Profilbild von Sarah93

Sarah93

aktives Lesejury-Mitglied
offline

Sarah93 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Sarah93 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 18.06.2017

Witziges Buch

Eine Frau für alle Fälle
0

Das Buch fand ich sehr gelungen. Ein charmantes Buch, welches man am liebsten ohne Pause durch lesen möchte.
Im Buch passt einfach alles zusammen, Sommer, Mafia, Drogen, Entführung, die üblichen Klischees ...

Das Buch fand ich sehr gelungen. Ein charmantes Buch, welches man am liebsten ohne Pause durch lesen möchte.
Im Buch passt einfach alles zusammen, Sommer, Mafia, Drogen, Entführung, die üblichen Klischees werden perfekt abgedeckt. Und mitten zwischen den ganzen Menschen spielt auch ein Dackel eine Hauptrolle, was dem ganzen noch ein bisschen mehr Witz und Pepp verleiht.
Der Spannungsbogen wird direkt gespannt und bleibt auch bis fast zum Ende. Dabei verändert sich die Spannung aber immer wieder durch hervorragende und unvorhersehbare Wendungen. Am Ende wird der Spannungsbogen mit Abschluss der Geschichte gelöst.
Die Erzählweise ist lebhaft und ich hatte immer Bilder im Kopf, sowohl von den Orten, wo es spielt, als auch von den Personen und von den Szenen. Vor allem, wie dort eine hilflose Frau mit Highheels im Meer wild herumpaddelt.
Jede Person, die in der Geschichte auftritt, wird sehr gut dargestellt und bekommt ihren Platz. Sie alle geben der Geschichte ihren Charakter.
Wenn man eine humorvolle und leichte Sommerlektüre sucht, dann ist man bei diesem Buch auf jeden Fall richtig und wird nicht enttäuscht. Das Buch geht viel zu schnell zu Ende und die Auflösung des Falls oder eher die Suche nach der Oma ist auch genial gemacht. Es rundet alles ab. Hoffentlich gibt es eine Fortsetzung, aber die paddelige Sandy bietet ja eigentlich noch genug Potential für viele weitere Geschichten.

Veröffentlicht am 10.06.2017

ein weiterer grandioser Roman von Petra Hülsmann

Das Leben fällt, wohin es will
0

Im Vergleich zu Ihren anderen Büchern fande ich dieses Mal das Cover ein wenig lahm, aber der Inhalt kann sich locker mit den vorherigen Büchern messen.

Den Anfang finde ich super zu lesen und es hat ...

Im Vergleich zu Ihren anderen Büchern fande ich dieses Mal das Cover ein wenig lahm, aber der Inhalt kann sich locker mit den vorherigen Büchern messen.

Den Anfang finde ich super zu lesen und es hat einfach Spaß gemacht. Super Lektüre für einen sonnigen Tag auf dem Balkon. Das Buch ist einfach unterhaltsam.
Das Ende ist super und rundet die ganze Geschichte ab.
Es hat mich gefreut, dieses tolle Buch lesen zu dürfen.

Die Hauptperson ist wieder eine Person, die auch unsere Nachbarin sein könnte, ein ganz normales Leben, nicht viel an die Zukunft denken und dann kommt die Wendung die das Buch lesenswert macht und nicht einfach einer von vielen Groschenromanen ist.

Veröffentlicht am 03.05.2017

Geschichte bleibt nicht nachhaltig in Erinnerung

Das Geheimnis von Chaleran Castle
0

Die Handlung des Buches basiert auf einer guten Idee mit Zeitspruengen aus Vergangenheit und Gegenwart. Beide Zeiten bieten Potential fuer einen Spannungsaufbau, aber so wirklich entsteht keine Spannung. ...

Die Handlung des Buches basiert auf einer guten Idee mit Zeitspruengen aus Vergangenheit und Gegenwart. Beide Zeiten bieten Potential fuer einen Spannungsaufbau, aber so wirklich entsteht keine Spannung. Es ist eher eine nacherzaehlung.

Es gibt zwar schon Phasen, wo man gebannt wird, aber eher in der vergangenheit. Die Tagebucheintraege und Briefe gehn in die richtige Richtung, aber irgendwie fehlt mir was and der Geschichte.

Allgemein war die Vergangenheit angenehmer zu lesen und auch interessanter. Das was mit Felicia auf Chaleran Castle passiert war alles sehr einfach vorherzusehen und irgendwie so eine typische Story, die man schon oft genug gelesen hat.


Das Lesen war ok. Aber empfehlen kann ich das Buch nicht, es bleibt mir nicht nachhaltig in Erinnerung, ist ein Buch was man so nebenher weglesen kann.

Veröffentlicht am 21.03.2017

Super spannender Thriller mit schoenem Cover

The Couple Next Door
0

Es geht um ein entfuerhtes Baby, wobei die Polizei lange im Dunkeln tappt.

Es ist ein spannendes Buch, aber auch nicht abgebrueht, sondern emotional, macht vielleicht schon die Tatsache, dass es um ein ...

Es geht um ein entfuerhtes Baby, wobei die Polizei lange im Dunkeln tappt.

Es ist ein spannendes Buch, aber auch nicht abgebrueht, sondern emotional, macht vielleicht schon die Tatsache, dass es um ein Baby geht, aber egal. Wahrend der Geschichte, gibt es immer wieder interessante Wendungen und es bleibt durchgaengig spannend.
Die Art, wie die Geschichte geschrieben ist, ist nicht ganz so normal es ist eher fiktiv als beschreibend, sodass der Leser immer wieder sich dabei ertappt doch auf der falschen Faehrte zu sein.

Das Lesen des Buches hat sich auf jeden Fall gelohnt und ich kann es allen Thriller Fans nur weiterempfehlen.

Veröffentlicht am 04.02.2017

Leicht und angenehm zu lesen

Hot Chocolate - Promise
1

Der schreibstil ist gut, verständlich und es lässt sich locker flockig lesen.
Die Geschichte an sich ist etwas flach, man kann schnell erahnen was passieren wird, sodass die Spannung nur schwer aufkommt. ...

Der schreibstil ist gut, verständlich und es lässt sich locker flockig lesen.
Die Geschichte an sich ist etwas flach, man kann schnell erahnen was passieren wird, sodass die Spannung nur schwer aufkommt. Dennoch sind die Personen alle sehr gut beschrieben und man kann sich schnell alles bildlich vorstellen.
Für einen erotikroman finde ich ihn gelungen. Die Szenen werden sehr gut und ehrlich erzählt und es ist eine nachvollziehbare Story. Die Autorin weiß, wie sie die die Szenen reizvoll ausarbeiten ohne abzuschweifen. Dennoch mit der gewissen Spannung zu arbeiten die sich jedem Leser darbieten sollte, sodass auch der Leser die prickelnde Stimmung der Figuren merkt und eventuell selbst eingerissen Lust verspürt.
Die Themen des Buches sind ganz klar exotische Abenteurer, aber auch zickenterror, erwachsen werden und gutes Wetter ist auch mit von der Partie.