Platzhalter für Profilbild

Iseisar

Lesejury-Mitglied
offline

Iseisar ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Iseisar über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 10.12.2017

Spannende Suche nach den familiären Wurzeln

Das Geheimnis des Winterhauses
0 0

Im neuen Buch von Sarah Lark "Das Geheimnis des Winterhauses" erfährt Ellinor durch eine Erkrankung ihrer Cousine, dass ihre Mutter und sie andere Vorfahren haben. Daraufhin begibt sich Ellinor auf eine ...

Im neuen Buch von Sarah Lark "Das Geheimnis des Winterhauses" erfährt Ellinor durch eine Erkrankung ihrer Cousine, dass ihre Mutter und sie andere Vorfahren haben. Daraufhin begibt sich Ellinor auf eine spannende Spurensuche nach ihrer Familiengeschichte. Ihre Recherchen führen sie von ihrer Heimat Wien aus nach Dalmatien und schließlich nach Neuseeland, wo sie zusammen mit ihrem Ehemann weitere neue Einblicke in die Vergangenheit erhält. Dabei erfährt Ellinor von Liebesgeschichten, tragischen Wendungen und Geheimnissen, die die Familiengeschichte geprägt haben. Durch die Suche nach den eigenen Wurzel wird zudem Ellinors bisheriges Leben, als auch ihre Zukunftspläne in Frage gestellt.

"Das Geheimnis des Winterhauses" ist eine sehr gut und flüssige zu lesende Familiengeschichte. Die Spurensuche der sympathischen Protagonistin nach den Wurzeln ihrer Familie ist geprägt durch immer neue Wendungen und entführt den Leser nach Dalmatien und Neuseeland, wo dieser zudem Einblicke in das damalige Leben erhält, sowie schöne Beschreibungen der Länder gemacht werden. Die verschiedenen Erzählformen, in Form von Tagebucheinträgen zum Beispiel, mit denen die Vergangenheit erzählt wird, macht das Lesevergnügen abwechslungsreich. Bis zum Ende hin ist die Geschichte geprägt durch immer neue Erkenntnisse über die familiären Wurzeln.

Sarah Lark ist mit dem Buch eine spannende Suche nach den familiären Wurzeln der Protagonistin gelungen. Die Familiengeschichte ist geprägt von Liebe, Spannung und Tragik vor der Kulisse von verschiedenen Ländern. Eine absolute Leseempfehlung für das toll geschriebene Buch, dass für den Leser immer neue Wendungen auf der Spurensuche nach der Familiengeschichte bereithält