Cover-Bild Vom unromantischen Leben in Paris

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

10,00
inkl. MwSt
  • Verlag: BoD – Books on Demand
  • Themenbereich: Gesellschaft und Sozialwissenschaften - Gesellschaft und Kultur, allgemein
  • Genre: Sachbücher / Politik, Gesellschaft & Wirtschaft
  • Seitenzahl: 116
  • Ersterscheinung: 04.03.2021
  • ISBN: 9783752620016
Daniela Noack

Vom unromantischen Leben in Paris

Feuilletonistische Texte aus den 1990er Jahren
Um die französische Hauptstadt ranken sich viele Mythen. Ist Paris wirklich die Stadt der Liebe? Kann man dort tatsächlich leben "wie Gott in Frankreich"? Die Berliner Journalistin Daniela Noack hat von
1991 bis 1999 in der Seine-Metropole gelebt. "Vom unromantischen Leben in Paris" lässt den Leser hinter die Kulissen einer faszinierenden Metropole blicken. Unterhaltsam und informativ beschreibt die Autorin den Alltag der Menschen und ihre Lebensbedingungen. Dabei beleuchtet sie kritisch die gesellschaftlichen Verhältnisse.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.