Cover-Bild Paula Modersohn-Becker

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

3,99
inkl. MwSt
  • Verlag: ROWOHLT E-Book
  • Themenbereich: Biografien, Literatur, Literaturwissenschaft - Biografien und Sachliteratur
  • Genre: Sachbücher / Film, Kunst & Kultur
  • Ersterscheinung: 14.09.2021
  • ISBN: 9783644012547
Charlotte Ueckert

Paula Modersohn-Becker

Paula Modersohn-Becker (1876 – 1907) erlangte Anerkennung und Ruhm erst nach ihrem Tod. Sie war eine Wegbereiterin der Moderne, die in der Nazizeit als «undeutsch» verfemt wurde. Erst nach dem Zweiten Weltkrieg wurde ihr Erbe hochgehalten, vor allem in dem auch durch sie berühmten Dorf, in dem sie zuletzt lebte und starb: Worpswede.

Das Bildmaterial der Printausgabe ist in diesem E-Book nicht enthalten.

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.