Cover-Bild Die verstohlene Liebe meiner Mutter

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

48,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Fischer, R. G.
  • Themenbereich: Belletristik - Belletristik: Klassisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Erzählende Literatur
  • Seitenzahl: 732
  • Ersterscheinung: 21.09.2022
  • ISBN: 9783830195009
Martin Lenz

Die verstohlene Liebe meiner Mutter

Ein deutsches Leben in groben Zügen
Eine fesselnd geschriebene und zeitgeschichtlich hochinteressante Familiengeschichte.
Der Gymnasiast Klaus Kemper muss bei Hubert Hoffmann, dem sterbenskranken Onkel seiner Mutter, hin und wieder Krankenwache halten. Dabei erfährt er, dass sein Großonkel eine Autobiographie verfasst hat, die er zu veröffentlichen plante, zuletzt aber vernichtet wissen wollte. Diesen Wunsch erfüllte man dem kranken Mann. Doch Klaus wird neugierig. Es gelingt ihm, die gelöschte Datei zu rekonstruieren und lang gehütete Familiengeheimnisse zu lüften.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.