Profilbild von Lorixx

Lorixx

Lesejury Star
online

Lorixx ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Lorixx über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 20.05.2022

Das wahre Leben.

Gipfelglühen
0


Ich habe mich gefreut Sebastian und seine Kinder wiederzusehen. Er tauchte ja schon in "Winterknistern" auf und hat mich neugierig gemacht, wie es mit ihm weitergeht.

Jetzt erfährt man mehr aus seinem ...


Ich habe mich gefreut Sebastian und seine Kinder wiederzusehen. Er tauchte ja schon in "Winterknistern" auf und hat mich neugierig gemacht, wie es mit ihm weitergeht.

Jetzt erfährt man mehr aus seinem Privat- und Berufsleben. Seine Figur wird lebendiger und es macht wirklich Spaß ihn durch diese Geschichte zu begleiten.

Ein Trauerfall bringt für ihn die Wende. Er lernt dadurch eine nette Frau kennen, die neuen Schwung in sein Leben bringt. Aber wie das Leben so spielt, läuft es erstmal nicht nach Plan.

Und als Witwer mit drei Kinder gibt es natürlich auch familiäre Probleme...

Eine tolle Geschichte, mitten aus dem Leben - authentisch, humorvoll, aufregend. Neue Gesichter und alte Bekannte, viele sympathische Charaktere, die einander unterstützen, sich gemeinsam Problemen steilen, Herausforderungen gemeinsam meistern und Freude und Schmerz miteinander teilen.

Eine wunderbare Geschichte!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 20.05.2022

Wer spielt hier falsch?

Black
0



Eine geheime Organisation mit Sitz in Deutschland. Die Mitglieder kommen aus der ganzen Welt.

Eine von ihnen wurde als Verräterin entlarvt. Aber ist sie das wirklich oder wurden Beweise manipuliert, ...



Eine geheime Organisation mit Sitz in Deutschland. Die Mitglieder kommen aus der ganzen Welt.

Eine von ihnen wurde als Verräterin entlarvt. Aber ist sie das wirklich oder wurden Beweise manipuliert, spielen hier Gefühle eine Rolle, steckt ein Plan dahinter?

Während sie alle für schuldig halten, gibt es einen der zweilfelt. Er verschafft ihr die Chance, die Wahrheit herauszufinden. Ein perfides Attentat bietet die perfekte Möglichkeit dazu, gemeinsam die wahren Hintermänner zu entlarven.

Logan und Skara sind interessante Charaktere, die den Großteil der Geschichte mit Leben füllen. Er ist eher besonnen, während sie schnell reagiert und die Sache in die Hand nimmt. Die anderen Figuren füllen die Lücken und machen das Geschehen rund.

Geschrieben aus verschiedenen Blickwinkeln, bekommt man mehr Hintergrundinformationen zu den einzelnen Personen. Actiongeladen, spannend und ein wenig romantisch.

Ich bin schon sehr gespannt auf den zweiten Teil!!!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 18.05.2022

Aufregende Ferien!

Luzifer junior (Band 11) - Campingtrip nach Hölland
0


Diese Kinderbuchreihe ist so höllisch gut, davon kann man gar nicht genug bekommen!!!

Endlich Ferien! Luzifer junior, seine Schwester und ihre beiden Freunde fahren zum Campen nach Hölland...äh Holland. ...


Diese Kinderbuchreihe ist so höllisch gut, davon kann man gar nicht genug bekommen!!!

Endlich Ferien! Luzifer junior, seine Schwester und ihre beiden Freunde fahren zum Campen nach Hölland...äh Holland. Eine aufregende Reise im Wohnmobil mit den coolen Eltern von Gustav.

Klar gibt es auch da Regeln! Habt Spaß!!!

Und den haben sie definitiv! Erst recht, als diese merkwürdige, gruftige, Familie auftaucht. Teufelsanbeter. Na da sind sie ja genau richtig! Das wird lustig! Wozu hat man schließlich den Teufel als Vater ;).

Luzie lernt wieder eine ganze Menge aus der Welt der Menschen. Dort gibt es aber auch merkwürdige Sachen und komische Begriffe! Alles ist viel aufregender als zuhause, in der Hölle. Auch die jungen Leser erfahren hier ganz nebenbei einiges. Der Autor streut immer wieder Wissen in die Geschichte. Aaron, der immer alles ganz genau weiß, kann das dann gut erklären.

Jochen Till versteht es seine Leser zu unterhalten. Sein witziger Schreibstil, seine Botschaften die gekonnt eingearbeitet werden, und die tollen Figuren, bezaubern nicht nur seine jungen Leser. Bei uns lesen auch die Großen alle Bücher.

Die Illustrationen von Raimund Frey sind das i-Tüpfelchen auf jedem Buch, detailgetreu und witzig! Sie lockern auch die Texte etwas auf.

Wir lieben Höllensohn Luzifers Geschichten und freuen uns schon riesig auf den nächsten Band!!!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 13.05.2022

Stainer ermittelt wieder

Engel des Todes
0

Der dritte Band um Kriminalinspektor Paul Stainer führt ins Jahr 1920. Die politische Lage ist äußerst brisant und es kommt in vielen deutschen Städten zu blutigen Kämpfen zwischen Regierungstruppen und ...

Der dritte Band um Kriminalinspektor Paul Stainer führt ins Jahr 1920. Die politische Lage ist äußerst brisant und es kommt in vielen deutschen Städten zu blutigen Kämpfen zwischen Regierungstruppen und Putschisten

Das nutzt scheinbar ein Mörder für seine Zwecke und mischt seine Opfer unter die, der bürgerkriegsähnlichen Zustände des Kapp-Putsches...

Thomas Ziebula versteht es wunderbar historische Fakten mit einem fiktiven Kriminalfall zu verbinden. Er nimmt seine Leser mit auf eine Zeitreise in die Weimarer Republik und lässt sie lebendig werden. Man bekommt einen guten Einblick in die damalige Zeit, die Lebensumstände, die Polizeiarbeit und das Privatleben des Ermittlers. Neben alten Bekannte kommen neue Figuren ins Spiel und bereichern die Geschichte.

Man kann die Bücher einzeln lesen, es gibt immer einige Informationen zu den Personen, damit man den Zusammenhang versteht. Aber möchte man das? Nein! Alle Teile in der richtigen Reihenfolge machen es erst komplett und bescheren dem Leser ein wahres Lesevergnügen!!!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 08.05.2022

Reise mit Hindernissen

Frühlingsküsse in der Hafenkneipe: Ostsee Liebesroman (Stralsund)
0


Eine unterhaltsame frühlingsfrische Geschichte, mit dem Hauch der Ostsee drumherum.

Pia, die sich auf einen schönen Urlaub in Stralsund gefreut hat, findet sich plötzlich heulend in einer Hafenkneipe ...


Eine unterhaltsame frühlingsfrische Geschichte, mit dem Hauch der Ostsee drumherum.

Pia, die sich auf einen schönen Urlaub in Stralsund gefreut hat, findet sich plötzlich heulend in einer Hafenkneipe wieder. Ihr Freund hat Schluss gemacht und sie mit den Stornokosten des teures Hotelzimmers sitzengelassen.

Zum Glück trifft sie auf Mimi, Kneipenbesitzerin und Retterin in der Not. Sie bietet ihr Unterkunft und einen Job an. Was sich erstmal als Glücksfall erweist.

Aber sie hat nicht mit ihrem Mitbewohner gerechnet!

Finn bringt nicht nur Schmetterlinge in ihr zum flattern. Er bringt sie auch zum Nachdenken, stärkt ihr Selbstbewusstsein und zeigt ihr was wichtig ist in ihrem Leben.

Vier unterschiedliche Protagonisten, die mit ihren Handlungen der Geschichte Leben einhauchen und die Entscheidungen der anderen beeinflussen. Während Pia eher unentschlossen ist und manchmal naiv wirkt, wissen Finn und Mimi genau, was sie wollen. Moritz dagegen...

Macht Spaß zu lesen und Lust auf einen Ausflug nach Mecklenburg Vorpommern!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere