Cover-Bild Werwolf: Die Apokalypse - Stammesbuch: Weiße Heuler (W20)

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

19,95
inkl. MwSt
  • Verlag: Ulisses Medien und Spiel Distribution GmbH
  • Genre: Fantasy & Science Fiction / Fantastische Literatur
  • Seitenzahl: 96
  • Ersterscheinung: 26.03.2020
  • ISBN: 9783963312496
Jess Hartley

Werwolf: Die Apokalypse - Stammesbuch: Weiße Heuler (W20)

Jeder kennt die Geschichte der Weißen Heuler. Garou, die so stolz waren, dass sie sich in den Schlund des Wyrms schleuderten, in der Hoffnung, ihn von innen zu töten. Sie töteten ihn nicht, und er tötete sie nicht. Allerdings sollte man sich an die Weißen Heuler auch für ihre Vergangenheit erinnern, nicht nur für das, was sie geworden sind.
Aber das ist nicht ihre Geschichte.
Die Weißen Heuler durchlitten den Großen Winter, Wiederaufbau und Invasion, einen unbehaglichen Frieden und einen schrecklichen Krieg. Sie kämpften für ihre Blutsgeschwister und ihr Land. Sie waren stolz, aber alle Garou sind stolz. Ihre Geschichte ist etwas, das viele Garou nicht kennen. Komm näher, und lass sie mich dir erzählen.
Stammesbuch: Weiße Heuler enthält:
Die Geschichte der Weißen Heuler, von der Antike bis zu ihrem großen Opfer.
Details zur Kultur und Geschichte ihres Stammes, mit genug Informationen, um eine ganze Chronik in der Zeit vor dem Fall zu leiten.
Ideen dafür, die Weißen Heuler in einer Geschichte zu leiten, die in der Moderne spielen.
96 Seiten Softcover

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.