Cover-Bild Cupping - Die neue Methode zum Lösen der Faszien

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,99
inkl. MwSt
  • Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
  • Genre: Ratgeber / Gesundheit
  • Ersterscheinung: 10.09.2018
  • ISBN: 9783833867736
Heike Oellerich, Miriam Wessels

Cupping - Die neue Methode zum Lösen der Faszien

Das moderne Schröpfen bei Rückenproblemen, Müdigkeit, Kopfschmerzen und vielem mehr
Cupping ist im Deutschen eher unter der Heilmethode Schröpfen bekannt. Heute nutzen neben Sportlern wie Michael Phelps und Hollywoodstars wie Gwyneth Paltrow auch viele Therapeuten die Methode zur Entspannung und Schmerzlinderung. Neuerdings gibt es pflegeleichte Cups aus Silikon, die man einfach mit der Hand zusammendrückt und auf die Haut setzt. Sie sind unzerbrechlich und leicht zu reinigen. Durch den von den Cups erzeugten Unterdruck werden Verspannungen gelöst, die Durchblutung stimuliert, der Lymphfluss angeregt und Schmerzen „wegmassiert“. Zudem aktiviert Cupping das Immunsystem und trägt zur Linderung von Beschwerden bei z. B. Asthma, Migräne, Bluthochdruck, Verdauungsproblemen oder Burnout bei. Das Buch „Cupping“ bietet eine kompakte theoretische Einführung in diese Methode und beschreibt die unterschiedlichen Anlegetechniken. Im letzten Kapitel werden die Beschwerden von A bis Z mit ihren speziellen Cuppingtechniken Schritt-für-Schritt beschrieben und bebildert.

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.