Profilbild von LadySamira091062

LadySamira091062

Lesejury Star
offline

LadySamira091062 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit LadySamira091062 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 27.02.2017

Von der Vergangenheit eingeholt

Sieh nicht zurück! Solid Rock
1 0

Kelly Jones ist auf der Flucht vor ihrem gewalttätigen Mann ,der sie so schlimm verprügelte das sie ihr Baby verlor.
Doch Steven Devine ist kein Mann den man ungestraft verläßt und so täuscht Kelly ihren ...

Kelly Jones ist auf der Flucht vor ihrem gewalttätigen Mann ,der sie so schlimm verprügelte das sie ihr Baby verlor.
Doch Steven Devine ist kein Mann den man ungestraft verläßt und so täuscht Kelly ihren Tod vor.

Sie findet Unterschlupf in einem Frauenhaus in San Francisco .Über die Leiterin Linda findet Kelly eine Stelle als Sekretärin bei dem Millionär Jason,der sie in seiner gut bewachtenVilla wohnen läßt.

Jasons Security-Chef Vince ist ein smarter mann ,der jedoch genau wie Kelly durch ein schlimmes Unglück mehr oder weniger traumatisiert ist.Doch Kelly´s Anwesenheit schafft es langsam ihn aus seiner Einsamkeit zu holen.Zwischen den beiden funkt es gewaltig,doch durch mehrere dumme Mißverständnisse kommt es immer wieder zu Problemen,den beide verschweigen dem anderen wichtige Dinge aus der Vergangenheit bis es fast zu spät ist.
Denn Kellys Mann ist ihr auf die Spur gekommen ,was Vince und Jason fast das Leben kostet.Ein dramatischer Wettlauf um Kellys Leben beginnt.

Ich habe dieses Buch innerhalb eines Tages regelrecht verschlungen und die Nacht durchgelesen ,denn es war viel zu spannend um es aus der Hand zu legen.

Mit den Protagonisten habe ich mit gelitten und mitgeliebt und fand es einfach wunderschön.Ich würde mir wünschen das auch Linda und Jason ihren Partner finden würden ,denn diese beiden Figuren denke ich wären es wert genau so eine schöne Geschichte zu bekommen wie diese hier war. Und ich hätte dann wieder Lesestoff für eine weitere schlaflose Nacht

Veröffentlicht am 03.07.2018

Der afrikanische Traum von der Freiheit derMagie

Children of Blood and Bone
0 0

Zélie Adebola nimmt einen mit auf eine Reise durch das phantastische Reich von Orisha.
Ihr Kampf um den Erhalt der Magie und der Freiheit ihre Magieträger nimmt einen sofort gefangen .Ich hatte von Beginn ...

Zélie Adebola nimmt einen mit auf eine Reise durch das phantastische Reich von Orisha.
Ihr Kampf um den Erhalt der Magie und der Freiheit ihre Magieträger nimmt einen sofort gefangen .Ich hatte von Beginn an das Gefühl dabei zu sein wenn Zélie bei Mama Agbas im Stockkampf unterrichtet wurde .Ihre Wut und Ungeduld,aber auch ihre Empathie für die Magie,Land und Leute waren deutlich spürbar.Zusammen mit den fremdländischen Beschwörungen und den alten Sagen fühlte ich mich zurück versetzt in eine Zeit als der Sklavenhandel noch aktuell war ,dünkelhäutige Menschen etwas besonderes,befremdliches waren und vor denen gewarnt wurde ,weil sie Magie praktizieren würden,Und gleichsam hatte man das Gefühl in einem afrikanischen Märchen zu versinken.

Eine spannende Reise beginnt auf der man die einzelnen Charaktere bei der Weiterentwicklung ihres Seins begleitet . Eingebunden in die rasante Geschichte fiebert und leidet man mit den Figuren und hofft und bangt mit ihnen .


Wie auch das Cover so sind die Kapitel und eine Landkarte wunderschön verziert passend zum Buch.
ich denke die Printausgabe sieht bestimmt noch beeindruckender aus als meine ebook-Version.

Veröffentlicht am 30.06.2018

Eine spannende Geschichte um eine taffe junge Frau

Throne of Glass 1 - Die Erwählte
0 0

Celaena Sardothien ist jung und schön und sehr gefährlich und wurde vom König zum Tode verurteilt und in ein Straflager gebracht.Dort kämpft sie seit einem Jahr um ihr Leben ,denn dort herrschen Zustände ...

Celaena Sardothien ist jung und schön und sehr gefährlich und wurde vom König zum Tode verurteilt und in ein Straflager gebracht.Dort kämpft sie seit einem Jahr um ihr Leben ,denn dort herrschen Zustände die furchtbar sind.
Dann taucht Chaol Westfall, Captain der Leibgarde auf und bietet ihr an als Champion für den König zu kämpfen im Austausch für ihrer Freiheit.Auf Wunsch des Kronprinz Dorian soll sie einen Wettkampf mit 23 anderen Bewerbern bestreiten : gewinnt sie ihn ist sie frei und kann gehen wohin sie will.
Beim Training mit Chaol findet sie immer mehr Gefallen an ihm ,aber auch der Kronprinz erweckt Gefühle in ihr ,die gefährlicher sind als die Kämpfe ,denn eine Frau zwischen zwei Männern ist immer in Gefahr..Doch Celaenahat keine Zeit um ihre Gefühle zu sortieren ,denn im Schloss lauert etwas unfassbar böses das einen nach dem anderen töt und nur sie kann es aufhalten
Doch wird es ihr gelingen ?

Eine spannende Geschichte um eine taffe junge Frau ,die sich nie aufgibt egal wie hoffnungslos es auch zu sein scheint und ihren tollen Mitstreitern,die einem ans Herz wachsen.
Ich freue mich schon darauf den nächsten Band zu lesen.

Veröffentlicht am 30.06.2018

Jo und Eddie auf den Spuren des Mörders

Straße der Schatten
0 0

Auf die 17jährige wohlhabende Josephine Montfort wartet ein Leben in geordneten Verhältnissen .Doch sie würde lieber statt zu Gartenpartys und Teegesellschaften zu gehen durch New York streifen und ...

Auf die 17jährige wohlhabende Josephine Montfort wartet ein Leben in geordneten Verhältnissen .Doch sie würde lieber statt zu Gartenpartys und Teegesellschaften zu gehen durch New York streifen und über die Menschen und ihre Schicksale berichten ,doch das ist für eine Frau aus ihren Verhältnissen völlig indiskutabel.

Doch dann wird ihr Vater plötzlich tot aufgefunden und ihre Welt zerbricht,denn entgegen allen Aussagen kommt Jo sehr schnell dahinter ,das ihr Vater kein Selbstmord begangen hat sondern ermordet wurde.
Zusammen mit dem attraktiven Journalist Eddie Gallagher beginnt sie Nachforschungen an zustellen und kommt dabei dem Mörder näher als ihr lieb ist.
Doch nicht nur dem Mörder kommt Jo näher auch Eddie gegenüber bekommt Jo immer mehr Gefühle und das so kurz vor der von der Familie geschickt gepanten Hochzeit mit einem reichen Adeligen.

Doch der Mörder gibt nicht auf und verfolgt Jo und Eddie unbarmherzig bis es fast zu spät ist,denn Jo ist ihm viel zu dicht auf den Fersen und wenn alles auffliegt zerbricht die Welt des Adels im New York des 19. Jahrhunderts .

Der Autorin gelingt es die Welt der 19. Jahrhunderts so anschaulich zu beschreiben , man mag das Buch nicht zur Seite legen und so habe ich es in einem Rutsch gelesen.Die jagd nach dem Mörder zog mich so in den Bann das ich gerne eine Nacht geopfert habe um mit Jo und Eddie auf den Spuren zum Mörder zu gehen.

Veröffentlicht am 25.06.2018

Auf den Spuren des Glücks

Liebe findet uns
0 0

Bevor es nun an die Uni geht reisen Heather und ihre beiden Freundinnen nach Europa Sie wollen ihr Leben geniesen bevor es wieder ans lernen geht .
Und dann trifft Heather im Zug auf Jack,der die Stationen ...

Bevor es nun an die Uni geht reisen Heather und ihre beiden Freundinnen nach Europa Sie wollen ihr Leben geniesen bevor es wieder ans lernen geht .
Und dann trifft Heather im Zug auf Jack,der die Stationen seines Grossvaters nachreist ,die er in einem alten Tagebuch gefunden hat.
Jack ist witzig,klug,charmant und immer für eine Überraschung gut.

Die beiden verlieben sich unsterblich in einander und reisen an die ungewöhnlichsten Orte.Sie sind unzertrennlich und glücklich bis Jack eines Tages ohne ein Wort verschwindet.

Für Heather bricht eine Welt zusammen ,sie kann es nicht fassen ,das Jack sich so einfach aus dem Staub gemacht hat,doch die Suche nach ihm ist schwierig und als sie Jack dann endlich findet zieht ihr der Grund seines Weggangs den Boden unter den Füßen weg.denn sie wird ihn wieder verlieren und diesmal für immer.

Dieses Buch hat mich emotional sowas von mitgenommen im Guten wie im Bösen ,Habe mit Heather mit geliebt und gelitten und auch ein paar Tränen vergossen.

Einfach wunderschön diese Liebesgeschichte.