Platzhalter für Profilbild

Ingelberry

Lesejury-Mitglied
offline

Ingelberry ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Ingelberry über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 02.08.2017

Spannung

Ich bin die Angst
0 0

Ich bin die Angst von Ethan Cross

Thriller

2014 in Deutsch Bastei Lübbe


Markus Williams, der Anarchist und Francis Ackermann junior.


Der Ermittler Markus Williams hat ein Problem bei der Ergreifung ...

Ich bin die Angst von Ethan Cross

Thriller

2014 in Deutsch Bastei Lübbe


Markus Williams, der Anarchist und Francis Ackermann junior.


Der Ermittler Markus Williams hat ein Problem bei der Ergreifung des Serienkillers dem Anarchist. Um dem treiben des Anarchisten zu stoppen sucht Markus hilfe bei Ackermann junior. Den dieser Anarchist ist das reine Böse und muss dringend gestoppt werden.

Serienkiller

Spannung von der ersten bis zur letzten Seite.

Das Buch hat meine Erwartungen übertroffen! Nicht nur das das Buch ebenfalls wieder ein unverwechselbares cover hat und einen dazu anregt es sich anzusehen zieht der Inhalt einen in den Bann. Nach 2 Tagen fertig mit dem Buch, hätte ich mich nicht zum schlafen gezwungen hätte ich es in der Nacht fertig gelesen.

Die Buch Reihe ist nur zu empfehlen

Veröffentlicht am 02.08.2017

Abgründer der Psyche, Serienkiller

Ich bin die Nacht
0 0

Ich bin die Nacht von Ethan Cross

Thriller

2013 Bastei Lübbe

Die Hauptpersonen sind Francis Ackermann junior und Marcus Williams

Mein Name ist Ackerman junior. Ich bin das was allgemein als Serienkiller ...

Ich bin die Nacht von Ethan Cross

Thriller

2013 Bastei Lübbe

Die Hauptpersonen sind Francis Ackermann junior und Marcus Williams

Mein Name ist Ackerman junior. Ich bin das was allgemein als Serienkiller bezeichnet wird. Wahlloses Töten ist nicht meins, doch ich Spiele gerne.

Es geht viel um die Psyche des Menschen, sowol des Serienkiller ebenso wie bei einem Ermittlenden Polizisten und was es braucht um einen Serienkiller stellen zu können.

Die Geschichte des Serienkillers Francis Ackerman junior und dem Ermittler Marcus Williams und ihrer Verbindung zueinander.


Spannend vom Anfang bis zum Ende! ES bleibt genügend offen um auf eine Vorsetzung zu Hoffen.


Das Buch hat mich vom ersten sehen an mein Interesse zu Wecken, durch das Cover des Buches.

Es enttäuschte mich nicht, das Buch hilt was das Cover versprach. ein Super Buch das ich trotz Arbeit in 2 Tagen durch hatte!

Veröffentlicht am 19.07.2017

Die besten Charaktere in dern Hauptrolle

Drei Killer für ein Halleluja
0 0

Drei Killer für ein Halleluja von Anonymus

Die besten Charaktere aus den Vorherigen Büchern ganz nah zusammen:

Der rote Irokese, Rodeo Rex, Elvis und wer ganz klar nicht fehlen darf der Bourbon Kid ...

Drei Killer für ein Halleluja von Anonymus

Die besten Charaktere aus den Vorherigen Büchern ganz nah zusammen:

Der rote Irokese, Rodeo Rex, Elvis und wer ganz klar nicht fehlen darf der Bourbon Kid und dazu noch verschiedene Personen aus den anderen Büchern die eine Nebenrolle hatten und doch erkennt mann sie sofort wieder.

Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, der Papst soll ermordet werden. Es bilden sich mehrere Gruppen die versuchen wollen den Papast zu schützten. ES kursiert das Gerücht das der rote Irokese den Papast töten möchte doch aus welchem Grund?
Diese Frage stellen sich alle.

Die Charakter zeigen neue Seiten und sind doch die alten wie wir sie kennen und lieben. Die Handlung hat einige unerwartete Wendungen, so bleibt die Spannung erhalten. Trotzdem muss ich sagen hat das Buch nicht versprochen was ich erwartet hatte.Es gab wieder viele Leichen und einzigartige Kämpfe und doch war es Gefühlt weniger als bei seinen anderen Büchern das war sehr schade.

Veröffentlicht am 19.07.2017

Selten so ein gutes buch gelesen

Das Buch ohne Namen
0 0

Das Buch ohne Namen von Anonymus

Fantasykrimi

Bastei-Lübbe 15. Oktober 2010

Bourbon Kid


Jedes Jahr zur selben Zeit tritt ein Killer in Aktion der viele Opfer fordert, die Menschen in der Stadt ...

Das Buch ohne Namen von Anonymus

Fantasykrimi

Bastei-Lübbe 15. Oktober 2010

Bourbon Kid


Jedes Jahr zur selben Zeit tritt ein Killer in Aktion der viele Opfer fordert, die Menschen in der Stadt leben in Angst und schrecken vor ihm.

Handlung, Spannung 5 von 5 Sternen

Anfangs war ich nur neugierig auf das Buch.. Ein Autor der keinen Namen angibt sonder sich Anonymus und dazu der wenig ausage kräftige Titel machten mich stutzig. Die Aufmachung jedoch zog mich in ihren Bahn so das ich mir die Kuze Zusammenfassung durchlesen musste.

Das zusammen spiel aus der Zusammenfassung und der Wingen Aussgekraft liesen mich das Buch kaufen und ich Bereue es nicht im geringsten. Das Buch habe ich in Zwei Tagen trotz Arbeit verschlungen.

Es war vom Anfang bist zum ende durch gehen Spannen, es waren kurze Phasen mit wenig Handlung jedoch so gehalten das ich unbedingt weiter lesen wollte um zu erfahren was als nächstes Passiert.

Es kommt alles vor was ich mir von einem guten Buch erwarte! Die Hauptfigur sorgt immer wieder für Überraschungen, es kommen Gefühle vor jedoch keine aufgebauschte Liebesgeschichte mit dabei. Die Handlungen sind schwer vorherzusagen und ich freute mich darauf eine Fortsetzung zu lesen.


Alles in allem gebe ich dem Buch 5 Sterne da es Spannend ist, hält was die Zusammenfassung verspricht und es mich Anregte weiter zu lesen.

Veröffentlicht am 02.08.2017

Überrascht immer wieder

Ich bin der Schmerz
0 1

Ich bin der schmerz von Ethan Cross

2015 Bastei Lübbe

Thriller


Markus Williams Ermittelt wieder gegen einen Killer der andere so Manipuliert das sie für ihn die Arbeit übernehmen, wer ist dieser ...

Ich bin der schmerz von Ethan Cross

2015 Bastei Lübbe

Thriller


Markus Williams Ermittelt wieder gegen einen Killer der andere so Manipuliert das sie für ihn die Arbeit übernehmen, wer ist dieser Killer? Francis Ackerman Junior kann Markus helfen da nun mehr der Familienbande ergründet wurden sieht er es als seine Aufgabe Markus zu helfen den er weiß wer der Killer ist.

Familienbanden und wie Killer "entstehen"

Wie schon die vorher gehenden Teile konnte ich ihn nur verschlingen bin schon auf die Fortsetzung gespannt und womit er da noch überraschen will!

Ein super Buch und die Reihe macht auch im Bücherregal einiges her.