Profilbild von Lorabella

Lorabella

Lesejury-Mitglied
offline

Lorabella ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Lorabella über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 23.11.2020

Ein fantastisches Buch mit weiblicher Heldenrolle

Kiss Me Twice - Kiss the Bodyguard 2
0

Titel: Kiss Me Twice
Reihe: Kiss the Bodyguard; Band 2
Autorin: Stella Tack
Verlag: Ravensburger Verlag GmbH
Genre: Kinder & Jugend / Jugendbücher
Seitenzahl: 448
Ersterscheinung: 17.06.2020
ISBN: 9783473585816


Klappentext:

«Ihr ...

Titel: Kiss Me Twice
Reihe: Kiss the Bodyguard; Band 2
Autorin: Stella Tack
Verlag: Ravensburger Verlag GmbH
Genre: Kinder & Jugend / Jugendbücher
Seitenzahl: 448
Ersterscheinung: 17.06.2020
ISBN: 9783473585816


Klappentext:



«Ihr wichtigster Job: den Prinzen zu beschützen. Die größte Gefahr: die Anziehung zwischen ihnen.»

Quelle: Ravensburger

Inhalt:


Der zweite Band von Stella Tack ist romantisch, süss, verspielt, witzig und eine spannende Kombination aus Royal und Bodyguard. Die Protagonistin Daisy Silver, ein weiblicher Bodyguard, stolpert per Zufall über den vermeintlich skandalösen Prinzen Prescot Bloomsbury, der Thronerbe von Nova Scotia. Kurz darauf erhält sie das Angebot, als undercover Begleitschutz für ihn zu arbeiten. Sie merkt bald, dass sie Prescot nicht nur vor politischen Feinden und Paparazzi schützen muss, sondern auch wie sie ihr eigenes Herz an diesen charmanten und unwiderstehlichen Prinzen verliert.

Meinung:


Nachdem im ersten Roman, «Kiss Me Once», der Protagonist Ryan männlich war, finde ich es spannend gewählt, nun die Hauptperson als weibliches Pendant von Ryan darstellen zu lassen. Sehr erfrischend ist, dass mit den typischen Rollenbildern, Mann beschützt Frau, gespielt wird und diese Rollenzuteilung zu Frau beschützt Mann umgewandelt wurde. Protagonistin Daisy Silver ist stark, wild und taff. Trotzdem hat sie mit vielen Unsicherheiten und Schwächen zu kämpfen. Das macht sie für den Leser greifbar und es fällt leicht, sich in ihre Gedanken und Handlungen hineinzuversetzen und mit ihr mitzufühlen.

Ebenso hat Stella Tack die alten Charaktere aus Band 1 wunderbar auferleben lassen und mit den Neuen vernetzt. Überraschende kurze, lustige und auflockernde Dialoge über die Charaktere DJ 2g4u und PriceX sind geniale Anspielungen von Stella Tack auf ihren anderen Roman «Beat it up».
Leider kam die Wendung am Schluss nicht wirklich unerwartet. Während des Romans konnten viele Gegebenheiten bereits erahnt werden.

Fazit:


«Kiss Me Twice» ist es eine leicht verdauliche, emotional mitreissende Lektüre mit vielen temperamentvollen Wortgefechten, die einem zum Schmunzeln bringen.
Ein kurzweiliges, fesselndes Buch das auf jeden Fall empfehlenswert ist.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere