Profilbild von LadySamira091062

LadySamira091062

Lesejury Star
offline

LadySamira091062 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit LadySamira091062 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 12.12.2019

sehr schöne Highland-Romanze

Glühende Herzen in den Highlands
0

Ruan MacLeod ist einn stolzer Highlander der seine jüngste Schwester aus den Klauen ihren sehr viel älteren Ehemannes rettetet und nun um einen Krieg zwischen dem gehörnten ehemann seiner Schwester und ...

Ruan MacLeod ist einn stolzer Highlander der seine jüngste Schwester aus den Klauen ihren sehr viel älteren Ehemannes rettetet und nun um einen Krieg zwischen dem gehörnten ehemann seiner Schwester und seinem Clan zu verhindern eine doppelt so alte ,häßliche Frau heiraten.

Dabei willer ja nicht heiraten denn Frauen bringen nur Unglück und Ärger in sein Leben.Doch am Hochzeitstag steht ein verführerisches grünäugiges Mädchen namens Bree vor ihm .Und sie macht nichts als Ärger ständig versucht sie vor ihm weg zu laufen ,denn Bree will genau so wenig verheiratet sein wie Ruan ,dessen Ruf als Schürzenjäger nicht gerade ermutigend ist.

Brees Hoffnung nach ihrer Flucht nach Skye ihren verschollenen Vater zu finden endet mit der eilends arrangierten Ehe mit Ruan MacLeod ,dessen Stand auf der Burg mehr als wackelig ist und so muss Breee sich ihrern Haut erneut erwehren und Ruans Anziehungskraft macht ihr dabei ordentlich zu schaffen.

Doch ihre Liebe zu Ruans kleiner Schwester eint die beiden und der Kampf ums Ruans Leben bringt die beiden einander näher bis sie sich endlich eingestehen das sie einander lieben.

Die Protagonisten sind so sympatische Personen ,die man einfach lieben muss Bree hat in ihrem Leben nur Leid und Ablehnung erfahren und kann der Hochzeit mit einem ihr wildfremden Mann nichts abgewinnen,obwohl sie schnell merkt das Ruan seine kleine Schwester vonHerzen liebt.Doch auch Ruan hat sein äckchen zu tragen ,denn als ungeliebter Abkömmling einer Nebenfrau muss er ständig auf der Hut sein besonders da die Clanleute ihn mehr mögen als seine Geschwister

sehr schöne Highland-Romanze mit einer spannenden Story , Leidenschaft und einer Prise Humor ,damit klingt ein Tag sehr schön aus

Veröffentlicht am 30.11.2019

Ganz tolle Optik passend zu einer schönen Geschichte für Jund und Alt

Rulantica (Bd. 1)
0

Dieses Buch hat nicht nur ein wunderschönes Cover sondern auch noch Zeichnungen im Buch die ein Traum sind und da schmelzen nicht nur Kinder dahin.

Man ist sofort in der verwunschenen Unterwasserwelt ...

Dieses Buch hat nicht nur ein wunderschönes Cover sondern auch noch Zeichnungen im Buch die ein Traum sind und da schmelzen nicht nur Kinder dahin.

Man ist sofort in der verwunschenen Unterwasserwelt angekommen und kann sich dem Zauber nicht mehr entziehen.

Das Meermädchen Aquina ist etwas aus der Art geschlagen denn sie hinterfragt alles und ist mehr als nur neugierig .Am liebsten würde sie auftauchen um die Menschenwelt kennen zu lernen aber das ist strengstens verboten.

Als sie dann erfährt das sie einen Zwillingsbruder hat . Mats lebt in der Menschenwelt und nun hält Aquina nichts mehr sie will ihn unbedingt finden und macht sich mit ihrem Freund Snorri,dem Tintenfisch auf die Suche nach ihm .

Mats lebt im Kinderheim und dort geht es ihm nicht besonders gut ,denn die anderen Kinder grenzen ihn aus wegen seiner Angst vor dem Wasser .

Er ahnt nicht das ihm bald ein ganz besonderes Abenteuer bevor steht und er seine Aversion gegen Wasser und das Schwimmen überwinden muss um zusammen mit seiner Schwester eine uralte Prophezeiung der nordischen Götter erfüllen muss.

Ich finde die Aufmachung des Buches allein ist schon wirklich sehenswert und die Geschichte gefällt mir wirklich gut. Ich bin schon mega gespannt auf den zweiten Teil und ich glaube für Kinder ist dieses Buch wie geschaffen um sie zum lesen zu animieren

Ganz tolle Optik passend zu einer schönen Geschichte für Jund und Alt

Veröffentlicht am 25.11.2019

Liebe findet immer einen Weg

Die Chroniken von Usha - Der Drachenkönig
0

zuerst einmal ein ganz tolles Cover ,das einen sofort magisch anzieht und das Buch hält was das Cover verspricht.

Eine Geschichte über Drachen und die Liebe,um Kampf und Feindschaft und Freundschaft ...

zuerst einmal ein ganz tolles Cover ,das einen sofort magisch anzieht und das Buch hält was das Cover verspricht.

Eine Geschichte über Drachen und die Liebe,um Kampf und Feindschaft und Freundschaft in einer wunderschönen magischen Welt angesiedelt.

Prinzessin Ellenie ist seit ihrer Geburt krank und nur das Blut des versklavten Drachen Doron kann sie am Leben halten.Doron hat einen Pakt mit Ellenies Vater geschlossen ,der es seinem Volk ermöglicht nicht in den Kerkern sondern in den Bergen in ihren Drachenhöhlen zu leben.

Keiner hatte je damit gerechnet das zwischen Doron und ellenie gefühle auf kommen könnten und besonders Doron ist völlig perplex.Niemals wieder wollte er Gefühle für eine Frau haben ,besonders nicht wenn diese, seine großen Liebe ,die ihm das Herz gebrochen hat so ähnlich ist.Doch gegen Gefühle ist man machtlos .

Ellenie will Doron helfen doch dann überstürzen sich die Dinge und es entbrennt ein Kampf um Leben und Tod.

Werden die beiden es schaffen all die Dinge aus der Vergangenheit in etwas besseres zu veröndern ? Hat ihre Liebe überhaupt eine Zukunft ?

Melissa David hat hier eine Welt geschaffen ,die mich von Anfang an magisch an gezogen hat und ich würde sehr gerne weiter in dieser Welt unterwegs sein denn über einige der Figuren würde ich gerne noch mehr erfahren .

Das Cover ist für mich das besste des jahres einfach klasse.

Veröffentlicht am 24.11.2019

Das Weihnachtswunder

Angel Kisses: Das Weihnachtswunder von New York
0

Charlys Eltern besitzen eine kleine Farm doch es wird immer schwerer ,die zu bewirtschaften und es droht die Enteignung.Deswegen wird Charly von ihrer Mutter zu diversen Schönheitswahlen geschleppt,damit ...

Charlys Eltern besitzen eine kleine Farm doch es wird immer schwerer ,die zu bewirtschaften und es droht die Enteignung.Deswegen wird Charly von ihrer Mutter zu diversen Schönheitswahlen geschleppt,damit Geld rein kommt und nach der letzten gewonnenen Wahl soll sie eine Modelkarriere in New York starten.

Doch das ist nicht so einfach ,denn die Modelagentur ist ein Witz und so schlägt sich Charly als Teilzeitkraft in einem Cupcake-Laden durch .Als Charly schon total verzweifelt ist fällt ihr Buchstäblich vom Himmel ein betrunkener Engel aufs Fensterbrett , der behauptet ihr ihren sehnlichsten Wunsch erfüllen zu können.

Und so beginnt eine lustige Geschichte zwischen einem gefallenen Engel und einem Model ,das eigentlich keins sein will.

Sicher ist nicht immer alles stimmig ,die Protagonisten hätten etwas mehr Strucktur gebraucht aber zum abschalten und einstimmen auf die Weihnachtszeit finde ich die Story ok

Veröffentlicht am 24.11.2019

Spannende Geschichte um den Siohn des Marrok

Schatten des Wolfes
0

Vor dre i Jahren wurde Anna in einen Werwolf verwandelt und landetet im Rudel von Leo wo sie systematisch mißhandelt wurde.Dann begegnet sie Charles Cornick ,dem Sohn des Marrok und ein dominater Alpha-Wolf ...

Vor dre i Jahren wurde Anna in einen Werwolf verwandelt und landetet im Rudel von Leo wo sie systematisch mißhandelt wurde.Dann begegnet sie Charles Cornick ,dem Sohn des Marrok und ein dominater Alpha-Wolf zu dem sie sich sofort hingezogen fühlt.Doch die zeit in Leos Rudel haben ihre Spuren bei ihr hinterlassen und die Annäherungsversuche von Charles freiuen ,aber verschrecken sie auch. Doch nur gemeinsam können sie die drohende Gefahr für alle Werwölfe abwenden.

Man erfähr tmehr über den Marrok und Charles sowie der Struktur eines Rudels und wichtige Dinge aus der Vergangenheit ,die im weiteren Verlauf der Reihe noch eine Rolle spielen werden.

Es war spannend und einige Nebencharaktere sind mir sehr ans Herz gewachsen. Anna und Charles gefallen mir besser als Mercy Thompson