Cover-Bild Forever, Ida - Wir oder ihr
(1)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

13,00
inkl. MwSt
  • Verlag: cbt
  • Genre: Kinder & Jugend / Jugendbücher
  • Seitenzahl: 288
  • Ersterscheinung: 11.10.2021
  • ISBN: 9783570313503
Alex Pohl

Forever, Ida - Wir oder ihr

Eine Schule mit einer glatten Fassade. Ein Mädchen, das dahinter schaut.

Das Leben läuft gut für Adi: Sie ist beliebt an ihrer neuen Schule, hat Freunde gefunden und hofft darauf, ihre Vergangenheit endgültig hinter sich lassen zu können. Doch ihre neue Popularität führt dazu, dass sie wieder in den sozialen Medien auftaucht – und damit auch für ihren Stalker sichtbar wird. Gleichzeitig werden in Sonderberg nachts Autos demoliert und Kris, ein Freund von Adi, gerät immer mehr in den Fokus der Ermittlungen. Auch Adi selbst hegt einen schlimmen Verdacht gegen Kris ...

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 19.10.2021

Ein spannender und lockerer Krimi für Jugendliche

0

Adi ist gut in Sonderberg angekommen und hofft sehr darauf ihrer Vergangenheit endgültig hinter sich zu bringen.
Neue Freundschaften konnte sie mittlerweile gewinnen, doch mit mehr Popularität kommt auch ...

Adi ist gut in Sonderberg angekommen und hofft sehr darauf ihrer Vergangenheit endgültig hinter sich zu bringen.
Neue Freundschaften konnte sie mittlerweile gewinnen, doch mit mehr Popularität kommt auch altes wieder hoch.
So befindet sich eines Tages auch ein Bild von ihr im Internet und wird so für ihre Stalker aus ihrer Vergangenheit sichtbar. Nun befürchtet sie, dass sie von ihrer Vergangenheit wieder eingeholt wird. Aber auch in Sonderberg geschehen auf einmal merkwürdige Sachen. In der Nacht werden Lehrerautos demoliert und Adi´s Freund Kris gerät dabei in Verdacht. Und woher kam auf einmal die Fake-Waffe, die sie bei Kris gefunden haben?
Selbst Adi hegt einen schlimmen Verdacht…

Der Autor Alex Pohl hat mit dem Buch „Forever, IDA- Wir oder Ihr“, sein zweites Buch aus der Buchreihe „Forever,IDA auf dem Buchmarkt gebracht.
Ich hatte auch beim zweiten Band, einen guten Einstieg in die Geschichte. Der Schreibstil des Autors liest sich flüssig, modern und durch die detaillierte Darstellung sorgte so für eine klare Vorstellung im Kopf.
Die einzelnen Abschnitte werden aus mehreren Perspektiven erzählt und mit Datum und Uhrzeit versehen. So hat das Buch ein Effekt, von einem Tagebuch.
Die Charaktere der einzelnen Protagonisten lassen sich leicht unterscheiden und sind authentisch dargestellt.
Wie schon im ersten Buch werden auch hier wieder auf alltägliche Probleme von Jugendlichen hingewiesen. Dies gefällt mir sehr gut, denn so kommen die jungen Leser mit den einzelnen Themen leicht in Kontakt und können eventuell, dass ein oder andere eher erkennen.

🔹Fazit🔹
Mir hat auch der zweite Jugendkrimi aus der Buchreihe „Forever, IDA“ sehr gut gefallen und spreche eine klare Leseempfehlung aus.
Geeignet ist dieses Buch ab einem Lesealter von ca. 14 Jahren.

Von mir gibt es ☆☆☆☆☆ von 5 Sterne

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere