die beiden zusammen haben mein Herz teils höher schlagen lassen, im guten und im schlechtenSinne. Es gab auch einige Szenen mit den Nebenprotas, über die ich sehr froh bin. Payton ist so ein wundervoller Mensch und ich freue mich schon ihre Sicht lesen zu können.
Ich kann diesen Roman nur empfehlen, wenn man eine mitreißende aber locker und schnell zu lebenden Roman lesen will.
Ihr werdet es nicht bereuen!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 08.11.2021

Naja

Am Ende sterben wir sowieso
0

Ich muss sagen, ich hatte ehrlich gesagt etwas mehr erwartet..
Versteht mich nicht falsch, der Roman war jetzt nicht schlecht aber meiner Meinung nach auch nicht den hype wert.
Die Idee an sich fande ...

Ich muss sagen, ich hatte ehrlich gesagt etwas mehr erwartet..
Versteht mich nicht falsch, der Roman war jetzt nicht schlecht aber meiner Meinung nach auch nicht den hype wert.
Die Idee an sich fande ixh sehr kreativ und interessant, leider hat es was an der Umsetzung gescheitert.
Ich hatte anfangs Probleme in das Geschehen rein zu kommen und musst mich motivieren weiter zu lesen, was ich eigentlich nicht so mag. Ich will lesen, weil es mich fesseld.
Im ganzen war der Roman am Ende doch noch ganz gut und hat mich ab der Mitte mehr in seinen Bann gezogen, weswegen ich es letztendlich doch schnell zu Ende gelesen habe.
Ich Persönlich hätte mir gewünscht, dass ich von Anfang an dieses Gefühl gehabt hätte, aber so war es leider nicht:(
Trotzdem gebe ich dem Roman 3 Sterne, da ich die Idee und das Prinip der Geschichte gut finde und es zu Ende wie gesagt auch besser wurde.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere