Cover-Bild MITOKO Brandis

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

24,80
inkl. MwSt
  • Verlag: Sax-Verlag
  • Themenbereich: Geschichte und Archäologie - Geschichte
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 256
  • Ersterscheinung: 25.11.2021
  • ISBN: 9783867292818
Dirk Reinhardt, Hans Werner Bärsch

MITOKO Brandis

Die Mitteldeutschen Ton- und Kohlenwerke, die Firma O. Ullrich, der Fahrzeugbau und das Schamottewerk als Teile der Brandiser Industriegeschichte
Die Mitteldeutschen Ton- und Kohlenwerke, die Firma O. Ullrich, der Fahrzeugbau und das Schamottewerk als Teile der Brandiser Industriegeschichte

Am Anfang dieses Buches über die MITOKO und ihren Schwesterbetrieb O. ULLRICH in Brandis standen einige privat aufgenommene Fotos vom Abriss ihrer Gebäude und Anlagen aus den 1980er Jahren. Daran schloss sich ein kurzer geschichtlicher Überblick zur Mitoko auf der Internetseite »muldental-history.de« an, aus dem sich schließlich, erweitert um viele Bilder, Dokumente und Informationen, auch persönliche Erinnerungen, ein umfängliches Abbild von 150 Jahren Brandiser Industriegeschichte und stetiger Veränderung bis heute ergab. Dabei ist das Buch nicht nur eine Chronik industrieller Unternehmen, sondern greift auch vielfältige andere Facetten Brandiser Geschichte auf und spiegelt große gesellschaftliche Veränderungen wider. Es bietet zunächst einen erdgeschichtlichen Exkurs zur Entstehung der Rohstoffe Braunkohle und Ton und beschreibt ihre anfängliche Nutzung in der Muldenregion. Später industriell erschlossen, gründen darauf die Mitteldeutschen Ton- und Kohlenwerke und mit ihnen ein Gutteil Brandiser Industriegeschichte. Das Buch bildet durch persönliche Fotografien, Berichte und Anekdoten früherer Mitarbeiter, ihrer Angehörigen und Nachkommen aber auch eine ganz private Seite ab. Und nicht zuletzt zeigt es die heutige wie künftige Nutzung des Betriebsgeländes als Seniorenzentrum, das Einfluss auf die weitere Entwicklung der Stadt Brandis nimmt.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.