Profilbild von Daniela1911

Daniela1911

Lesejury-Mitglied
offline

Daniela1911 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Daniela1911 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 05.09.2020

Unterhaltsam!

Tagebuch einer furchtbar langweiligen Ehefrau
1

Das Buch lässt sich wunderbar in einem Rutsch an einem Abend durchlesen. Diane, eine verlassene Ehefrau, berichtet mit schwarzem Humor über Ihre aktuelle Situation. Ihr Ex-Mann Jacques hat sich einer Jüngeren ...

Das Buch lässt sich wunderbar in einem Rutsch an einem Abend durchlesen. Diane, eine verlassene Ehefrau, berichtet mit schwarzem Humor über Ihre aktuelle Situation. Ihr Ex-Mann Jacques hat sich einer Jüngeren zugewandt, da Diane ihm zu langweilig geworden ist. In diesem Buch rechnet sie mit allen Personen ab, die sie in den letzten Jahren begleitet haben und teilt offen und ehrlich ihre Meinung mit. Es gab viele Passagen, bei denen ich wirklich herzhaft gelacht habe und mir die Situation bildlich sehr gut vorstellen konnte. Zeitweise verfällt die Protagonistin in zu viel Selbstmitleid und hat in einigen Abschnitten nur sehr passiv auf die Situation reagiert.

Der Schreibstil von Marie-Renée Lavoie ist einfach und flüssig zu lesen. Sie benutzt oft die Ich-Perspektive von Diane, um Ihre Gefühlssituation besser beschreiben zu können. Viele Dialoge haben das Buch sehr unterhaltsam gemacht.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass mich das Buch wirklich gut unterhalten hat und es auch einige Situationen gab, bei der ich die Reaktion von Diane durchaus nachvollziehen konnte, auch wenn es ziemlich überzogen war. Ich würde das Buch als Sommerlektüre sehr gerne weiterempfehlen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere